Allgemein

Vom Traumjoghurt Tagträumchen Träumen

5. Juli 2013

Ich und Joghurt – das ist eine ganz spezielle Beziehung. Ich liebe Joghurt und zwar so sehr, dass ich meine Familie früher damit ganz wuselig machte. Fragt gerne meine Mutter. Oder vielleicht auch lieber nicht.
Ich hatte nämlich ganz ausgesprochen extreme, juvenile Lieblingsjoghurt-Phasen und wenn der Herzensjoghurt des Moments gerade in unserem Markt nicht erhältlich war, beim Einkauf vergessen oder gar von einem anderen Familienmitglied vor mir im Kühlschrank entdeckt und vernascht wurde, sackte die joghurtvorfreudige Laune gleich ganz tief in den Keller. Mal war es Erdbeere mit Knuspermüsli, mal Himbeerjoghurt ohne Stücke, zwei Wochen später vielleicht dann doch mit Stücken. Mal Kokos oder Vanille, mal mit rechtsdrehenden Irgendwaskulturen, mal trinkbar oder mit Aloe Vera (Aloe Vera! Im Joghurt!).Zuckerzimtundliebe Joghurt Selbermacher Die Joghurtvorlieben konnten damals so schnell wechseln wie der favorisierte TV-Schwarm, die Lieblings-CD oder auch das Herzens-T-Shirt. Gottseidank hat sich dies geändert, ich liebe Vielfalt auch in Joghurtdingen.
Wie schön, dass man jetzt auch die Möglichkeit hat, als EDEKA Selbermacher Joghurt, Smoothie oder Cookies selber zu kreieren und die Auswahlmöglichkeiten sind grandios.

Die ganze Familie saß hier heute nachmittag wieder vor dem Rechner und tüftelte Traumprodukte aus. Little H versuchte sich an wilden Cookiekreationen (Kakao mit Schokolade und Smarties, nennen wir es einfach mal “Kleinerjungstraum”), der Mann, der eigentlich sehr gerne Traumautoskonfigurieren sein Hobby nennt, joggt gerade täglich und will sich mit gesunden Smoothies bei Kräften halten (Ananas und Banane, er nennt es “Pina Coloothie”) und ich bin die Joghurt Konfigurations-Fee der Familie.zuckerzimtundliebe edeka selbermacher joghurt1
Ich würde mir so gerne einen Joghurt mit Honig, Bananenscheiben, Knuspermüsli und Kokos wünschen.. grrr. “Wie ein Sonntagmorgen im Juni” würde ich meine Kreation nennen und schon mal eine Menge Platz im Kühlschrank schaffen.

Da ich – nach der Abstimmungsphase in der finalen Auswahlrunde – ehrenwertes Jurymitglied bin (leckerster Job der Welt, kann man wirklich nicht oft genug erwähnen), darf ich leider nicht am Wettbewerb teilnehmen und werde nun wohl den ganzen Sommer lang diesen Joghurttraum träumen.

EDEKA Selbermacher Joghurt Promotion zuckerzimtundliebe

Ihr könnt Euren Traum vom perfekten Joghurtvergnügen bis zum 28.7. auf der Edeka Selbermacher Seite konfigurieren und ein Jahr lang umsonst bei EDEKA einkaufen gewinnen (52 Gutscheine a 100 Euro), dazu tolle Selbermacher Pakete mit Braun Stabmixern und leckeren EDEKA Produkten. Der Siegerjoghurt wird dann übrigens nächstes Frühjahr in den EDEKA Märkten zu kaufen sein. Wäre es nicht toll, das eigens kreierte Joghurtvergnügen dann wirklich in den EDEKA Kühlregalen zu sehen?

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Träumen, beim Auswählen der Zutaten, des Joghurts, des Namens. Gibt es auch einen Joghurt, den ihr so gerne mal probieren würdet, für den Euer Geniesserherz brennen würde, der aber leider noch nicht in unseren Märkten steht? Worauf habt Ihr Lust? Seid Ihr eher Typ Himbeere oder Pfirsisch, fettarm oder wenn schon denn schon volle Ladung und welche Leckereien hättet Ihr gerne dazu? Ich bin gespannt, was Euch einfällt. Und ich möchte leckere Joghurts degustieren können bei der Jurysitzung im September, also auf die Plätze, fertig, los.

