Allgemein, Weihnachten

Geschenkideen für Foodies und Geniesser aus der Tchibo Weihnachtszauberwelt und ein Gewinnspiel (enthält Werbung)

14. Dezember 2018

Ho ho höchen es weihnachtet bald. In echt. Wenige Tage noch, dann ist der dritte Advent, ich kann es kaum glauben. Das schönste ist doch noch immer die Vorweihnachtszeit, das Warten, das Kekse essen, gemeinsam Spiele spielen, zusammen Plätzchen ausstechen, Geschenke einpacken (ich mag das wirklich), kitschige Weihnachtsfilme sehen (‚Liebe braucht keine Ferien“ ist noch immer mein Favorit) und Weihnachtskarten schreiben.Marmor Schneidebrett Kunststoff Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog

Kerzenschein, Zimtsterne, Hoffen auf Schnee.

Und ja, anderen, die einem über das Jahr hinweg Freude schenkten, etwas zurückgeben. Das muß nicht immer ein Wohnzimmerwand breiter Fernseher sein oder eine große Reise mit noch größeren Schiffen. Dass man mir mit Kleintüddelkram und Küchengedöns eine helle Freude bereitet, dürfte jetzt keine enorme Überraschung sein.

Lieblings-Geschenke für Foodies und Hobbyköche

Wie schon im letzten Jahr durfte ich vorab ein bisschen beim Tchibo-ösen Weihnachtsmann (oder Christkind, wie auch immer ihr das handhabt) in die kulinarische Weihnachtswunderwelt kieken und habe mir folgende Wünsche herausgepickt. Für Euch habe ich auch etwas mitgebracht und zwar dieses Nudelholz in Marmoroptik. Holy Camoly.Tchibo Nudelholz Teigroller Marmor marble kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog

Weihnachtsplätzchen, Zimtschnecken, Tartes, alles was ausgerollt werden muß kommt jetzt in hübsch daher, muß sich nicht mehr in der Rumpelschublade für Küchenutensilien verstecken und was ich ziemlich gut finde: im Gegensatz zu meinem holzigen Nudelholz ist es viel leichter zu reinigen. Ihr könnt eine von drei Marmorlook-Teigrollen gewinnen, dazu und zu den Teilnahmebedingungen kommen wir aber später.Tchibo Nudelholz Teigroller Marmor marble kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog Tchibo Nudelholz Teigroller Marmor marble kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog

Außerdem toll und schon im letzten Jahr ähnliche Dessins erworben: diese weihnachtlichen Geschirrtücher.

Wie meine Freundin Ricarda zu sagen pflegt: „Geschirrtücher braucht man immer„. True. Wenn ich in der Küche werkele, habe ich immer ein Geschirrtuch aus der Hosentasche luken und bin ein echter Fan hübscher Muster. Mit Mistel-Design (und zwei anderen Designs, denn die Geschirrtücher kommen im Dreierpack) darf dann auch ruhig am Heiligabend zwischen Vorspeise und Hauptgang mal ein Geschirrtuch über die Schulter hängen. Passt!Weihnachts geschirrtücher Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog Weihnachts geschirrtücher Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog

Und was passt besser zum Schmonzetten-Sehen auf dem Sofa als Kakao mit Marshmallows? Also mal von den schmückenden Keksen abgesehen? Richtig. Kakao mit Marshmallows aus einer richtig gemütlich großen Tasse. Eine, die – wenn man bei offenem Fenster nach draußen in den Sternenhimmel schaut – die Hände so schön wärmt. Im Weihnachtslook, eh klar.Weihnachtstasse weihnachtsgeschenk Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog

Die Kekse werden auf passenden weihnachtlichen Desserttellern serviert, und ich mach das nicht nur aus ästhetischen Gründen. Stelle ich offene Weihnachtsplätzchen-Dosen neben das Sofa, sind die Plätzchen vollkommen schutzlos verloren. Ganz automatisch fährt die Hand im Halbminuten-Takt in eine der Dosen und auf wundersame Art und Weise leeren sich die Büxen bis zum Abend.Weihnachts dessert teller porzellan Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog

