Allgemein, Feste, Fruchtiges, Mittagessen, Picknick, Snack, Sommer, Soulfood

Rezept für Wassermelone Feta Minze Salat – ein leckeres schnelles Mittagessen

5. Juli 2016

Moin moin aus meiner Küche, die mal ganz schön weiß war, ich jetzt im aber erst mal wieder von Wassermelonen-Kleinschneide-Saftflecken befreien muß.Rezept Wassermelone Salat mit Feta und Minze frischer Sommersalat bester Salat grillsalat Salat zum Grillen mit Melone Watermelon Feta Mint Salad Recipe Rezept Foodstyling food photography zuckerzimtundliebe
Für diesen überaus leckeren Wassermelone Feta Minze Salat habe ich mir nämlich beim Obsthändler anscheinend die prallste Melone ausgesucht, die unter der Sonne in diesem Jahr gedieh. Kaum hatte ich das Messer angesetzt, um für mein kleines schnelles einfaches Mittagessen Melonenstücke zu fabrizieren, zerberste die Melone und hinterließ eine hellrote Spur auf der gesamten Kücheninsel, meinem (natürlich weißen!) T-Shirt und lief ebenso natürlich schön den Küchenschrank herunter in die Schubladenritzen.
Mal ganz von dem Tatortreinigungsgedöns abgesehen, ist das ein überaus schnelles Mittagessenrezept, das so einfach ist, dass ich mich kaum traue, es als Rezept zu bezeichnen.Rezept Wassermelone Salat mit Feta und Minze frischer Sommersalat bester Salat grillsalat Salat zum Grillen mit Melone Watermelon Feta Mint Salad Recipe Rezept Foodstyling food photography zuckerzimtundliebe
Die Sonne scheint (ab und an zumindest), ich brauche insbesondere nach meinem Kaiserschmarrnreichen Urlaub ein bisschen frische Salatkost und vielleicht freut Ihr Euch auch über eine kleine Salatabwechslung zu Mittag oder auch beim Grillen bei Freunden am Abend. Da kommt das Rezept nämlich meiner Erfahrung nach auch sehr gut an und macht sich nicht nur farblich fantastisch neben den üblich verdächtigen Kartoffel- und Nudelsalatcousinen am Buffet. Ich bilde mir sogar ein, das könnte etwas gesundes sein, low carb vielleicht, aber was weiß ich schon über low carb. Zumindest besteht die Wassermelone ja zu einem ganz schön großen Teil aus Wasser und nicht aus Keksteig, so viel sei uns sicher.Rezept Wassermelone Salat mit Feta und Minze frischer Sommersalat bester Salat grillsalat Salat zum Grillen mit Melone Watermelon Feta Mint Salad Recipe Rezept Foodstyling food photography zuckerzimtundliebe

Man kann zu diesem fruchtigen Wassermelonen Salat ein Dressing herstellen, ich mag ihn aber fast pur lieber: Der leicht salzige Fetakäse sagt „Hey!“ zur Süsse der Wassermelone, sie schnappen sich die Minze und tanzen Lambada auf der Zunge. Ich fürchte ja, Ihr könntet jetzt den gleichen Ohrwurm haben wie ich. Tut mir leid! Als Entschädigung schenke ich Euch dann doch das Rezept für diesen tollen Salat, das Ihr mengenmässig absolut so variieren könnt, wie Ihr möchtet.

Wassermelone Feta Minze Salat Rezept – watermelon feta mint salad recipe (für zwei kleine Portionen)

Zutaten:
1/2 reife knackige Wassermelone (die mehligen mag ich überhaupt nicht, Ihr auch nicht, gell)
100g Feta Käse
1 Bund frische Minze

optional für das Dressing:
2 EL Honig
Saft einer Limette
eine Prise grobes Salz

1.) Die Wassermelone aushöhlen, eventuell entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Stücke kurz in einem Sieb abtropfen lassen.
2.) Den Feta grob hacken, Minzblätter ebenso kleinschneiden.
3.) Wassermelone auf die Teller verteilen, jeweils mit Feta und Minze toppen.
4.) Wer ein Dressing dazu möchte, kann Honig, Limettensaft und Salz kurz vermengen und über den Salat geben. Ich persönlich gebe gerne noch etwas Salz über den Salat. Dazu gibt es leckerstes kurz knusprig geröstetes Baguette, manchmal auch noch etwas geröstete Pinienkerne. 

