Allgemein, Beeren, Eingemachtes, Fruchtiges, Frühstücken, Kinder, Sommer, Sonntagssüß, Stulle of the week

Rezept für Erdbeer-Limoncello-Konfitüre – spread the love

7. Juli 2020

Dieses Rezept für selbstgemachte Erdbeerkonfitüre mit Limoncello ist ausdrücklicher Leserwunsch. Gleich zwei mal erhielt diese Marmelade in meinen kürzlichen Rezepten ihre Gastauftritte (auf French Toast und zu Strauben) und wurde dann viel kommentiert und sehnsüchtig nachgefragt.

Erdbeer Limoncello Marmeladen Konfitüre rezept Marmelade kochen einfaches Rezept strawberry limoncello jam zuckerzimtundliebe foodblog foodstyling food photography the kitchn food 52

Springe zu Rezept

Euer Wunsch sei mir Befehl. Während sonst auch schon mal Aperol oder Prosecco in meine selbstgemachte Erdbeermarmelade rutscht, durfte sich hier in diesem Jahr aufgrund unvorhergesehenen, geschenkten Limoncello-Aufkommens mal der italienische Zitronenlikör zu den Erdbeeren gesellen. Mehr Sommer im Glas geht fast gar nicht.

Erdbeer Limoncello Marmeladen Konfitüre rezept Marmelade kochen einfaches Rezept strawberry limoncello jam zuckerzimtundliebe foodblog foodstyling food photography the kitchn food 52

Ich habe gleich mehrere Aufstrich-Varianten eingekocht und fleissig getestet (mein Magen sieht jetzt vermutlich aus wie ein riesiges Marmeladenbrot), jeweils mit veränderten Limoncello-Anteilen, mit oder ohne Zitronenabrieb und mit verschiedenen Gelierzucker-Varianten.Erdbeer Limoncello Marmeladen Konfitüre rezept Marmelade kochen einfaches Rezept strawberry limoncello jam zuckerzimtundliebe foodblog foodstyling food photography the kitchn food 52
Denn ich wollte unbedingt, dass man das Zitronöse auch herausschmeckt und entschied mich schließlich für einen Favoriten mit 3:1 Gelierzucker, heißt: 3 Teile Frucht und Likör zu einem Teil Gelierzucker. Ferner gab ich während des Kochens schon Zitronenabrieb hinzu und eine weiterer Zitronenschalen-Fuhre nach dem Kochen.Vanille French Toast Rezept vanilla french toast recipe frühstücksrezept food 52 the bakefeed backblog deutscher foodblog arme ritter food styling food photography the kitchn donna hay

Wer 2:1 Gelierzucker zuhause hat: funktioniert natürlich ebenfalls (mit 850g Erdbeeren und 150g Limoncello auf 500g 2:1 Gelierzucker). Schmeckt etwas frischer als reine Erdbeermarmelade und auch hier ist der leuchtend rote Farbton ein Hit auf jedem Frühstückstisch, die Konfitüre wird allerdings etwas süsser als in meinem bevorzugten Fall mit 3:1 Verhältnis.Südtirol Strauben Rezept meraner land Südtiroler Strauben funnel cake zuckerzimtundliebe meetmerano foodstyling food photography foodblog backblog

Was ist Limoncello?

Limoncello ist ein Zitronenlikör, der am Golf von Neapel und entlang der Amalfiküste sowie auf Sizilien aus den ätherischen Ölen von Zitronenschalen, die wochenlang in Alkohol eingelegt werden, produziert wird. Er wird zumeist eiskalt und als Verdauungsschnäppscken serviert oder – wie hier – für das Zubereiten von Süssspeisen verwendet, etwa für ligurisches Zitronentiramisu.