Passend zu dem marmorierten Nudelholz habe ich noch diese Schneidebretter in Marmoroptik ausgesucht. Hübsch und praktisch, weil kleene Silikonfüsschen das ganze vom Rutschen abhalten und außerdem auch präsentabel. Oder sagt man repräsentabel? Auf jeden Fall kann man hierauf schneiden, Käse beispielsweise, und auch gleich so servieren. Viele meiner bisherigen Schneidebretter sind nämlich eher praktisch und nicht so pittoresk auf der gedeckten Tafel.Marmor Schneidebrett Kunststoff Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog Marmor Schneidebrett Kunststoff Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog Marmor Schneidebrett Kunststoff Tchibo kitchen gadget küchenzubehör weihnachtsgeschenke für geniesser und hobbyköche foodstyling ausstechplätzchen zuckerzimtundliebe backblog

Jetzt aber zum Gewinnspiel. Drei Gewinner können je ein marmoriertes Nudelholz gewinnen.

Teilnahmebedingungen:

  • Schreibt mir bis zum 18.12.2018, 14 Uhr einen Kommentar unter diesen Blogbeitrag, welches Geschenk aus der Tchibo-Welt „Geschmack trifft Genuss“ unter Eurem Weihnachtsbaum liegen dürfte. Nur wenn Ihr brav wart natürlich.
  • Teilnehmen können alle Leser aus Deutschland, die mindestens 18 Jahre alt sind. Und zwar nur einmal, Mehrfachteilnahmen werden gelöscht.
  • Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Inanspruchnahme einer Dienstleistung von Zuckerzimtundliebe oder Tchibo abhängig. Der Erwerb einer Ware oder die Inanspruchnahme einer Dienstleistung erhöhen die Gewinnchancen nicht.
  • Für technische Schwierigkeiten beim Absenden des Teilnahmekommentars bin ich nicht verantwortlich.
  • Die Ermittlung der Gewinner erfolgt per Zufallsverfahren.
  • Eine gültige Email-Adresse beim Kommentieren ist notwendig, damit der Gewinner im Fall des Gewinns informiert werden kann.
  • Die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden werden gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in dem Interesse verarbeitet, die Gewinnerinnen und Gewinner zu ermitteln und die Gewinnausschüttung abzuwickeln
  • Angeschriebene Gewinner erhalten von mir eine Email und werden um ihre Adresse zwecks Gewinnversandes gebeten. Diese Adresse übermittle ich ausschließlich zum Versand an Tchibo, Tchibo nutzt diese Adresse nicht für weitere Zwecke.
  • Die Gewinne sind nicht übertragbar, eine Barauszahl oder Änderung ist nicht möglich

So. Ich drücke allen die Däumchen, schreibe gerade meine letzten Weihnachtskarten und genieße die Vorweihnachtszeit.

Liebst

Eure Jeanny

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

156 Kommentare

  • Antworten Peggy 23. Dezember 2018 at 1:11

    Die Mistelzweige haben es mir angetan – egal ob Geschirrtuch oder Dessertteller, beides wäre sehr willkommen :-)

  • Antworten Annabell Eisenmann 19. Dezember 2018 at 21:47

    Ein Schneidebrett in Marmoroptik wäre genau nach meinem Geschmack! Dafür wäre ich dem Christkind seeeehr dankbar!

  • Antworten Nina Pülm 19. Dezember 2018 at 11:29

    Ich würde mich sehr über die Schneidebretter in Marmoroptik freuen- die sehen toll aus!

  • Antworten Marion 18. Dezember 2018 at 13:12

    Mir kämen die tollen Geschirrtücher gerade recht!

  • Antworten Kamila 17. Dezember 2018 at 23:38

    So einen Schnellkochtopf wollte ich schon immer haben aber es hat vor Weihnachten nie so gereicht 😚🕯💚 toller Artikel Danke dafür!

  • Antworten Maja 17. Dezember 2018 at 21:36

    Die Geschirrtücher sind wunderschön und über die würde ich mich sehr freuen

  • Antworten Nadia 17. Dezember 2018 at 17:09

    Ich würde mich über die Schneidebretter in Marmoroptik freuen. Einfach schick!

  • Antworten Ulla 17. Dezember 2018 at 10:03

    Das Nudelholz würde sich gut in meiner Küche machen 😀Liebe Grüße, Ulla

  • Antworten Verena Allmanritter 17. Dezember 2018 at 8:10

    Tolles Gewinnspiel! :)
    Ich würde mich total über die Lava-Kuchen Förmchen freuen.

    Ich liebe deinen Blog. Tolle Rezepte. :)
    Schöne Weihnachten!

