Allgemein, Fruchtiges, Frühstücken, Getränke, Kinder, Picknick, Sommer, Sonntagssüß

Rezept für erfrischenden Kiwi Smoothie mit Zespri SunGold Kiwis (enthält Werbung)

22. Mai 2020

„A SunGold Kiwi a day …“ oder wie hieß dieses Sprichwort noch gleich? Das Potenzial dazu hätte diese goldene Kiwi-Variante auf jeden Fall, denn halleluja: Vitamin C, Antioxidantien, Ballaststoffe, Kalium und mehr tanzen hierin Samba.

Kiwi Smoothie Rezept Recipe Zespri SunGold Kiwi foodstyling food stylist food photography zuckerzimtundliebe frühstücksrezept vitamin c rezept brunch ideen

Kiwi Smoothie Rezept Recipe Zespri SunGold Kiwi foodstyling food stylist food photography zuckerzimtundliebe frühstücksrezept vitamin c rezept brunch ideenSpringe zu Rezept

Am 24. Mai ist „Iss-eine-Kiwi“-Tag, da stoße ich dann wohl mit diesem Smoothie an. Ich mag die Zespri SunGold Kiwi ja sehr, weil sie mir etwas milder und süsser scheint als ihre grüne Cousine und lasse sie deswegen gerne zuhause immer noch etwas nachreifen. Was mit einem Apfel, den ich in die Zespri Kiwi-Tüte hineinschummle, übrigens noch etwas schneller geht.
Kiwi Smoothie Rezept Recipe Zespri SunGold Kiwi foodstyling food stylist food photography zuckerzimtundliebe frühstücksrezept vitamin c rezept brunch ideen

Wusstet Ihr eigentlich, daß man die Schale der Kiwi wirklich mitessen kann? Kleine Anekdote: als mein Opa in den 80ern zum ersten Mal Kiwi probierte, biss er hinein wie in einen Apfel, was wir ziemlich lustig fanden. Stellt sich heraus: er hatte recht, das geht und ist sogar ziemlich ballaststoffreich.

Aber: Zugegebenermaßen bin ich kein großer Fan der Schale, obgleich die der SunGold Kiwi etwas glatter ist als bei der grünen. Aber ich löffele das Fruchtfleisch lieber heraus, schneide mir Scheiben über mein Porridge oder würfle sie und lasse sie zu frischen Smoothies werden, die mir schon mal Frühstücks- oder Snack-Ersatz am Nachmittag werden.
Kiwi Smoothie Rezept Recipe Zespri SunGold Kiwi foodstyling food stylist food photography zuckerzimtundliebe frühstücksrezept vitamin c rezept brunch ideen

Mitsamt Haferflocken und Banane wird er schön cremig und gibt mir einen kleinen erfrischenden Energieboost, wenn es draußen regnet, die Anzahl der zu beantwortenden Mails meinem Wunsch, kurz ein Schläfchen zu zelebrieren, dies jedoch nicht zulässt. Mit einer Zespri SunGold Kiwi am Tag deckt man nämlich den Vitamin CBedarf und diese Smoothies schmecken einfach so gut. Doppelbingo also.Kiwi Smoothie Rezept Recipe Zespri SunGold Kiwi foodstyling food stylist food photography zuckerzimtundliebe frühstücksrezept vitamin c rezept brunch ideen

Hier mein Rezept, natürlich unendlich abwandelbar, Smoothies sind ja auch gerne mal freestyle Ergebnisse und jeder schmeckt etwas anders, je nachdem, was man zuhause noch findet. Man könnte statt des Honigs auch mit Ahornsirup süssen, noch andere Früchte dazu geben, auch etwas Kokosmilch einmixen. Wer möchte, gibt die Bananenscheiben gefrorene hinzu, das macht es etwas zum Eis-Shake-Vergnügen. Dann sollte man allerdings einen starken Standmixer haben, der mit gefrorener Ware auch gut umgehen kann.

Übrigens klappt das hier mit der Verbindung von Kiwi und Milchprodukt gut und wird nicht bitter, weil die SunGold Kiwisorte weniger eiweißspaltendes Enzym enthält.

Hier mein Rezept:

 

Rezept für SunGold Kiwi Smoothie – golden kiwi smoothie recipe

Zutaten (für 4 Portionen)

4 Zespri SunGold Kiwi (je reifer sie sind, desto süsser wird auch der Smoothie)
2 EL zarte Haferflocken
2 reife Bananen in Stücken (wer möchte: in Scheiben gefroren)
150ml Orangensaft
150g Vollmilchjoghurt oder griechischer Joghurt
ca. 2 EL Honig (nach Gusto)

Zubereitung:

  1. Die Zespri SunGold Kiwi halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale heben.
  2. Gemeinsam mit den blütenzarten Haferflocken, Bananenstücken, Orangensaft und Joghurt in einem Standmixer oder mit dem Pürierstab so lange pürieren, bis ein homogener Smoothie entsteht.
  3. Nach Belieben mit Honig süssen und mit einer Kiwischeibe garniert servieren.
  4. Dieser Smoothie sollte am besten direkt nach der Zubereitung verzehrt werden.

Hier das Rezept zum Ausdrucken für Euch:

Rezept für SunGold Kiwi Smoothie
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
 
Gericht: Frühstück, Obst, Shake, Smoothie
Länder & Regionen: Deutschland, Neuseeland
Keyword: Brunch Rezepte, Frühstück, Frühstücksideen, Frühstücksrezept, Kiwi, Kiwi rezept, Kiwi Smoothie, Smoothie rezept, Sungold Kiwi, Zespri Rezept
Portionen: 4 Portionen
Kalorien pro Portion: 152 kcal
Zutaten
  • 4 Zespri SunGold Kiwi je reifer sie sind, desto süsser wird der Smoothie
  • 2 EL zarte Haferflocken
  • 2 reife Bananen in Stücken wer möchte: in Scheiben gefroren
  • 150 ml Orangensaft
  • 150 g Vollmilchjoghurt oder griechischer Joghurt
  • ca. 2 EL Honig nach Gusto
Zubereitung
  1. Die Zespri SunGold Kiwi halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale heben.
  2. Gemeinsam mit den blütenzarten Haferflocken, Bananenstücken, Orangensaft und Joghurt in einem Standmixer oder mit dem Pürierstab so lange pürieren, bis ein homogener Smoothie entsteht.
  3. Nach Belieben mit Honig süssen und mit einer Kiwischeibe garniert servieren.

  4. Dieser Smoothie sollte am besten direkt nach der Zubereitung verzehrt werden.

Darauf mal Prost Vitamine und habt einen feinen Tag Ihr lieben!

Eure Jeanny

Solltet Ihr das Rezept ausprobiert haben, freue ich mich dolle über Kommentare oder Fotos auf Instagram (am besten mit #zuckerzimtundliebe und @zuckerzimtundliebe taggen, damit ich es auch nicht übersehe).

 

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar