Allgemein, Dessert, Eis, Getränke, Snack, Sommer, Soulfood

Affogato – das ist italienischer Eiskaffee und der leckerste Sommererfrischer überhaupt {enthält Werbung für Tchibo Caffè Blonde}

1. Juni 2018

Ich muss zugeben, in Sachen Kaffeekonsum Spätzünder gewesen zu sein. Während meine Mitschülerinnen mit Coolnesfaktor 1000 in der Cafeteria ab dem ersten Tag der Oberstufe Kaffee bestellten, versuchte ich es immer wieder.Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog BackblogAffogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog BackblogWar jedoch absolut nicht meine Tasse Tee, zu stark, zu bitter im Röstaroma. Im Studium setzte sich das gleiche fort, das Zusammensitzen bei Kaffee hatte schließlich schon was sehr Gemütliches, aber ohne ganz schön viel Milch konnte ich bei diesem Treffen zwischen Kostenrechnung und Marketing nicht mitspielen.Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog

Bis heute bin ich eine kleine Kaffee-Sissi. Schmeckt er zu stark nach Röstaromen, bin ich definitiv zu schwach und raus. Ich liebe das typische Arabica Kaffee-Aroma, aber bitte in der milden Variante hell geröstet, mit wenig Röstaromen und wenn es dann morgens auch noch aus meinem Kaffeevollautomaten huscht, während ich noch schnell unter die Dusche hüpfe, kann der Tag anfangen. Meine erste Tasse Kaffee auf der Terrasse am Morgen mit Handtuch im Haar und nackten Füssen im Gras ist mein kleines Frühlings- und Sommermorgenritual. Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog BackblogAffogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog

Die direkten Nachbarn müssen sich dazu wohl oder übel mit tanzbarer Musik aus meiner Spotify-Liste abfinden, aber wenn sie wollen, dürfen sie natürlich durch die Kirschlorbeerhecken rüber kommen, ein Tässchen Kaffee schnappen und zum Takt mit den Füssen im Gras mit wippen.

Für alle, die wie ich auch eher von der Fluffyvariante sind in Kaffeedingen, hat Tchibo gerade jetzt vorübergehend ein Kaffeeprodukt namens Caffè Blonde Kaffee entwickelt, das jetzt auch Kaffeemilde in Kaffeevollautomaten bringt – meistens waren die milden Röstungen ja bis dato dem Handfiltergebrauch vorenthalten. Er besteht zu 100% aus Tchibo Arabica Bohnen von den Honduras und ist nur für kurze Zeit in allen Tchibo-Filialen (oder online hier) erhältlich. Bis zum 10.6. kann man in vielen Filialen auch kosten.Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog

Ich durfte den Kaffee in dieser Woche kosten und habe meinem Morgenritual eines am Nachmittag hinzugefügt: das allnachmittägliche Affogato, einen Eiskaffee mit Haselnusseis (Nuss passt einfach so gut zu Kaffee!) und frisch aufgebrühtem Caffè Blonde Kaffee aus der Maschine. Dazu – na klar – Waffelkekse. Affogato ist ein in Italien sehr beliebtes Dessert, in der klassischen Variante mit bestem Vanilleeis und Espresso. Und da sich die Italiener bekanntlich mit Kaffee, Desserts und Sommer bestens auskennen, habe ich das jetzt einfach mal in meinen Alltag integriert. Gönnung pur!

Und so gehts:

Affogato

Je eine (oder zwei – denn man lebt nur einmal) Kugeln Lieblingseis in ein Glas füllen, Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog how to make affogatounterdessen Caffè Blonde Kaffee zubereiten und über das Eis gießen.

Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog how to make affogatoMit Waffelkeksen toppen und genießen. Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog how to make affogato

Wer möchte, kann noch Karamellsauce darüber geben, das ganze mit karamellisierten Nüssen bestreuen, mit Schokosauce garnieren, Himbeeren belegen oder was auch immer das Herz begehrt.

Rezept für Affogato - italienisches Eiskaffee Rezept
Vorbereitungszeit
3 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Arbeitszeit
8 Min.
 

Ein leckeres Rezept für Eiskaffee wie in Italien: Affogato mit Tchibo Caffè Blonde und Haselnusseis von www.zuckerzimtundliebe.de

Gericht: Dessert, Getränk, Kaffee, Nachtisch
Länder & Regionen: Deutschland, Italien
Keyword: Affogato, Dessert, Eiskafee, Kaffee
Portionen: 2 Portionen
Kalorien pro Portion: 266 kcal
Zutaten
  • 1 Kugel Lieblingseis eurer Wahl (klassisch Vanille, hier aber Haselnuss)
  • 1 Tasse Lieblingskaffee (hier Tchibo Caffè Blonde aus dem Kaffeevollautomaten) frisch geröstet
  • Waffelkekse oder zerbröselte Eiswaffeln
Zubereitung
  1. Kugel Eis in ein Glas geben

    Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog
  2. Kaffee über das Eis gießen

    Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog
  3. Kekse dazu geben und schon fertig!

    Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog

Affogato Rezept Eis mit Kaffee Eiskaffee Tchibo Caffè Blonde zuckerzimtundliebe sommergetränk Dessert zuckerzimtundliebe Foodblog Backblog

Und nun ein kleines Kaffee-Gewinnspiel für euch: ich verlose 5 x 2 Packungen (à 500g) Tchibo Caffè Blonde ganze Bohne.

Um teilzunehmen, schreibt mir einfach bis zum 4.6.2018, 23:59 Uhr MEZ einen Kommentar hier auf dem Blog, wie Ihr Euren Kaffee bei diesem Wetter am allerliebsten trinkt.