Hier das Rezept für einen verlängerten Sommer am Frühstückstisch in Gläsern, also schnell noch die letzten Erdbeeren verarbeiten:

 

Rezept für Limoncello-Erdbeer-Konfitüre – limoncello strawberry jam recipe

Zutaten (für ca. 4 Gläser mit je 200ml):

600g süsse, reife Erdbeeren (gewogen nach dem Entfernen des Grüns)
150g Limoncello (Zitronenlikör) – bitte nicht verwechseln mit Crema di Limoncello, in dem Sahne enthalten ist
250g Gelierzucker 3:1 (in dem schon Pektin enthalten ist, steht auf der Packung)
geriebene Schale oder Zesten einer unbehandelten Bio-Zitrone (bitte nur das gelbe der Haut abreiben, der weiße Teil kann bitter schmecken)

Zubereitung:

  1. Einen kleinen Teller ins Gefrierfach stellen, der wird später nämlich eiskalt zur Gelierprobe benötigt.
  2. Die Erdbeeren abbrausen und gut abtrocknen. Stiele und Blätter entfernen, dann in Scheiben, Viertel oder Würfel schneiden – abhängig von ihrer Ursprungsgröße.
  3. Die Früchte sodann gemeinsam mit dem Limoncello, Gelierzucker und der Hälfte der geriebenen Zitronenschale in einen großen Topf geben. Gut umrühren und unter Rühren zum Köcheln bringen.
  4. Die Erdbeer-Limoncello-Konfitüre ca. 3 Minuten lang sprudelnd und dabei rührend köcheln lassen, dabei immer mal wieder umrühren. Nach drei Minuten den eiskalten Teller zur Gelierprobe aus dem Kühlfach befreien. Die Gelierprobe zeigt, ob der Aufstrich genügend Festigkeit hat, damit er später nicht vom Croissant läuft. Einen kleinen Teelöffel voll Konfitüre auf den Teller geben und kurz warten, dann prüfen, ob der Erdbeer-Limoncello-Brotaufstrich schön geliert. Wird die entnommene Probe noch nicht fest, einfach eine Minute länger kochen lassen und dann noch mal testen. Zum Schluß die zweite Hälfte des Zitronenabriebs unterrühren.
  5. Wer möchte, kann sie ganz nach Konsistenzwunsch noch mit dem Stabmixer pürieren. Ich lasse ja ganz gerne noch ein paar Erdbeerviertel ganz, schmeckt einfach noch mehr nach hausgemachter Konfitüre und wie früher bei Oma.
  6. Die Konfitüre in gut gesäuberte bzw. vorher sterilisierte Twist-Off-Einmachgläser* (Werbelink) füllen und den Deckel aufschrauben. Klappt übrigens etwas unfallfreier mit einem solchen Marmeladentrichter*.

Erdbeer Limoncello Marmeladen Konfitüre rezept Marmelade kochen einfaches Rezept strawberry limoncello jam zuckerzimtundliebe foodblog foodstyling food photography the kitchn food 52 Erdbeer Limoncello Marmeladen Konfitüre rezept Marmelade kochen einfaches Rezept strawberry limoncello jam zuckerzimtundliebe foodblog foodstyling food photography the kitchn food 52

Erdbeer-Limoncello-Konfitüre
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
 

Ein einfaches Rezept für Erdbeer-Limoncello-Konfitüre Marmelade selber machen strawberry limoncello jam recipe zuckerzimtundliebe Einkochen Sommer Rezept Frühstücksrezept