Habt ganz viel Freude, ein wundervolles Wochenende und
all the love in the universe,

Jeanny

P.S. Lieben Dank an EDEKA, für die Unterstützung und dass ich wieder joghurttestendes, glückliches Jurymitglied sein darf.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

  • Antworten Daniela 5. Juli 2013 at 10:11

    Hihi, ich kenn das von früher genau so. Meinen Eltern war das immer schnuppegal, welchen Joghurt sie mitbrachten, obwohl ich immer ganz bestimmte Lieblingsmarken hatte. Ich werde auch mal konfigurieren und den verrücktesten Joghurt ausdenken, den es gibt. Hab ein schönes Wochenende!

    Daniela

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2013 at 10:47

      Daniela, wir sind Joghurt-Schwestern im Geiste :)
      Dir auch ein tolles Wochenende, mit Sonne, hexhex!
      Jeanny

  • Antworten Katharina 5. Juli 2013 at 10:12

    Liebe Jeanny, Du hast eine so schöne Art zu schreiben. Ich bin nicht der größte Joghurtfan, aber ich bin heute krank und liege im Bett, da kommt mir so eine Spielerei gleich recht.
    Liebe Grüße, Katharina

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2013 at 10:47

      Oh nein, werd schnell wieder gesund, ja? Heile Gänschen,
      Jeanny

  • Antworten Elisabeth 5. Juli 2013 at 10:22

    Den Aloe Vera Joghurt gibts immer noch :)

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2013 at 10:47

      oha, da muß ich ja mal Ausschau halten im Supermarkt :) Kann der eigentlich irgendwas? Also macht der schöner oder klüger? :)

      Liebe Grüße an Dich, Elisabeth,
      Jeanny

  • Antworten Marianna 5. Juli 2013 at 10:38

    Griechischer Joghurt mit Honig, Pistazie und Granatapfel. Ist meine absolute Lieblingskombination!

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2013 at 10:46

      Oh ja, das liebe ich auch so sehr. Der ist so cremig <3 Schmeckt wie Urlaub auf Kos oder so <3

      Schönes Wochenende <3

  • Antworten Moni 5. Juli 2013 at 11:41

    Wowwww, das sieht aber lecker aus. Kann mir vorstellen, wie es nur mundet….
    Fantastische Fotos!
    Schönes WE.
    Gruß
    Moni

  • Antworten Rebecca 5. Juli 2013 at 12:49

    Hihi, das hat Spaß gemacht! Und ich habe sofort Lust auf Jpghurt bekommen. Wir hatten nur Naturjoghurt da, also hab ich den mit Erdbeersirup verfeinert und Nektarinen reingeschnippelt – angefixt von der Edeka-Spielerei. :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2013 at 12:54

      Das klingt so was von lecker, Rebecca :))) Dir ein schönes Wochenende!
      Xo,

      Jeanny

  • Antworten talie fee 5. Juli 2013 at 13:04

    Wow, Jurymitglied! Klasse, was du so alles machen darfst!
    Ich hab meine Kreationen schon vorgestern zusammengestellt. Bei mir kommen natürlich immer Beeren darin vor. Irgendwie hab ich´s mit Beeren, ich weiß auch nicht, wo das herkommt.
    So, und jetzt gebe ich mich meinen Joghurtträumen hin…

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2013 at 14:00

      Oh ja, ich werde jetzt immer an Deinen Beeren Kokos Biskuit denken, wenn ich Deinen Namen lese :) taliebeerenfee.de müsste es ja heißen, gell

      Tolles Wochenende Dir!
      Jeanny

  • Antworten Daniella 5. Juli 2013 at 13:10

    wie cooooooooool ! 😉 Also, dass du in der Jury bist
    ich hab vor 2 Tagen schon gemixed und getüftelt 😉 echt cool sowas. bin mal gespannt
    grüßle
    Dani

    • Antworten Jeanny 5. Juli 2013 at 13:59

      Hui, verrat mir doch mal, was Du am liebsten mochtest. So ohne Namen, will ja nicht beeinflusst sein :) Mir fiel die Wahl ganz schön schwer bei den Zutaten, muß ich gestehen.