Rezept Wassermelone Salat mit Feta und Minze frischer Sommersalat bester Salat grillsalat Salat zum Grillen mit Melone Watermelon Feta Mint Salad Recipe Rezept Foodstyling food photography zuckerzimtundliebeHabt einen feinen Tag und immer etwas leckeres auf dem Teller!
Liebst,

Eure Jeanny

P.S.: die hübschen kleinen Illustrationen stammen übrigens aus Marion Rekersdrees feinem Shop <3

Das könnte dich auch interessieren

15 Kommentare

  • Antworten Saskia 18. August 2016 at 16:06

    Sehr, sehr lecker!
    Bei irgendeinem Grillfest mal gegessen und eben auf dein Rezept gestossen 🙂

    Vielen Dank, gell? 😉

  • Antworten sanyochan 1. August 2016 at 11:41

    Ein klasse Rezept 🙂 ! Wir sind ungeplant zu einer großen Menge Melone gekommen und da war das die Lösung, danke 🙂 ! Ich habe dein Rezept kombiniert mit http://reciperunner.com/grilled-watermelon-feta-basil-salad/ . Daraus wurden normale Wassermelonenwürfel mit Fetawürfeln und einem „Dressing“ aus Limettensaft, cremigem Ziegenkäse und Aceto balsamico. Einfach bombe 🙂 !

  • Antworten Sonia 25. Juli 2016 at 11:19

    Ich mache so einen ähnlichen Salat im Sommer ständig. Ich nehme Ahornsirup anstatt Honig und nicht nur Wassermelone sondern auch Zucker- und Honigmelone 🙂

    Das ist so erfrischend!

    liebe Grüße,
    Sonia

    http://www.yellowgirl.at

  • Antworten Maja 8. Juli 2016 at 15:59

    Ich habe gedacht, ich schaue wieder einmal bei dir vorbei. Und was sehe ich da vor mir: mein heutiges Mittagessen! 😉
    Ich liebe diesen Salat heiss! Melone, Feta, Pfefferminze das reicht mir! Ich brauche kein Dressing!
    Ich freue mich schon aufs nächste Mal!

  • Antworten Andrea Lenz 6. Juli 2016 at 12:41

    Das war an dem gestrigen schwülen Abend mein leckeres Abendessen. Danke dafür.

    Lg Andrea

  • Antworten Carla 5. Juli 2016 at 16:21

    Der Melonen-Klassiker, geht einfach immer 🙂 Es spricht sehr für den Salat wie konstant er sich in der Foodblogger-Szene hält. Heute kommt endlich die Melone vom Einkaufen mit, Zeit wird’s und du hast mir richtig Appetit gemacht!
    Liebe Grüße
    Carla

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2016 at 16:26

      Viel Freude beim Einkaufen 🙂
      Liebst,Jeanny

  • Antworten Britta 5. Juli 2016 at 12:35

    Und ich hab mich vorher noch gefragt, wie ich die übrige Wassermelone denn verarbeite. 😀
    Dabei ist sogar noch Feta da.

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2016 at 16:26

      Das ist ganz bestimmt Schicksal 🙂
      Lieben Gruß!
      Jeanny

  • Antworten Ani 5. Juli 2016 at 11:27

    Diesen Salat mach ich mir in letzter Zeit auch ständig, Wassermelone und Feta und die dritte Zutat variiert oft. Mit Ruccola lieb ich ihn auch ganz doll!

    xx
    ani von ani hearts

  • Antworten Nicole 5. Juli 2016 at 11:15

    Oh man meine Kollegin hatte letztens schon einen Salat mit Melone auf Arbeit und jetzt die leckeren Bilder bei dir. Da muss ich wohl oder übel morgen eine Melone kaufen und nach Hause schleppen^^

  • Antworten Ulla 5. Juli 2016 at 9:09

    Mit Pinienkernen kann ich mir das auch sehr gut vorstellen. Aber ich würd ein jedem Fall ein Dressing dazu machen. Gestern eine Mini-Bio Wassermelone gekauft – knackig war sie ja, aber wohl leider noch nicht ganz ausgereift, denn sie ist ein wenig mehlig 🙁
    Aber da weiss ich leider nicht auf was man beim Kauf aufpassen muss. 🙁

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2016 at 9:13

      Ich kaufe Obst ja allerallermeistens bei meinem kleinen Obst- und Gemüsehändler ein, den frage ich einfach. Ein Tipp wäre vielleicht: Melonenhälften zu kaufen, da hat man dann schon einen Einblick in das Innere und sieht, wie die Melone beschaffen ist.
      Lieben Gruß!
      Jeanny

  • Antworten Rena 5. Juli 2016 at 8:49

    Das ist ja eine ganz ungewöhnliche Kombination für mich, muss ich unbedingt probieren! Danke für das Rezept 🙂
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2016 at 9:13

      Oh ja, mach das 🙂
      Schönen Tag Dir, Rena!
      Jeanny

    Hinterlasse eine Antwort