Es gelten folgende Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen dürfen alle volljährigen Leser aus Deutschland
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • zur Teilnahme ist im Zeitrahmen des Gewinnspiels ein Kommentar notwendig mit Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse zwecks Gewinnbenachrichtigung
  • die Gewinner werden per Zufallsverfahren ausgelost
  • nach Auslosung werden die Gewinner angeschrieben und um Übersendung der Postadresse gebeten
  • der Versand erfolgt durch Tchibo, zu diesem Zwecke wird die Adresse weitergeleitet
  • die Gewinneradresse wird für keine weiteren Zwecke verwendet, nicht gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben, sie dient nur dem Versand des Gewinns.

Eine wunderbare Sommererfrischung und Kaffeezeit wie Dessert in einem. Wie kommt ihr bei diesem Wetter am besten durch den Tag?

Liebst

Eure Jeanny

 

Das könnte dich auch interessieren

122 Kommentare

  • Antworten Vanessa 12. Juni 2018 at 22:01

    So, mit dem Rezept starte ich ab Morgen die Vorbereitungen für den Italienurlaub. Eis in Kaffee hat dann doch keine Kalorien, oder? Die lösen sich quasi auf, nicht wahr? Hervorragend. Nicht das ich mit der Kiste noch jemanden bei Portofino ins mehr schibse ohne es zu merken. Danke für das schöne Rezept! Liebste Grüße, Piepenkötti

  • Antworten Katrin 4. Juni 2018 at 22:17

    Meine Leidenschaft seit letztem Sommer ist vietnamesischer utrastarker Kaffee, nur aus Robusta-Bohnen. Hmmm… und dann viele Eiswürfel rein…

  • Antworten Martina Simnacher 4. Juni 2018 at 21:32

    Ich mag bei diesen Temperaturen am liebsten Kaffee mit Eiswürfeln. Morgens, mittags und abends.

  • Antworten Paula Wasserfall 4. Juni 2018 at 19:18

    gut gekühlt mit Eiswürfeln aus Milch

  • Antworten Julia 4. Juni 2018 at 15:44

    Hallo!
    Tatsächlich mag ich auch bei diesem Wetter gerne einen Milchkaffee oder einen Latte Macchiato!
    Aber zu stark mag ich Kaffee auch nicht, daher hört sich Café Blonde gut an.
    Liebe Grüße
    Julia

  • Antworten Nicola 4. Juni 2018 at 10:28

    Milchkaffee und Espresso :-)

  • Antworten Fabiana Falk 3. Juni 2018 at 16:55

    Mein Standardsatz: Wenn ich den Menschen treffen würde, der den Kaffee in seiner Machart erfunden hat, ich würde ihm fest das Händchen schütteln. Ich bin und bleibe bekennende Kaffeetrinkerin!

    Kaffee geht immer: heiß, aber richtig heiß und keine lauwarme Brühe! Nur Kuhmilch rein… sonst nix. Und wenn ich nicht alles trinke: ab in den Kühlschrank und dann bei der Hitze den Rest kalt trinken.
    Kaffee möbelt mich auf und holt mich runter…. Der Duft ist einfach alles für die Sinne!

    Ach ja: Espresso nach dem Essen oder einen Chapo von meinem Mann – geht auch fast immer.

  • Antworten Katharina 3. Juni 2018 at 16:06

    Ich möchte auch sehr gerne am Gewinnspiel teilnehmen. Ich genieße meinen Kaffee aktuell gerne mit etwas Vanilleeis und leckerer Sahnehaube. Da kann ich einfach nicht wiederstehen. Dazu schön in den Liegestuhl der auf dem Balkon steht legen und ich kann super entspannen.
    Liebe Grüße, Katharina

  • Antworten Heike 3. Juni 2018 at 16:05

    Ich trinke meinen Kaffee am liebsten abgekühlt und mit aufgeschlagener Sahne verfeinert.

  • Antworten Laura 3. Juni 2018 at 14:55

    Am Liebsten trinke ich meinen Kaffee mit Eiswürfeln und Milch bei diesem Wetter!! :-)

  • Antworten Jasmin 3. Juni 2018 at 12:42

    Am liebsten trinke ich meinen Kaffee stark mit einem Schuss Milch

  • Antworten Amelie 3. Juni 2018 at 7:03

    Beim Eismann neben dem Spielplatz immer als klassischen affogato, sonst als Espresso mit Eiswürfeln und kalter Milch!

    • Antworten Innie 3. Juni 2018 at 9:35

      Cappuchino! Cappuchino und nochmals Cappuccino! Bei jeder Temperatur, aber am liebsten mit perlmutt schimmerndem Milchschaum.

  • Antworten Bella 2. Juni 2018 at 20:23

    Oh wie fantastisch! 😍👏👏

    Da versuche ich doch glatt mal mein Glück und springe mit in den Lostopf :)🍀

    Ich liebe Cappuccino und Eiskaffee :)

    Übrigens ein super Block mit vielen genialen Ideen :)

  • Antworten Sophia 2. Juni 2018 at 20:22

    Als Eis kann ich definitiv dieses hier empfehlen: https://www.gusto.at/rezepte/affogato-safran-honig-pignoli-eis (funktioniert auch super ohne Safran) …

  • Antworten Isabelle Grebenschek 2. Juni 2018 at 20:19

    Oh wie fantastisch! 😍👏 da versuche ich doch mal mein Glück und springe mit in den Lostopf :) 🍀

    Ich liebe Cappuccino und Eiskaffee :)
    Übrigens ein super Block mit vielen genialen Ideen :)

  • Antworten Birgit Stichel 2. Juni 2018 at 20:06

    Espresso, mal mit, mal ohne Zucker.

