Allgemein, Gemüse, Kochen, Mittagessen, Picknick, Soulfood

Minze-Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen – ein kleines Mittagessen Rezept

3. Februar 2016

Ich stehe mit meiner Liebe zu Couscous Rezepten leider ein bisschen alleine da in meiner Familie. Der Sohnemann mochte es mal sehr, wird allerdings in der Schulküche sehr häufig damit versorgt in den Mittagspausen und seitdem ist Couscous ein kleines rotes Tuch an den Wochenenden. Mein Mann isst das Hartweizengericht wohl, wenn es auf dem Tisch steht, würde dafür aber nicht über glühende Kohlen laufen, Berge überqueren, Meere durchschwimmen oder barfuß Schluchten durchstreifen, wenn Ihr versteht, was ich meine.Rezept Minz Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen Zuckerzimtundliebe einfaches Mittagessen lunch bowl recipe foodblog foodstyling

Umso besser, mehr Couscous für mich, besonders an den normalen Wochentagen, an denen in alleine am Mittagstisch sitze und zu Tanzmusik Kochbuch-/Schmonzettenroman- oder Bloglesend Nahrung aufnehme.
Denn das war ja mein Vorsatz: Wieder ein bisschen mehr für mich kochen, obwohl es ja für eine Person oft mühsam erscheint oder man sich dolle überwinden muß. Aber der Mensch und auch keine Kuchen Jeanny kann sich nicht nur von Schnickschnack ernähren und ich gönne mir seit Ende des letzten Jahres hin und wieder ein wirklich leckeres Mittagsmahl. Außerdem finde ich es auch mal ganz schön, Nichtkuchen zu fotografieren als Ausgleich. Diese Lunch Bowls sind gerade in aller Munde und Gabeln und Buntes auf dem Mittagstisch zu finden hebt die Laune doch gleich erheblich. Rezept Minz Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen Zuckerzimtundliebe einfaches Mittagessen lunch bowl recipe foodblog foodstylingRezept Minz Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen Zuckerzimtundliebe einfaches Mittagessen lunch bowl recipe foodblog foodstyling

Dazu kommt, dass Couscous schließlich wirklich so einfach und schnell zubereitet ist. Einfach heißes Wasser oder Brühe darüber gießen und etwa mit frischem Gemüse, Fetakäse oder Kräutern mischen, nach Lust und Laune würzen. Ich hatte noch etwas Minze und Spinat im Hause, es würden aber auch andere Gemüsesorten oder Kräuter funktionieren. Übrigens ist das ein Mittagessen, das man auch sehr gut mit zur Arbeit nehmen kann. Einfach in ein Weckglas oder eine gut verschließbare Brotdose füllen und der Langeweile am Büroschreibtisch zur Mittagspause ist sehr großartig die Zunge heraus gestreckt.
Rezept Minz Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen Zuckerzimtundliebe einfaches Mittagessen lunch bowl recipe foodblog foodstyling

Rezept für Minze Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen-Hühnchen (für 1 sehr hungrige Person oder 2 mittelhungrige)

Zutaten:
1 Hühnerbrustfilet, am besten Bio Qualität
50g Mehl
1 Ei, gut verquirlt
ca. 50g Semmelbrösel (ich habe Vollkornsemmelbrösel verwendet)
etwas glatte Petersilie
Salz und Pfeffer
3 EL Olivenöl für die Pfanne

1 Kaffeetasse Couscous
2 Kaffeetassen kochendes Wasser
1 Hand voll junger Blattspinat, frisch
Blätter frischer Minze (ca. 2 Stiele)
Salz und Pfeffer, evtl. Paprikapulver
1 Zitrone (Zeste einer halben, Saft der ganzen Zitrone)

