Allgemein, Frühstücken, Gemüse, Picknick, Snack, Sommer, Stulle of the week

Rezept für italienische Picknick Sandwiches – italian pressed sandwich {enthält leckere Werbung}

17. August 2018

Schwingt Euch aufs Rad, ich nehme Euch mit auf mein Picknick, natürlich nicht, ohne was leckeres mitzubringen: italienische Sandwichwürfel. OK, eine Radtour mit mir kann nicht sonderlich lange dauern, bis zum nächsten Park vielleicht mit Ausblick auf See, Wiese und leckeres Essen aus dem Korb.Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling

Ich kann sehr sehr weit wandern, in Südtirol wie eine kleine Bergziege zur Alm wandern (vor allem, wenn da Kaiserschmarrn winkt), laufen macht mir keine Mühe. Ich habe kein eigenes Auto, erledige hier im Prinzip alles zu Fuß. Aber Fahrradfahren – ich finde es wirklich zu anstrengend. Daran merkt man vielleicht ein bisschen, dass Bremen nicht meine wahre sondern lediglich Wahlheimat ist. Als echter Bremer klebt einem der Fahrradsattel bei Wind und Wetter am Po.Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling

Lockt man mich allerdings mit einem Picknick samt leckerer Picknickrezepte, steige sogar ich aufs Rad und sobald angekommen, dürfte ich die erste sein, die schon auf der Wiese liegt und hier und da an den mitgebrachten Leckereien knabbert. Darin bin ich einfach gut, das lebe ich dann auch voll aus. Ich bringe heute kleine Sandwiches mit, die man schon am Vorabend vorbereiten und zum Pressen in den Kühlschrank legen kann.Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling

Ja, Pressen! Ihr habt richtig gehört. Diese Art Italian Pressed Sandwich ist quasi das Herbarium unter den Stullen und durch das lange Beieinandersein aller Zutaten und dem engen Gekuschele aller auf dem Ciabatta Versammelten verbinden sich die Elemente so schön. Ein ganz anderes Geschmackserlebnis, versprochen.Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling

Es ist so vielfältig und wandelbar wie nichts. Schnappt Euch ein Ciabatta, darauf gibt man eine Creme aus Miracel Whip und Tomatenmark und los geht das Stapeln wie bei den Maurern: Wurstsorten Eurer Wahl (Salami, Prosciutto, Mortadella, Pastrami…), Käse Eurer Gusto, Antipasti (wie hier Tomaten und Paprika, aber auch Artischockenherzen sind ganz toll oder eingelegte Pilze) oder frisches Gemüse darauf, auch Salat oder Kräuter klappen toll.Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling

Dann wird das Ciabatta eingewickelt und unter Gewichten im Kühlschrank gelagert, bis man es in Würfel schneidet, vermutlich schon einen direkt nascht und dann losradelt. Hier das Rezept:

Italienische Picknick-Sandwiches

Zutaten:

1 Ciabatta-Brot Eurer Wahl
4 EL Miracel Whip So leicht
1-2 EL Tomatenmark
ca. 5-6 Scheiben Prosciutto
ca. 8-10 Scheiben Salami
2 Kugeln Mozzarella, abgetropft
in Öl eingelegte Antipasti, hier Paprika und Tomaten
Parmesan in dünnen Scheiben
Basilikumblätter

Zubereitung:

  1. Das Ciabatta horizontal aufschneiden.
  2. Miracel Whip Balance und Tomatenmark in einer kleinen Schale verrühren, gerne noch mal abschmecken. Je nach eigenen Geschmacksvorlieben kann man die Mischung noch variieren. Diese Creme nun auf der unteren Hälfte des Ciabatta verteilen.
  3. Zunächst den Schinken, dann die Salami darauf verteilen.
  4. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und ebenfalls darüber geben.
  5. Eingelegte Antipasti abtropfen lassen und auf dem Mozzarella drapieren.
  6. Alles mit den Parmesanscheiben bedecken, Basilikumblätter darüber geben und die obere Ciabatta-Hälfte darauf setzen.
  7. Nun alles ganz eng und feste in Frischhaltefolie einwickeln. Ja ich weiß, ist nicht die umweltfreundlichste Verpackungsart, aber mit umweltfreundlicherem Backpapier lässt sich das Sandwich nicht so luftdicht und eng verpacken. Das Sandwich nun auf einen flachen Teller oder ein Schneidebrett legen und mit etwas Gewichtigem beschweren. Bücher, gusseiserne Pfannen oder Topfdeckel, alles was hilft, hilft. Ich habe glücklicherweise sehr schwere Fliesen, die schön flach aber schwer darauf liegen. Muß nämlich noch in den Kühlschrank passen und dort ca. 6 Stunden oder über Nacht warten.Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling
  8. Das Sandwich aus der Kühlung holen und in Würfel (oder wer das lieber mag: in Scheiben) schneiden. Die Würfel mit etwas Butterbrot- oder Backpapier umwickeln, mit Garn zubinden oder aber einfach die Würfel auf Holzspiesse spiessen und ab in den Picknickkorb oder die Brotdose damit. Gute Fahrt!