  • Antworten Matti 2. Juni 2018 at 15:28

    Sehr gerne trinke ich einen ganz normalen Eiskaffee mit leckerem Vanille-Eis. Im Sommer erfrischt das herrlich und gibt mir den gewünschten Koffein-Kick…

  • Antworten Juudy 2. Juni 2018 at 15:25

    Ich trinke bei schönstem Sommerwetter am Liebsten einen Eiskaffee mit Kokosmilch und einem Hauch Orange auf meinem Balkon. Dazu noch ein paar Eiswürfel und das Geschmackserlebnis ist perfekt!!! Gerade wenn man nachmittags ein kleines bisschen Müdigkeit verspürt und noch bis zum langersehnten Feierabend druchhalten muss, hilft das ungemein! :)

  • Antworten Jenny 2. Juni 2018 at 14:53

    Bei den Temperaturen am liebsten gekühlt : cold brew mit Eiswürfeln aus dem Spender :)

  • Antworten Kathrina 2. Juni 2018 at 14:53

    Am liebsten trinke ich bei diesem Wetter einen Eiskaffee mit selbstgemachtem Vanilleeis, Sahne und etwas Schokosoße!

  • Antworten Simone 2. Juni 2018 at 14:44

    Ich trinke meinen Kaffee am Liebsten im Handfilter gebrüht und schwarz oder einen Espresso. Eiskaffee habe ich schon ewig nicht mehr getrunken. Es wird Zeit das zu ändern.😉 Ich war eher der Kaffee-Frühstarter. Ohne geht hier gar nix… Gut, dass mein Mann dasselbe Hobby pflegt… 😁

  • Antworten Claudia Scholten 2. Juni 2018 at 9:04

    Seit dem letzten Italienurlaub ist das meine liebste Variante bei Hitze:
    Espresso zubereiten, über Eiswürfel geben und einen Schuss leicht gesüßte Mandelmilch dazu. Herrlich!
    Zu der Blonde-Röstung passt die Mandelmilch bestimmt perfekt.
    Liebe Grüße
    Claudia

  • Antworten Carlotta 2. Juni 2018 at 8:41

    Ich liebe AFFOGATO!! Muss ich auch mal wieder machen!
    Gerade trinke ich gerne kalten Kaffee mit Eiswürfeln drin und dann schön mit Milch auffüllen! Easy und richtig lecker!

  • Antworten Alexandra Seibert 2. Juni 2018 at 2:16

    Liebe Jeanny, wie toll immer deine Blogbeiträge ausschauen 😍
    Ich trinke am liebsten Café au lait, gerne mit dickem Milchschaum! Immer Sommer steige ich dann auch supergerne auf Eiskaffee um, mit 1 oder 2 Eiswürfeln und Vanilleeis- zumindest bis jetzt. Nusseis werde ich demnächst gleich mal ausprobieren 😋😊

  • Antworten Sandra 2. Juni 2018 at 0:26

    Kalt mit Eiswürfeln. Aber eigentlich noch lieber als Eiskaffee mit Vanilleeis

  • Antworten Michaela 2. Juni 2018 at 0:25

    Ich liebe einen schönen Espresso, auch im heißen Sommer, am Liebsten mit einem selbstgemachten Kekschen !
    Allerdings ist ein schöner Eiskaffee auch nicht zu verachten 😘!

  • Antworten Nicole 1. Juni 2018 at 22:50

    Ich mahle die Bohnen meines Lieblingskaffees mit unserer Kaffeemühle ganz frisch, packe das Pulver in den Filter meines geliebten „Moccamasters“ und kurze Zeit später kann ich Kaffee genießen, der wie frisch gebrüht schmeckt. Hinein kommt noch etwas warme Milch, fertig. 😍
    Und für heiße Tage muss ich unbedingt mal die Variante Deines Eiskaffees testen. 👍

  • Antworten Diana-Andrea Krüger 1. Juni 2018 at 22:32

    Cappuccino aus unserem Kaffeevollautomat 😀 je nach Gemütszustand milde, normal bis hin zum dobbleshot😘

  • Antworten Esther 1. Juni 2018 at 21:53

    Hallo Ihr Lieben
    Ich mische meinen Kaffee gerne mit
    Milch
    +Zucker
    +Minz-Sirup und
    +Vanille-Sirup
    Zusammen ergibt dies einen erfrischend-süßen Milchkaffee der besonderen Art!
    Heiß und kalt einfach mega!
    Liebe Grüße
    Esther

  • Antworten Sylke 1. Juni 2018 at 21:30

    Hmmmm, da könnte ich mich reinlegen!
    Am liebsten trinke ich aktuell nach dem Essen einen Espresso mit seeehr viel Zucker um der Wärme standzuhalten :-)
    Aber so einen Affegato würde ich auch sehr gerne mal probieren !

  • Antworten Ute Korb-Simon 1. Juni 2018 at 21:29

    Heute auf der Terasse einen wunderbaren Eiskaffee mit einer dicken Kugel selbstemachtes Vanilleeis ,Kaffee und einen kleinen Klecks geschlagene Sahne

  • Antworten Annika 1. Juni 2018 at 20:31

    Hallo Jeanny,
    ich war auch ein Spätzünder in Sachen Kaffee und trinken ihn auch jetzt noch gerne mit viel Milch, da ich das gleiche Problem habe mit der oft zu starken Röstung. Daher springe ich gerne in den Lostopf um die milde Röstung einmal zu probieren😊 Bei den derzeitigen Temperaturen trinke ich gerne einen Art Cafe Fredo. Also ein Latte Macchiato Glas voll mit Eiswürfeln, darauf dann 1 oder 2 Espresso und das ganze dann mit kaltem Michschaum auffüllen.
    Liebe Grüße Annika

    • Antworten Christin 1. Juni 2018 at 21:07

      Auch ich trinke nur Mädchenkaffee 😊 Café blonde klingt da sehr passend!
      Aus unserem Siebträger gibt es einen Espresso mit gaaaaanz viel aufgeschäumter Milch 😋 Im Sommer auch gerne mit 1-2 kugeln eis. Hmmmmm, lecker!!