150g Joghurt

Zubereitung:
1.) Das Geflügel zwischen zwei Lagen Backpapier mithilfe eines Nudelholzes ca. 2cm dick klopfen.
2.) Dann in Mehl wälzen, so dass alles damit bedeckt ist. Sodann durch das verquirlte Ei ziehen (ebenfalls bedecken). Glatte Petersilie klein hacken und mit den Semmelbröseln, abgeriebener Zitronenschale und Salz und Pfeffer mischen. Das Hühnchen von beiden Seiten in die Semmelbrösel geben, gut andrücken.
3.) Eine Pfanne erhitzen, das Olivenöl hineingeben. Das Hühnchen von beiden Seiten auf mittlerer bis mittelhoher Temperatur garen.
4.) Unterdessen den Spinat und die Minzblätter fein hacken, am besten in einem Küchengerät, das gerne häckselt. Zum Couscous geben, salzen und pfeffern, dann mit dem kochenden Wasser übergießen und abgedeckt quellen lassen. Ist der Couscous ausreichend gequollen, den Saft einer halben Zitrone dazu geben und mit Salz und Pfeffer oder Paprikapulver abschmecken.
5.) Das Hühnchen in Streifen schneiden und gemeinsam mit dem Couscous servieren. Gerne noch etwas Gemüse wie Tomaten, Salat, Möhren und alles was das Herz begehrt servieren. Die übrige halbe Zitrone über die Hähnchenstreifen pressen. Mit Joghurt servieren (wer hat, kann den Joghurt mit etwas Harissa oder Chiliöl mischen. So lecker!).Rezept Minz Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen Zuckerzimtundliebe einfaches Mittagessen lunch bowl recipe foodblog foodstylingRezept Minz Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen Zuckerzimtundliebe einfaches Mittagessen lunch bowl recipe foodblog foodstyling

Habt einen feinen Tag an diesem Bergfest Mittwoch. Nur noch zwei Tage, dann ist Wochenende, also schon mal vorsichtig auf Halbmast: Hoch die Hände!

Liebst,
Eure Jeanny

Weitere kleine Mittagessen Ideen findet Ihr hier: meine gebackenen Ofen Süsskartoffeln und eine Kokos Ingwer MöhrensuppeRezept Minz Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen Zuckerzimtundliebe einfaches Mittagessen lunch bowl recipe foodblog foodstyling

Das könnte dich auch interessieren

12 Kommentare

  • Antworten Manon 3. Februar 2016 at 9:41

    Oh, das sieht fantastisch aus! Ich liebe Couscous… und gerade wenn man ihm eine Geschmacksexplsoion mit Zitrone und Minze entlockt, gibt es doch nix besseres!! Mhmm… jetzt habe ich Hunger! Das wird ganz sicher nachgekocht!! Liebsten Dank, liebe Jeanny!

  • Antworten Küchenepiso.de 3. Februar 2016 at 9:56

    Sieht ja toll aus. Couscous gehört bei mir auch immer mehr zu den Lieblingszutaten. Danke für das Rezept – kommt sicher bei mir mal auf den Tisch.

  • Antworten Silvia G. 3. Februar 2016 at 10:47

    Ich bin bei meinem 5-Personenhaushalt auch alleine mit meiner Liebe zum Couscous.
    Das sieht ja klasse aus, das werde ich bestimmt mal für mich selber kochen.
    Danke fürs Rezept.

    Liebe Grüße Silvia G. aus FN

  • Antworten Dandelion Dream 3. Februar 2016 at 19:16

    Endlich noch jemand der Couscous liebt 🙂 Ich mag ihn nämlich auch in allen erdenklichen Varianten, egal ob als Salat, zu Curry oder sogar warm zum Frühstück mit Obst <3
    Deine Variante mit der Minze und dem Spinat muss ich auch unbedingt einmal ausprobieren! Danke für das tolle Rezept 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

    • Antworten Jeanny 4. Februar 2016 at 7:11

      Selbsthilfegruppe Couscous hierher 🙂

  • Antworten Dejana 3. Februar 2016 at 22:33

    Liebe jeanny, wo finde ich deine super rezepte als PDF?
    LG dejana

    • Antworten Jeanny 4. Februar 2016 at 7:11

      Hej Dejana, habe das mit den pdf Rezepten nur mal kurz vor ein paar Jahren gemacht. Die wurden gar nicht wirklich oft genutzt, vermutlich verwenden heute dann doch die allerallermeisten Leser ihr Handy, ipad oder Notebook beim Backen 🙂
      Feinen Tag Dir!
      Jeanny

  • Antworten nike 4. Februar 2016 at 0:26

    och, ich komme gerne zum couscous essen vorbei! <3

  • Antworten What to eat?! – Mein Menüplan für KW 9 | Momentchenmal 29. Februar 2016 at 9:31

    […] Mittwoch: Minz-Spinat Cousous mit Hähnchenschnitzel […]

  • Antworten [#projektzuckerfrei] Fazit & What to eat? Mein Menüplan in KW 13 | Momentchenmal 28. März 2016 at 14:24

    […] Freitag: Leckerer Couscous mit Zitronenhühnchen […]

  • Antworten Der Ultimative Gewürzguide: Gesünder Leben mit Gewürzen aus der ganzen Welt – Digitales Ernährungsmagazin 26. August 2016 at 22:55

    […] Minze-Spinat Couscous mit knusprigem Zitronen Hühnchen – ein kleines Mittagessen Rezept […]

  • Hinterlasse eine Antwort