Gericht: Brunch, Eingemachtes, Fruchtiges, Frühstück, Konfitüre, Marmelade, Obst
Länder & Regionen: Deutschland, Italien
Keyword: Einkochen, Einwecken, Erdbeermarmelade, Food photography, Foodstyling, Jam, Konfitüre, Limoncello Marmelade, Limoncello Rezept, Limoncello Strawberry Jam, Marmelade
Portionen: 4 Portionen a 200ml
Zutaten
  • 600 g süsse, reife (aber nicht überreife) Erdbeeren gewogen nach dem Entfernen des Grüns
  • 150 g Limoncello* (italienischer Zitronenlikör)
  • 250 g Gelierzucker 3:1 in dem schon Pektin enthalten ist
  • geriebene Schale oder Zesten einer unbehandelten Bio-Zitrone (bitte nur das gelbe der Haut abreiben, der weiße Teil kann bitter schmecken)
Zubereitung
  1. Einen kleinen Teller ins Gefrierfach stellen, der wird später nämlich eiskalt zur Gelierprobe benötigt.
  2. Die Erdbeeren abbrausen und gut abtrocknen. Stiele und Blätter entfernen, dann in Scheiben, Viertel oder Würfel schneiden - abhängig von ihrer Ursprungsgröße.
  3. Die Früchte sodann gemeinsam mit dem Limoncello, Gelierzucker und der Hälfte der geriebenen Zitronenschale in einen großen Topf geben. Gut umrühren und unter Rühren zum Köcheln bringen.
  4. Die Erdbeer-Limoncello-Konfitüre ca. 3 Minuten lang sprudelnd und dabei rührend köcheln lassen, dabei immer mal wieder umrühren. Nach drei Minuten den eiskalten Teller zur Gelierprobe aus dem Kühlfach befreien. Die Gelierprobe zeigt, ob der Aufstrich genügend Festigkeit hat, damit er später nicht vom Croissant läuft. Einen kleinen Teelöffel voll Konfitüre auf den Teller geben und kurz warten, dann prüfen, ob der Erdbeer-Limoncello-Brotaufstrich schön geliert. Wird die entnommene Probe noch nicht fest, einfach eine Minute länger kochen lassen und dann noch mal testen. Zum Schluß die zweite Hälfte des Zitronenabriebs unterrühren.
  5. Wer möchte, kann sie ganz nach Konsistenzwunsch noch mit dem Stabmixer pürieren. Ich lasse ja ganz gerne noch ein paar Erdbeerviertel ganz, schmeckt einfach noch mehr nach hausgemachter Konfitüre und wie früher bei Oma.
  6. Die Konfitüre in gut gesäuberte bzw. vorher sterilisierte Twist-Off-Einmachgläser* (Werbelink) füllen und den Deckel aufschrauben. Klappt übrigens etwas unfallfreier mit einem solchen Marmeladentrichter*.
Rezept-Anmerkungen

* bitte nicht verwechseln mit Crema di Limoncello, in dem Sahne enthalten ist

Habt einen feinen und leckeren Tag!

Eure Jeanny

P.S.: hier mein Rezept für Prosecco Erdbeer Jam

Erdbeermarmelade erdbeer prosecco konfitüre Zuckerzimtundliebe Foodblog Einmachschule Marmeladen Schule wie kocht man marmelade ein rezept marmelade canning strawberry prosecco jam diamant gelierzucker 1:1 aufs brot frühstück brunch sommer im glas einwecken weckglas

und Pflaume-Apfel

Pflaume Apfel Marmelade Marmeladenrezepte Konfitüre 3:1 Diamant Gelierzucker Pflaumenmus selber machen canning apple plum jam recipe zuckerzimtundliebe foodblog foodstyling

Solltet Ihr das Rezept ausprobiert haben, freue ich mich dolle über Kommentare oder Fotos auf Instagram (am besten mit #zuckerzimtundliebe und @zuckerzimtundliebe taggen, damit ich es auch nicht übersehe).

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Amazon Partnerlink bedeutet, dass ich, solltet Ihr auf meine Empfehlung hin etwas erwerben, eine klitzekleine Provision erhalte. 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  • Antworten Florian 9. Juli 2020 at 17:04

    Was für eine interessante Idee und die Marmelade sieht super lecker aus. Vor allem für den Sommer darf sie wahrscheinlich nicht auf dem Frühstückstisch nicht fehlen🙂.
    Viele Grüße Florian

  • Antworten Maren 8. Juli 2020 at 20:42

    Das musste ich heute nachmittag sofort probieren und es ist so hammergut!
    Viel frischer als mein übliches Marmeladenrezept, wshrscheinlich weil ich immer 1:1 Gelier Zucker benutze.
    Vielen Dank mal wieder für das tolle Rezept Jeanny! Maren

  • Antworten Blui 8. Juli 2020 at 20:18

    Ich empfehle den Limoncello dazu auch selbst zu machen. Zumal Zitronen ja im Winter auch sehr gut frisch verfügbar sind und des Limoncello ja auch einige Wochen ziehen muss. Ich habe da beispielsweise ein Rezept dazu in meinem Blog 😉

  • Hinterlasse einen Kommentar