Picknick sandwich pressed sandwich picknickrezepte stullen stullenideen zuckerzimtundliebe miracel whip aufstrich pesto brot pesto stulle ciabatta rezept foodstyling

Hier das Rezept noch mal zum Ausdrucken:

Rezept für italienisches Picknick Sandwich - pressed sandwich
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Wartezeit
6 Stdn.
 

Ein leckeres einfaches Picknick Rezept für belegtes Sandwich mit Miracel Whip - pressed sandwich recipe von www.zuckerzimtundliebe.de

Gericht: Frühstück, Partysnack, Picknick, Sandwich, Stulle
Länder & Regionen: Amerika, Deutschland, Italien, USA
Keyword: Italienisch, Picknick, Sandwich, Stulle
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 420 kcal
Zutaten
  • 1 Ciabatta Brot (ich habe ein Roggenciabatta verwendet)
  • 4 EL Miracel Whip So leicht
  • 1-2 EL Tomatenmark
  • ca. 5-6 Scheiben Prosciutto oder Lieblingsschinken
  • ca. 8-10 Scheiben Salami
  • 2 Kugeln Mozzarella, abgetropft
  • in Öl eingelegte Antipasti, hier Paprika und Tomaten
  • Parmesan in dünnen Scheiben
  • Basilikumblätter
Zubereitung
  1. Das Ciabatta horizontal halbieren.

  2. Miracel Whip Balance und Tomatenmark in einer kleinen Schale verrühren, gerne noch mal abschmecken. Je nach eigenen Geschmacksvorlieben kann man die Mischung noch variieren. Diese Creme nun auf der unteren Hälfte des Ciabatta verteilen.

  3. Zunächst den Schinken, dann die Salami darauf verteilen.

  4. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und ebenfalls darüber geben.

  5. Eingelegte Antipasti abtropfen lassen und auf dem Mozzarella drapieren.

  6. Alles mit den Parmesanscheiben bedecken, Basilikumblätter darüber geben und die obere Ciabatta-Hälfte darauf setzen.

  7. Nun alles ganz eng und feste in Frischhaltefolie einwickeln. Ja ich weiß, ist nicht die umweltfreundlichste Verpackungsart, aber mit umweltfreundlicherem Backpapier lässt sich das Sandwich nicht so luftdicht und eng verpacken. Das Sandwich nun auf einen flachen Teller oder ein Schneidebrett legen und mit etwas Gewichtigem beschweren. Bücher, gusseiserne Pfannen oder Topfdeckel, alles was hilft, hilft. Ich habe glücklicherweise sehr schwere Fliesen, die schön flach aber schwer darauf liegen. Muß nämlich noch in den Kühlschrank passen und dort ca. 6 Stunden oder über Nacht warten.

  8. Das Sandwich aus der Kühlung holen und in Würfel (oder wer das lieber mag: in Scheiben) schneiden. Die Würfel mit etwas Butterbrot- oder Backpapier umwickeln, mit Garn zubinden oder aber einfach die Würfel auf Holzspiesse spiessen und ab in den Picknickkorb oder die Brotdose damit. Gute Fahrt!

Habt einen feinen Spätsommer Ihr lieben!

Eure Jeanny

 

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  • Antworten Sylke 18. August 2018 at 0:27

    Moin Jeanny,
    hmm, das klingt ja zu lecker. Und das Brot wird nicht pappig? Es sieht auf den Fotos so unglaublich frisch und lecker aus.
    Wir frühstücken bei längeren Autotouren auch gerne unterwegs. 😋Da wäre das perfekt.
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    • Antworten Jeanny 18. August 2018 at 8:33

      Liebe Sylke, nee, pappig wird es nicht. Die Aromenverbinden sich schön miteinander ;)

      Lg und schönes Wochenende
      Jeanny

  • Antworten Liss 17. August 2018 at 18:44

    Perfekt für den Tag am Gardasee :) Nach einfachen und trotzdem leckeren Rezepten habe ich gesucht und bin fündig geworden. Danke, das ist toll! Liebste Grüße

  • Antworten Jana / Schwesternduett 17. August 2018 at 16:53

    Eine „normale“ Stulle finde ich oft langweilig, aber Sandwich ist da schon anders. Sandwichs esse ich richtig gerne. :) Dein Rezept liest sich toll und die Bilder sehen super lecker aus!

  • Hinterlasse eine Antwort