Allgemein, Feste, Fruchtiges, Gemüse, Kochen, Weihnachten

Rezept für Kartoffeln mit Rucola-Kräuter-Senf Dressing und Granatapfelkernen {enthält Werbung}

12. Dezember 2017

Kartoffeln sind zwar ein tolles Ganzjahresding, aber an Weihnachten scheinen sie für mich zur Hochform aufzulaufen. Hände hoch, wer gehört zum Team Kartoffelsalat mit Würstchen an Heiligabend? Das Klassikergericht an Weihnachten gab es in meiner Familie früher auch oft, als ich noch Kind war. Heute sind wir eher Team Wild oder Roastbeef (oder in einem vergangenen Jahr war es Pulled Pork Burger nach sehnlichem Wunsch des Kindes). Unsere Weihnachtsessen wechseln sich jährlich ab, selten gibt es das gleiche zweimal. Denn ich liebe es ja so, neues auszuprobieren.Kartoffeln mit Kräuter Senf Dressing Kartoffelsalat weihnachten würstchen senf senfrezepte senfdressing löwensenf kartoffelrezept zuckerzimtundliebe granatapfel foodblog weihnachtsrezepte

Dabei bin ich wirklich großer Kartoffelsalatfan, großes Ehrenwort. Dazu dann Würstl und Senf und so ein schnöder verschneiter (oder für uns Norddeutsche vermutlich eher regnerischer) kalter Tag sind gerettet. Soulfood galore! Als mich kürzlich ein Paket voller köstlicher Löwensenf-Varianten (Extra Scharf, Medium Pikant, Mild Mittelscharf oder Süss Würzig, je nachdem, wie scharf Ihr es ertragt oder selber seid) erreichte, wollte ich es wissen: könnte man Kartoffeln auch mal anders zu festlichem Tisch bringen, hierfür diesen feinen Löwensenf verwenden und mit typisch weihnachtlichen Farben grün und rot verbinden?Kartoffeln mit Kräuter Senf Dressing Kartoffelsalat weihnachten würstchen senf senfrezepte senfdressing löwensenf kartoffelrezept zuckerzimtundliebe granatapfel foodblog weihnachtsrezepte

Man kann. Tadaaaa, heraus kam ein Kartoffelpotpourri mit einem Senf-Kräuter-Rucola Dressing. Aus glatter Petersilie, Koriander, Minze, Rucola, Löwensenf Mild Mittelscharf, Öl, Essig und Honig entstand im Handumdrehen (bzw. Mixerumdrehen) ein grünes köstliches Kleid für meine kleinen noch warmen Kartoffeln, das ich noch mit Granatapfel- und Kürbiskernen krönte. Passt wunderbar zu Würstchen oder Roastbeef, Steak oder einfach so. Ich könnte ja Kartoffeln auch so…Ihr auch?Kartoffeln mit Kräuter Senf Dressing Kartoffelsalat weihnachten würstchen senf senfrezepte senfdressing löwensenf kartoffelrezept zuckerzimtundliebe granatapfel foodblog weihnachtsrezepte

Ich verwendete in diesem Kartoffelrezept die Variante Löwensenf Mild Mittelscharf und mag besonders, dass dieser Senf meiner Familie nicht nur ausgezeichnet schmeckt sondern auch ganz ohne Konservierungsstoffe auskommt. Die Senfgläser mit dem Löwenlogo standen schon in meiner Kindheit auf unserem Tisch, meine Mutter spülte sie immer ab und wir verwendeten sie als Trinkgläser und der Senf machte mir zahlreiche Wiener schmackhaft. In diesem Jahr darf er mit auf unseren Weihnachtsdinner-Tisch.Kartoffeln mit Kräuter Senf Dressing Kartoffelsalat weihnachten würstchen senf senfrezepte senfdressing löwensenf kartoffelrezept zuckerzimtundliebe granatapfel foodblog weihnachtsrezepte

Und hier ist das Rezept:

Rezept für Kartoffeln mit Rucola-Kräuter-Senf Dressing und Granatapfelkernen

Zutaten:

800g kleine, junge, festkochende Kartoffeln
Salz zum Kochen
eine kleines Bund frische Minzblätter (ca. 1 Handvoll)
eine kleines Bund Koriander
ein kleines Bund glatte Petersilie
eine Handvoll Rucola
2 EL Weißweinessig
1 EL Senf (ich habe Löwensenf Mild Mittelscharf verwendet)
ca. 6 EL Olivenöl
1 El flüssiger Honig oder Ahornsirup
etwas Zitronensaft
evtl. Salz zum Abschmecken
Granatapfelkerne
optional: Kürbiskerne