      Hab ein schönes Wochenende!
      Jeanny

      • Antworten Daniella 5. Juli 2013 at 14:50

        hmmm 😉 also es sind glaub immer (außer bei den Keksen) Früchte aus Afrika drin 😉

  • Antworten Sindy W. 5. Juli 2013 at 13:42

    Wie kommt man denn in die Jury? Glückwunsch :) ich liebe Joghurt mit Honig. Ein Traum wäre aber auch mandeln, vanille und Birnen in Kombination. Yammi!
    Diese Joghurtphasen haben mein liebster und ich übrigens heut noch 😉

  • Antworten Moni 5. Juli 2013 at 17:48

    Wow, Jury-Mitglied, das wäre mal was! Bin aber zumindest auch schon ausgebildeter Joghurt-Erfinder. Mein Liebling muss auf jeden Fall mit viel HimBÄR sein. Alles Liebe, Moni

  • Antworten missbonnebonne 5. Juli 2013 at 23:29

    Vanillejoghurt mit Kokos-Crunchy und Erdbeersauce oder so… auf jeden Fall die drei Geschmäcker in einem Joghurt und am besten fettfreeei!! :)

  • Antworten sannekurz 6. Juli 2013 at 10:15

    Das ist mal ein toller Wettbewerb! Super Idee, werd’ ich gleich weiter sagen!

  • Antworten BiMoLoves2Bake 9. Juli 2013 at 9:44

    ich finde solche aktionen immer sehr spannend. den EDEKA eiswettbewerb aus dem letzten jahr fand ich schon super und das gewinnereis gibts ja jetzt auch endlich zu kaufen *juhuuu* http://www.edeka.de/EDEKA/de/edeka_zentrale/unsere_marken/neu_im_sortiment/dein_eis_edeka_cheesy_maple_pie/dein_eis_edeka_cheesy_maple_pie.jsp
    daher bin ich gespannt, wann man dann die neuen kreationen käuflich erwerben kann….viel spaß als Jurymitglied und hoffentlich findest du tolle neue geschmäcker :))))

  • Antworten Nina 11. Juli 2013 at 7:18

    Tolle Aktion! Da mach ich mit. Hier hast du bewiesen, dass Blogger auch dann authentisch bleiben können, wenn sie Werbung machen.

    Euer durch die Ecke und ums Knie geschossene Coca Cola-Sponsoring hat mich hingegen ganz schön erschreckt. Für mich ist der Charme eurer Tauschgemeinde damit futsch.

    Also: Bezahlinhalte bitte nur da, wo Marke und Blog zusammen passen und das Thema stimmt!

  • Antworten Daria 9. August 2013 at 6:55

    Hallöchen, ist ja witzig! Habe schon vor ner ganzen Weile meine Lieblings-Rezepte für Smothie, Cookie und Joghurt zammengemischelt… Und nun sehe ich, dass hier auch was drüber drin steht!
    Habe nicht wirklich eine Chance unter die zehn besten zukommen, aber die Vorstellung hat mich inspiriert und wer weiß, vielleicht komme ich ja auch mal dazu, meine Ideen umzusetzen wenns Edeka schon nicht macht! 😉 Aber wer mir helfen will kann gerne für meine Leckereien abstimmen! 😀

    https://selbermacher.edeka.de/smoothie?ns_campaign=selbermacher_erinnerung#kreationen/kiba-tropical

    https://selbermacher.edeka.de/cookie?ns_campaign=selbermacher_erinnerung#kreationen/mohn-day-morning

    https://selbermacher.edeka.de/joghurt?ns_campaign=selbermacher_erinnerung#kreationen/cream-n-fruit

  • Hinterlasse eine Antwort


    − 6 = null