  • Antworten Conni S. 17. Dezember 2018 at 7:44

    Ich würde mich sehr über den Schnellkochtopf freuen!

  • Antworten glückszauber 16. Dezember 2018 at 23:17

    Wie schön! Ich finde die bedruckten Geschirrtücher sind eine tolle Geschenkidee, da macht die tägliche Arbeit gleich ein wenig mehr Spaß!
    Liebe Grüße,
    Sarah

  • Antworten Samantha Wolf 16. Dezember 2018 at 22:11

    Der Schnellkochtopf wäre toll. Meiner hat nach über 30 Jahren seinen Dienst getan!

  • Antworten Bettina meyer 16. Dezember 2018 at 20:18

    Ich würde mich sehr freuen, wenn der Allesschneider unter meinem Baum liegen würde. Endlich keine krummen und schiefen Scheiben Brot und Wurst mehr 🤗🤗🤗

    Einen schönen dritten Advent liebe Jeanny 🍀🌻💚

  • Antworten Paul Schmitz 16. Dezember 2018 at 19:59

    Schneidebretter in Marmoroptik

  • Antworten Ilka 16. Dezember 2018 at 18:56

    Ach, entscheiden soll ich mich auch noch. Also diese Brat- und Servierpfanne ist toll. Und die Geschirrtücher. Und die Dessertteller – habt ihr die gesehen :-)
    Ich versuche es mal mir ganz lieb gucken.

  • Antworten Sandy 16. Dezember 2018 at 18:12

    Ein Raclette-Eisen wäre toll, das fehlt noch in meiner Küche. Wo hast du denn diese super süßen Pinguin/Schweinchen Keksausstecher her?

    • Antworten Jeanny 16. Dezember 2018 at 18:35

      Oh das weiss ich gar nicht mehr, sorry. Der wohnt schon so lange bei uns

  • Antworten Sandra Neumann 16. Dezember 2018 at 18:03

    Ich könnte die Gusseisen Pfanne sehr gut gebrauchen. Die Tassebfinde ich auch toll, aber da ich immer Tassen kaufe, platzt mein Schrank aus allen Nähten 😉

  • Antworten Vera 16. Dezember 2018 at 17:30

    Die weihnachtlichen Dessertteller haben es mir angetan…bin ich in der Tchibo-Filiale schon drumherum geschlichen ;-). Aber das Nudelholz sieht auch genial aus…
    LG, Vera

  • Antworten Mathildis Schmitz 16. Dezember 2018 at 16:31

    Die große Tasse ist wunderbar für meinen Tee!

  • Antworten Patricia 16. Dezember 2018 at 16:18

    Ui, mir hat es die Tasse sofort angetan! Und natürlich das Nudelholz…aber eigentlich ist alles zauberschön! :D

    Liebe Grüße
    Patricia

  • Antworten Martina 16. Dezember 2018 at 15:17

    Hallo Jeanny /Weihnachtsfrau,
    ich würde mich über die Geschirrtücher für auf den Esstisch oder in der Küche zum ungeliebten Abtrocknen freuen.

  • Antworten Vivi 16. Dezember 2018 at 14:59

    Wow, ich bin gerade sehr überrascht darüber, was für schöne und edel aussehende Sachen Tchibo hat! Das hätte ich jetzt gar nicht mit der Marke verbunden :D
    Alles in Marmoroptik, z.B. die Ablagen und Utensilienbehälter, finde ich sehr toll. Das Nudelholz sowieso! Auch die Geschirrtücher sind so süß, auch wenn ich sie vermutlich nie verwenden, sondern nur aufhängen würde. Viel zu schade, um daran die Hände zu trocknen! Von diesem Dampfentsafter bin ich ja auch sehr fasziniert :D

  • Antworten Juliane T. 16. Dezember 2018 at 14:56

    Hallo,
    ich würde mich sehr über einen Messerblock freuen, denn meine Messer sind mittlerweile alle stumpf. Die Dessertteller finde ich auch sehr hübsch.
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent.
    Liebe Grüße,
    Juliane

  • Antworten Sina 16. Dezember 2018 at 13:24

    Ich würde mich sehr über das Tefal Raclette mit Grillplatte freuen :)
    Unser altes Raclette (ein Geschenk zur Hochzeit meiner Eltern vor 33 Jahren) hat sich letztes Silvester mit Knall und Rauch verabschiedet, sodass wir improvisieren mussten und die schon geschnibbelten Zutaten schnell zur selbstgemachten Pizza verarbeitet haben. Mit dem neuen Raclette stände dann einem enstpannten Silvesterabend nichts mehr im Wege :)

  • Antworten Jana 16. Dezember 2018 at 13:19

    Was für ein toller Gewinn. Ich würde mich so sehr darüber freuen <3
    Der Gusseisen-Brüter wäre das perfekte Geschenk.