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln mithilfe einer Gemüsebürste gut abschrubben und waschen. Unschöne Stellen abschneiden, die Kartoffeln dann der Länge oder Breite nach halbieren und in einen großen Kochtopf geben. Wasser auffüllen, bis die Kartoffeln gut abgedeckt sind, etwas Salz dazu geben und alles ca. 20 Minuten lang kochen lassen. Das Wasser dann abgießen und die Kartoffeln zurück in den Topf geben. Deckel drauf und ausdampfen lassen.
  2. Unterdessen das Senf-Kräuter Dressing zubereiten. Hierfür Kräuter, Rucola, Essig, Senf, Olivenöl und Honig mithilfe einer solchen Küchenmaschine (*Amazon Partnerlink), eines Häckslers oder Dank eines Mörsers zu einem Dressing verarbeiten. Abschmecken und eventuell mit Zitronensaft oder Salz nachwürzen. Das Dressing darf aus meiner Sicht ruhig würzig sein, die vielen Kartoffeln können das ja sehr gut vertragen.
  3. Das Dressing bis auf einen Esslöffel zu den warmen Kartoffeln geben und einmal durchmischen, dann in eine Schale geben.
  4. Restliches Dressing darüber geben und bunt mit Granatapfelkernen und (optional) Kürbiskernen versehen.

Hier das Rezept noch mal zum Ausdrucken:

Rezept für Kartoffeln mit Kräuter Senf Dressing Weihnachtsessen Kartoffelrezept

Ein leckeres Rezept für Kartoffeln mit Kräuter Löwensenf Dressing zu Weihnachten als Beilage oder als vegetarisches Hauptgericht mit Granatapfelkernen und Kürbiskernen von zuckerzimtundliebe.de foodblog 

Zutaten
  • 800 g junge, festkochende kleine Kartoffeln
  • Salz zum Kochen
  • 1 kleines Bund frische Minze (ca. 1 Handvoll)
  • 1 kleines Bund Koriander
  • 1 kleines Bund glatte Petersilie
  • 1 Handvoll Rucola
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Senf (hier: Löwensenf Mild Mittelscharf)
  • ca. 6 EL Olivenöl
  • 1 EL flüssiger Honig oder Ahornsirup
  • evtl. etwas Zitronensaft + Salz zum Abschmecken
  • Granatapfel- und Kürbiskerne
Zubereitung
  1. Die Kartoffeln mithilfe einer Gemüsebürste gut abschrubben und waschen. Unschöne Stellen abschneiden, die Kartoffeln dann der Länge oder Breite nach halbieren und in einen großen Kochtopf geben. Wasser auffüllen, bis die Kartoffeln gut abgedeckt sind, etwas Salz dazu geben und alles ca. 20 Minuten lang kochen lassen. Das Wasser dann abgießen und die Kartoffeln zurück in den Topf geben. Deckel drauf und ausdampfen lassen.

  2. Unterdessen das Senf-Kräuter Dressing zubereiten. Hierfür Kräuter, Rucola, Essig, Senf, Olivenöl und Honig mithilfe einer häckselnden Küchenmaschine oder Dank eines Mörsers zu einem Dressing verarbeiten. Abschmecken und eventuell mit Zitronensaft oder Salz nachwürzen. Das Dressing darf aus meiner Sicht ruhig würzig sein, Kartoffeln können das ja sehr gut vertragen.

  3. Das Dressing sodann bis auf einen Esslöffel zu den warmen Kartoffeln geben und einmal durchmischen, dann in eine Schale geben.

  4. Restliches Dressing darüber geben und bunt mit Granatapfelkernen und (optional) Kürbiskernen versehen. 

Kartoffeln mit Kräuter Senf Dressing Kartoffelsalat weihnachten würstchen senf senfrezepte senfdressing löwensenf kartoffelrezept zuckerzimtundliebe granatapfel foodblog weihnachtsrezepte

Kartoffeln mit Kräuter Senf Dressing Kartoffelsalat weihnachten würstchen senf senfrezepte senfdressing löwensenf kartoffelrezept zuckerzimtundliebe granatapfel foodblog weihnachtsrezepteSo, jetzt bin ich neugierig und mag wissen: was steht auf Eurem Heiligabend-Esstisch?

Liebst

Eure Jeanny

Offenlegung: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit Löwensenf, die mir außerdem ihre Produkte zur Verfügung stellten. Was ich aus dem Senf zaubern und wie ich hierüber berichten würde, blieb mir vollkommen freigestellt.

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  • Antworten Conny 12. Dezember 2017 at 20:34

    das sieht sehr lecker aus, werd ich bestimmt nachkochen, verrätst du noch was du da für eine tolle Servierplatte hast? lg conny

    • Antworten Jeanny 13. Dezember 2017 at 6:35

      Hallo Conny, das ist eine alte Villeroy & Boch 🙂
      Feinen Tag Dir!

  • Antworten Die Küche brennt 12. Dezember 2017 at 14:38

    Das schaut wirklich gut aus! Und ist mal was ganz anderes! Wir mögen Granatapfel gerne als kleinen „Kick“ im Essen. Rezept ist gespeichert!

  • Hinterlasse eine Antwort