  • Antworten Karin 1. Juni 2018 at 20:19

    Im Sommer gerne einen Espresso und einer Kugel Vanilleeis.
    Lecker…

  • Antworten Lilamila 1. Juni 2018 at 20:06

    Am liebst frozen Kaffee jeglicher Art mit Karamell…. yumm ❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎❤︎

  • Antworten Isabella 1. Juni 2018 at 20:00

    Hallo :-)
    Trotz der Hitze trinke ich meinen Kaffee am liebsten heiß und mit Milch und Zucker :D aber Eiskaffee ist auch sehr lecker!

    Liebe Grüße
    Isabella

  • Antworten Carla Benz 1. Juni 2018 at 19:53

    Plötzlich der It-Drink… bei mir im Sommer DER Kaffeegenuss. Eiskaffee!! Da ich mein Hüftgold allerdings schönen möchte kommen bei mir 2 große Eiswürfel ins Glas., einen Espresso oder Kaffee drüber, ein Schluck Lieblingsmilch, einfach köstlich bei Temperaturen über 25 Grad. Aber trotzdem gerne im Schatten 😋

  • Antworten Regina 1. Juni 2018 at 19:25

    Ich habe meine Herdkanne wieder lieben gelernt und genieße morgens gerne einen Espresso mit viel Milch und einem Milchschaumberg ;-) Dabei habe ich verschiedene Lieblingstassen die abwechselnd zum Einsatz kommen.
    Grüße Regina

  • Antworten Sophia Keil 1. Juni 2018 at 18:17

    Oh das klingt ganz fantastisch! Ich bin zur Zeit SÜCHTIG nach einem doppelten Espresso (erkaltet) auf Kokosmilch mit Erdbeersirup auf Eiswürfeln…

    Sonnige Grüße sendet Phia

  • Antworten Simmi 1. Juni 2018 at 18:11

    Oh natürlich bei den heißen Temperaturen als Eiskaffee ☕️🍦

  • Antworten Babette Freitag 1. Juni 2018 at 17:41

    Hallo Jeanny,

    Also in puncto Kaffee war ich auch ein Spätzünder …ich hab erst nach der Geburt bzw Stillzeit meines ersten Kindes angefangen Kaffee zu trinken, um nach jeder schlaflosen Nacht die Augen aufzubekommen;)) bis heute trink ich auch am liebsten einen milden Kaffee mit einem Schuss Milch !!
    Liebe Grüße
    Babette

  • Antworten Jelka 1. Juni 2018 at 17:24

    Das muss ich unbedingt probieren! Ich trinke im Sommer am liebsten Milchkaffee mit Eiswürfeln und Vanille Sirup. ☕️ 🍦

  • Antworten Lisa 1. Juni 2018 at 17:03

    Im Sommer trinke ich am liebsten eine kleine Tasse Mokka.
    Aber wenn es unerträglich heiß ist, darf auch schonmal eine Kugel Vanilleeis mit rein und dazu ein großes Sahnehäubchen 💪🏼

  • Antworten Caro 1. Juni 2018 at 15:58

    Huhu :-) Das sieht sooooo gut aus!!! Unglaublich, dass ich noch nie auf die Idee gekommen bin ;-) Bei mir gibt es im Sommer am liebsten einen Eiskaffee aus dem Thermomix, der ist aber tatsächlich ohne Eis, sondern mit gecrushtem Eis und wird trotzdem so aufgeschlagen, dass er schmeckt, als ob Vanilleeis drin wäre :))
    LG Caro/miss_black_09

    • Antworten christine scheibe 1. Juni 2018 at 18:08

      am liebsten mit einem frischem beerigem stück kuchen mit sahne, ich koche mir meist ne große kanne und trinke ihn auch gerne kalt ☕️🍰🍀👍

  • Antworten Jasmin 1. Juni 2018 at 15:46

    Am liebsten trinke ich meinen Kaffee derzeit balinesisch.
    Kaffeepulver aus Bali in die Tasse, heißes Wasser drüber, umrühren und Kaffeepulver setzen lassen.

  • Antworten Julia 1. Juni 2018 at 15:21

    Liebe Jeanny,
    morgens muss es der klassische (heiße) Filterkaffee sein, aber bei den Temperaturen schaffe ich nachmittags nur einen schönen Eiskaffee bei uns auf dem Campus. Damit lässt es sich in Vorlesungen und Co. gut aushalten. ;)
    Liebe Grüße
    Julia

  • Antworten Sandra 1. Juni 2018 at 15:16

    Jetzt muss ich sofort los und Haselnusseis kaufen….und Karamellsauce….ich bin dann mal weg… LG Sandra

  • Antworten Lisa Mari 1. Juni 2018 at 15:15

    Dein Affogato Eiskaffee hört sich super an! Ich trinke ansonsten am liebsten Iced Caramel Macchiato im Sommer.

  • Antworten Karin Hartl 1. Juni 2018 at 14:48

    Zum Kaffeepulver gebe ich immer einen Löffel echten Kakao dazu, dann ab in die Espressomaschine und evtl. noch eine Spur Zimt und viel braunen Zucker und warme Milch dazu ….. mmmmjam

    Liebe Grüße, Karin

  • Antworten norbert 1. Juni 2018 at 14:43

    Hey ho,
    bei heißem Sommerwetter: cold brew coffee über Eiswürfel aufgießen und dazu entweder Dulce de leche oder Vanilleeis ….mjami

  • Antworten S. S. 1. Juni 2018 at 14:38

    Hallo Jeanny,
    Kaffee trinke ich den ganzen Tag. Gott sei Dank habe ich einen Vollautomaten 😉.
    Aber wenn es so schön draußen ist, wird morgens der erste Kaffee draußen auf der Terrasse genossen. Ohne Musik und ganz alleine, dem Vogelgezwitschere zuhörend und dabei überlegen was am Tag so ansteht und getan werden muss.
    Das ist die beste Tasse Kaffee des Tages.
    Am Nachmittag darf es dann auch mal ein Eiskaffee mit viel Schlagsahne und Eis sein.

    Liebe Grüße Susi

  • Antworten Bea 1. Juni 2018 at 14:38

    Ciao! Mein Favorit ist ein vietnamesischer Kaffee mit Kondensmilch, aber bitte mit crushed Eis. Aber deine Variante klingt auch super lecker. ❤️

    Liebe Grüße
    Bea

  • Antworten Susi 1. Juni 2018 at 14:36

    Ich trinke am liebsten im Sommer einen doppelten Espresso bzw. starken Kaffee auf Eiswürfel mit frisch gepressten Orangensaft.
    Klingt seltsam, schmeckt aber himmlisch: herb durch den Kaffee und süßlich durch den Orangensaft.

  • Antworten Kim 1. Juni 2018 at 13:59

    Hallöchen !
    Am liebsten trinke ich einen Cold Brew, aber dein Rezept hört sich auch sehr verlockend an 😍
    Liebe Grüße

    Kim

  • Antworten Arnold Katrin 1. Juni 2018 at 13:37

    Espresso mit Vanilleeis…leckööörrr

  • Antworten Maria Pö 1. Juni 2018 at 13:22

    Am liebsten mag ich Eiskaffee – hmm, herrlich.. :)

  • Antworten Erika 1. Juni 2018 at 13:17

    Einen einfachen, klassischen Espresso ☕

  • Antworten Staub Melanie 1. Juni 2018 at 13:12

    Ich liebe Milchkaffee. Jeden Morgen eine Tasse und der Tag kann beginnen. Im Sommer ist ein Eiskaffee was wirklich Gutes. Bei mir allerdings mit viieelll Vanilleeis.

  • Antworten Kathrin von Happy Home 1. Juni 2018 at 13:04

    Ui das sieht köstlich aus. Ich bin auch ein Milch mit Kaffee Trinker und auch erst seitdem ich über 30 bin. Und tatsächlich nie gleich am Morgen sondern eher am späten Vormittag oder Nachmittag. Klingt wie der perfekte Kaffee für mich.

    Und mit Eis probiere ich das heute Nachmittag gleich mal aus.
    Hab ein wundervolles Wochenende!
    LG aus dem sonnigen HH
    Kathrin

  • Antworten Marion 1. Juni 2018 at 12:59

    Milchkaffee, Cappuccino, Eiskaffee…. Ich liebe diese Sorten……
    Im Garten oder mit Freunden….. Einfach immer ein Genuss.
    Eine kleine Auszeit vom Alltag 🍀❤️

  • Antworten Marthe 1. Juni 2018 at 11:44

    Sieht mega lecker aus! 😍 Eiskaffee ist neben Latte Macchiato auch einer meiner absoluten Favoriten.

  • Antworten Berit 1. Juni 2018 at 11:38

    Natürlich im Garten mit Musik auf den Ohren (:

  • Antworten Drea 1. Juni 2018 at 11:31

    Mmmmmh….klingt das köstlich!!!! Bei diesen Temperaturen liiiiebe ich meinen selbstgemachten Frappeeeeeee…. Wie schreibt man das eigentlich??? 😂😂😂 Espresso im Eiswürfel Behälter einfrieren….Milch und /oder Wasser dazu… pürieren…yummmmyyyy!!!! ☕☕☕☕

  • Antworten Angela 1. Juni 2018 at 11:31

    Liebe Jeanny,

    Das sieht ja sehr sehr nach “boah, möchte ich jetzt gerne haben“ aus ;-)

    Wir machen gerade Urlaub in der Toskana und der cappuccino schmeckt einfach so unglaublich lecker hier, trotz Hitze. Zwar etwas stärker aber trotzdem irgendwie samtig im Mund.
    Aber kalter Milchcafe auf Eis finde ich köstlich!

    Liebe Grüße
    Angela

  • Antworten Christine 1. Juni 2018 at 11:25

    Ich trinke ihn am liebsten warm mit viel Milch. Und das Eis dann eher hinterher. Die Variante muss ich aber einmal probieren!

  • Antworten Petra Hanold 1. Juni 2018 at 11:16

    Erfrischend, deine Idee, danke für den Tipp! Ich habe das mal probiert: Espresso oder starken Kaffee aufbrühen und abkühen lassen, dann in eine Eiswürfelform geben und ab in’s Tiefkühlfach. Die Espresso-Eiswürfel in ein hohes Glas geben und mit Milch auffüllen, vielleicht noch ein bisschen süßen, aber ich habe es ohne Zucker genossen. Ein Sahnehäubchen obenauf und eine Prise Kakao drüber – göttlich bei der Hitze!
    Liebe Grüße, Petra

  • Antworten Iris Fath-Burkhardt 1. Juni 2018 at 10:58

    Entweder als Milchķaffee oder bei Hitze sehr gerne als Eiskaffee😍

    Lg Iris

  • Antworten Ines 1. Juni 2018 at 10:58

    Hallöchen!
    Ich trinke in der Regel nur Espresso. Und bei diesem Wetter entweder auch als Affogato mit laktosefreiem Vanilleeis oder in Form von Espresso-Eiswürfeln, die in Cashewmilch schmelzen dürfen.

    Liebe Grüße vom See,
    Ines

  • Antworten Katrin Manske 1. Juni 2018 at 10:52

    Mit einem Minischluck Milch und vielen Eiswürfeln!

  • Antworten Lisa 1. Juni 2018 at 10:51

    Am liebsten mit Vanilleeis gerührt und Sahne obendrauf :) mhhhmm lecker!

  • Antworten Felix 1. Juni 2018 at 10:46

    Am liebsten mit Eiswürfeln und viel kalter Milch!

  • Antworten Sabine 1. Juni 2018 at 10:43

    Guten Morgen 😊 ich trinke im Sommer am liebsten Iced Café Latte mit eiskalter Milch und Eiswürfeln…
    Liebste Grüße,
    Sabine

  • Antworten Olivia 1. Juni 2018 at 10:38

    Kaffee pur ist leider nicht mein Ding – mit ordentlich Milch(schaum) dafür umso mehr! Bei den Temperaturen hau ich meisr vorher ordentlich viele Eiswürfel ins Glas ( oder such mal Vanilleeis), bevor Milch und Espresso dazu kommt, und toppe das alles hin und wieder mit Monin Sirup mit Vanille oder Caramel Geschmack. Super lecker!

  • Antworten Sandra Kuhle 1. Juni 2018 at 10:33

    Mmhh, dein Rezept hört sich lecker an.
    Habe bisher immer Vanilleeis genommen und werde das auch mal mit Nusseis probieren.
    Die neue Kaffeesorte von Tchibo hört sich gut an, ich stehe auch eher auf die softeren Sorten.
    Sommer – definitiv Eiskaffee
    Winter – Latte Macciato
    Frühling – Caffee Crema
    Herbst – Cappuccino
    Hüpf mal in den Lostopf😊
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Antworten Gabi 1. Juni 2018 at 10:33

    Meinen Kaffee trinke ich am liebsten schwarz, jedoch nicht so stark. Aber am besten hat mir deine Idee mit den nackten Füßen im Gras gefallen 😉. Mach ich nun auch!

  • Antworten Manuela S. 1. Juni 2018 at 10:01

    Auch bei der Wärme, ganz simpel frisch gebrüht :) Und am Wochenende gerne mit schön viel Milchschaum. Auf Kaffee am Nachmittag verzichte ich lieber zugunsten von Wasser oder wie gestern: Eisschokolade. Mit Eiskaffee an sich werde ich nicht warm :) Dein Rezept klingt aber toll, wird bestimmt getestet :)

  • Antworten Vesna La Torre 1. Juni 2018 at 10:00

    Da mein Mann Italiener ist, geht nichts über einen guten Espresso – egal ob es regnet, schneit oder die Sonne brennt! 😊
    LG Vesna

  • Antworten Jutta Daniel 1. Juni 2018 at 9:59

    Hmmm das klingt lecker!
    Ich mag Milchkaffee aus einer schönen großen Tasse! Dafür steh ich morgens manchmal früher auf als meine Jungs daheim um in Ruhe zu genießen und noch ein paar Seiten in meinem Buch zu lesen.

  • Antworten Susanne Altmaier 1. Juni 2018 at 9:46

    Vor Kurzem entdeckt – leckeren Eiskaffee mit einem ordentlichen Schuss „Berliner Luft“ drin. Megalecker und vielleicht mein Glücksbringer-Rezept für deinen Lostopf 🍀

  • Antworten Marina 1. Juni 2018 at 9:40

    Mein Lieblingscafé um die Ecke bietet einen kalorienarmen Eiskaffee an – Espresso lungo, Milch und Eiskaffee mixen – fertig:-) aber genauso gern trinke ich einen Eiskaffee mit Walnusseis gemixt ;-)

  • Antworten Claudia 1. Juni 2018 at 9:33

    Im Sommer trinke ich meinen Kaffee als Cold Brew mit Mandel- oder Hafermilch und Eiswürfeln. Für den Cold Brew nehme ich immer Haselnuss Vanille Kaffee.

  • Antworten Kirsten Schuh 1. Juni 2018 at 9:22

    Da ich Kaffee pur auch absolut nicht trinken kann, trinke ich ihn mit viel Milch, quasi als Milchkaffee (mit Filterkaffee). Der Kaffee muss schmecken wie Milch mit Kaffeegeschmack ;-) Ich mag ja sogar keine Schokolade mit Kaffeegeschmack, aber Tiramisu könnte ich dafür täglich in mich reinschaufeln.

  • Antworten Kati 1. Juni 2018 at 9:18

    Meinen Kaffee trink ich am liebsten mit meinem Mann oder mit Freunden in einem Straßencafe. Ich mag ihn mit viel Milch und Schaum, jetzt im Sommer gerne als Eiskaffee. Hmmm lecker.

  • Antworten Katharina 1. Juni 2018 at 9:14

    Ich trinke ihn wirklich gerne als Eiskaffee!

  • Antworten Uli 1. Juni 2018 at 9:13

    Ich liebe Latte macchiato – egal ob im Sommer oder Winter.
    Alles Liebe
    Uli

  • Antworten Jana 1. Juni 2018 at 9:09

    Das sieht wirklich sehr verführerisch aus😍Aktuell trinke ich Kaffee am liebsten kalt mit einem leckeren Sirup, zB Kokos oder Haselnuss😊

  • Antworten Yvonne 1. Juni 2018 at 9:06

    Ich liebe Kaffee, im Sommer wie du als Eiskaffee, im Winter mit einer Prise Zimt…..mmh!

  • Antworten Olivia Kaletta-Graubner 1. Juni 2018 at 8:55

    Am Morgen gibts einen wachmachenden klassischen Cappuccino dank meiner tollen Siebträgermaschine.Am Nachmittag trinke ich ihnen ebenso gerne mit Vanilleeis gekühlt..

  • Antworten Stefanie Krüger 1. Juni 2018 at 8:53

    Ich trinke bei diesen Temperaturen am liebsten einen Iced Latte, wie ich ihn aus Nordamerika und Australien kenne. Gefrorenen Kaffe und schön eine Milch nach meiner Wahl 😍 und der wird dann schön auf dem Balkon oder im Garten genossen 😊

  • Antworten Verena 1. Juni 2018 at 8:53

    Das hört sich richtig lecker an. Ich trinke am liebsten Cappuccino – und zwar immer, egal zu welcher Jahreszeit :-)

  • Antworten Kristina 1. Juni 2018 at 8:52

    Am liebsten trinke ich Kaffee pur und genieße ein Stück Bitterschokolade dazu.

  • Antworten Franzi 1. Juni 2018 at 8:51

    Bei Kaffee Sissy fühle ich mich direkt angesprochen 😄 ich trinke meinen Kaffee auch am liebsten mild und mit viel Milch/ Milchschaum und ein wenig Ahornsirup. Nach der Arbeit. Zuhause. Zum entspannen. :)

  • Antworten Alina 1. Juni 2018 at 8:50

    Mhhhhm…Ich liebe Eiscafe! Besonders die vietnamesische Variante mit viel viel eisgekühlter, süßer, gezuckerter Kondensmilch! <3
    Liebste grüße
    Alina

  • Antworten Sarah Gaiser 1. Juni 2018 at 8:49

    Ich liebe mein Kaffeeritual, seit ich mit Omas alter Kaffeemühle die Bohnen selber mahle und den Kaffee im klassischen , italienischen Kaffeekocher zubereite. Dieser Duft und dass Blubbern …herrlich!
    Entweder mit viel Milchschaum und Zimt oder wenn’s heiß ist als Eiskaffee.
    Die Idee mit Nusseis… ein Traum :) wird sofort ausprobiert. DANKE dafür!

  • Antworten Isabel 1. Juni 2018 at 8:46

    Morgens im Büro erst mal einen Latte. Aber wenn es dann immer wärmer wird geht doch nichts über einen Eislatte 😋 Mit Haselnuss muss ich unbedingt probieren, bisher immer klassisch mit Vanille. Aber das hört sich doch zu leckerschmecker an. 😋
    Bin aber ebenso eine Kaffeesissi… wenn er zu bitter schmeckt, mag ich ihn nicht, da hilft dann auch keine Milch 😉

  • Antworten Nadine 1. Juni 2018 at 8:45

    Wow sieht das lecker aus! Ich trinke morgens zum wach werden immer Caffè Crema mit einem Schuß Milch und Mittags dann an heißen Sommertagen liebe ich Frapp’e. Aber deine Version muss ich auch unbedingt mal testen. Abwechslung braucht das Leben!😉☀️☕😊

  • Antworten Wibke 1. Juni 2018 at 8:45

    Oh, das teste ich auch mal!

    Mein Liebling zur Zeit – mehr Dessert als Getränk:

    Espresso kochen und kalt stellen. Mittags dann 2 Kugeln Vanilleeis dazu, mit Milch aufgießen, Schokosplitter drüber.
    Dekadente Variante: statt Vanilleeis Cappuccinoeis

  • Antworten Nele 1. Juni 2018 at 8:45

    Ich freue mich immer riesig, wenn der Sommer endlich da ist und ich meinen Eiskaffee wieder zubereiten kann! Dazu brühe ich bereits abends eine Karaffe Kaffee vor und stelle sie in den Kühlschrank. Morgens ist der Kaffee dann schön kühl und mit Milch oder Eis schnell fertig😍

  • Antworten Franciska 1. Juni 2018 at 8:36

    Ich genieße es total im sommer einen Kaffee auf unserem kleinen Balkon zu trinken. Am liebsten einen Latte mit intensivem Kaffeearoma und dazu ein paar Tropfen haselnusssirup ☕️ ♥️

  • Antworten Angi 1. Juni 2018 at 8:35

    Ich mag Kaffee immer nur mit gasaanz viel Milch. Und bei diesem Wetter am liebsten als Eis-Milchkaffee mit einer Kugel Vanilleeis. Aber bloß kein Filterkaffee. Davon bekomme ich Magenkrämpfe 🙈

  • Antworten Marina 1. Juni 2018 at 8:32

    Am liebsten mag ich meinen Kaffee mit cremigem Milchschaum und einem kleinen Klecks Karamelsauce.
    Aber diese Rezept wird gleich heute Nachmittag ausprobiert.

  • Antworten Simone 1. Juni 2018 at 8:22

    Das muss ich unbedingt testen 💥☕️🍨😍 Mein Morgenritual ist der typische Latte mit meinen beiden Kolleginnen bevor wir im Büro arbeiten. Ich werde sie nächste Woche mit deinem Rezept überraschen. Danke für dieses mega Rezept ❤️

  • Antworten Emelie 1. Juni 2018 at 8:11

    Am liebsten cold brew mit viel Eis draussen auf der Terrasse!

  • Antworten Maike 1. Juni 2018 at 8:06

    Hallo,
    Ich liebe Eiskaffee😍ich habe drei Jahre in Neapel geklebt und es erinnert mich einfach immer an den tollen Kaffee dort. Wenn die Italiener eines können, dann ist es Kaffee zubereiten😊 dein Rezept werde ich heute gleich einmal testen.
    LG und ein sonniges Wochenende wünscht Dir
    Maike

  • Antworten Stefanie 1. Juni 2018 at 8:05

    Cold brew latte mit Kokosmilch und Eiswürfeln 😋

  • Antworten Rabea 1. Juni 2018 at 8:04

    Am liebsten ist mir immer noch mein Latte Macchiato.

    Im Büro habe ich für nachmittags den Eis-Espresso für mich entdeckt. Morgens Espresso in den Eiswürfelbehälter füllen und ab damit ins Eisfach (noch heiß!).

    Zum Verzehr die Espresso Würfel herausholen, in ein Espressotäschen geben und mit kalter Milch auffüllen.

  • Antworten Lisa 1. Juni 2018 at 8:03

    So einen hätte ich jetzt gerne gerne gerne! :-)

  • Antworten Larisa 1. Juni 2018 at 7:59

    Morgens am liebsten heiß und schwarz. Nachmittags könnte ich mir deine Variante durchaus vorstellen, ich dachte nur man müsste den Kaffee vorher kalt stellen und an so einer Planung scheitert es bei mir meist. Deshalb gefällt mir deine Idee sehr gut!

  • Antworten Elke Franke 1. Juni 2018 at 7:59

    Mir geht es da genau wie Dir! Und heiß muss er sein, wenn er anfängt abzukühlen, mag ich ihn auch schon nicht mehr und kalt geht gar nicht! Aber Dein Rezept hört sich lecker an, vielleicht ist das ja doch etwas für mich😉
    Liebe Grüße
    Elke

  • Antworten Janina 1. Juni 2018 at 7:50

    Hallo 🤗
    Ich finde deinen Geschmack was Kaffee angeht super 😍
    Ich mag es bei warmen Wetter am liebsten als cold brew latte ❤️ und mit vielen Eiswürfeln…

  • Antworten Ulrika Bechmann 1. Juni 2018 at 7:48

    Am liebsten ganz klassisch, genauso, wie du beschrieben hast. Eine Kugel Eis, bisher Vanille (jetzt muss ich unbedingt Haselnuss testen!) und den warmen Kaffee rüberlaufen lassen. Allerdings begnüge ich mich nicht unbedingt mit so kleinen, süßen Puppengläschen, ich habe eine ganz große Tasse. Dafür lasse ich den Keks weg. 😂
    L. G. Ulrika

  • Antworten Johanna 1. Juni 2018 at 7:47

    Am liebsten einen Milchkaffee auf Eis und dank meines Milchaufschäumers sogar mit kaltem Milchschaum. 😇

  • Antworten Sarah 1. Juni 2018 at 7:46

    Hallo Jeanny,
    was du da oben schreibst, könnte absolut meine späte Freundschaft mit Kaffee sein! Obwohl ich lange in einem italienischen Eiskaffee gearbeitet habe, ließ ich den Cafè aus der italienischen Siebträger links liegen und konzentrierte mich ganz auf die Verkostung von Eis 😉
    Mein absolutes Kaffee-Lieblibgsrezept für den Sonmer: Kaffee/Espresso (nach Gusto, auchvgerne mal koffeinfrei) kochen, in Eiswürfelform einfrieren, mit einem Schuss Milch und Zucker in den Mixer geben – leckerster und einfachster Frappee für heiße Tage 👍🏻

  • Antworten Julia Hallmeier 1. Juni 2018 at 7:46

    So eine Tasse Kaffee würde ich gerade gerne nehmen 😍 ich trinke meinen Kaffee im Sommer am liebsten mit viel Milch und mit Eiswürfel auf der Hollywoodschaukel. ☀️

  • Antworten Manghofer Laura 1. Juni 2018 at 7:44

    …da ich an einem heißen Sommertag trotzdem nicht auf meinen (h)eis(s) geliebten Kaffee verzichten möchte, trinke ich super gern diesen espresso-tonic (https://www.instagram.com/p/BT9p7SFhnzG/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=l99zbzk4kdkq) 😋 einfach frisch aufgebrühten Espresso auf Tonic mit Eis gießen und genießen 😎

  • Antworten Christiane Biederbeck 1. Juni 2018 at 7:43

    Eiskaffee geht immer. Ansonsten liebe ich es eine Tasse zum Frühstück auf dem balkon zu genießen.

  • Antworten Magdalena 1. Juni 2018 at 7:43

    am allerliebsten als Cafe Latte auf Eis! <3

  • Antworten Laura 1. Juni 2018 at 7:42

    Das sieht so foodpornös aus 😍 ich liebe kaffee im sommer eigentlich am liebsten als cold brew und hüpfe in den lostopf. Schönes Wochenende allen!

    Laura

  • Antworten Claudia 1. Juni 2018 at 7:37

    Am liebsten einen selbstgemachten Cold Brew mit Tonic und jede Menge Eis!!!

  • Antworten alamne 1. Juni 2018 at 7:33

    Am liebsten schwarz und lauwarm.

  • Hinterlasse einen Kommentar