  • Antworten Maren 16. Dezember 2018 at 12:31

    Da darf ich ja gar nicht stöbern. Kann ich ja alles gebrauchen und alles so hübsch. Aber spontan dachte ich an eine eckige Auflaufform, damit ich die Lasagneplatten nicht mehr zerbröseln muss… aber über die Teigrolle würde ich mich wirklich auch freuen. Ich tolle schon seit Jahren mit einem Plastikrohr aus. Funktioniert einwandfrei, ist aber das Gegenteil von formschön. Lg Maren

  • Antworten Christine 16. Dezember 2018 at 12:28

    Oh die Teigrolle ist toll! Darüber würde ich mich sehr freuen!

  • Antworten Nina 16. Dezember 2018 at 12:15

    Weil ich mir schon die Gusseiserne Pfanne aus genau der Tchibo Themenwelt gegönnt habe würde ich mich ehrlich über einen der tollen Bräter freuen 😍 ich liebe es Sonntags einen tollen Rinderbraten von unseren Insel Highlands zu zaubern 😊

  • Antworten Katharina 16. Dezember 2018 at 11:44

    Die Lavakuchen-Backformen fände ich fein!

  • Antworten Carlotta 16. Dezember 2018 at 11:29

    Woooow sind das viele Produkte, da kann man sich ja wirklich gaaaar nicht entscheiden!
    Ich würde mich unter dem Weihnachtsbaum aber riesig über die Mini-Heißluftfritteuse freuen falls ich dieses Jahr artig genug dafür war ;-)
    Ansonsten wären die Schneidebretter in Marmoroptik doch zumindest ein schöner kleiner Anfang…

    Liebe Grüße und einen tollen 3. Advent

  • Antworten Mia 16. Dezember 2018 at 10:49

    Da soll man sich für eins entscheiden? :D Also Küchenhandtücher kann man ja immer brauchen, da hat man irgendwie immer ein paar im Schrank, die man eigentlich gerne ersetzen würde. Und mit meinem Nudelholz aus Holz hab ich genau wie du ein bisschen Probleme wenn es ums Saubermachen geht. Aber für mich wären trotzdem im Moment wahrscheinlich die Küchenbretter die Wahl, da sich meine nämlich etwas auflösen. Ehrlich gesagt kann man mir aber auch wirklich mit allem, was ich in der Küche brauchen kann, eine Freude machen – nicht nur zu Weihnachten.
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Adventszeit und ein wundervolles Fest :)

  • Antworten Britta Zain 16. Dezember 2018 at 10:28

    Ich war wirklich ganz brav dieses Jahr und deshalb könnte ich mir sowohl das Nudelholz als auch die schönen Marmorbretter sehr gut unter unserm Baum vorstellen.

  • Antworten Nina 16. Dezember 2018 at 10:03

    Das Käsefondue! Hmmmm… :-) Will ich schon lange haben, habe mich aber nie überwinden können, eins zu kaufen.

  • Antworten Saana 16. Dezember 2018 at 8:31

    Die wunderschönen Küchentücher wären genau die richtige Prise Weihnachtsstimmung in der Küche :)

  • Antworten Meike Dirschauer 16. Dezember 2018 at 7:42

    Das Raclettegerät wäre wundervoll und könnte genutzt werden, wenn die Kinder im Bett liegen….

  • Antworten Lisa Cimmino 16. Dezember 2018 at 6:28

    Ich würde mir wirklich gern ein neues Nudelholz wünschen, ich nehme aktuell nur das Silikon Nudelholz im Miniformat meiner Tochter und ein großes und auch das hübsche von Tchibo dürften gern unter unserem Baum liegen:))

  • Antworten Pia 15. Dezember 2018 at 21:21

    Liebe Jenny, ich persönlich würde mich über die schöne rote Pfeffermühle freuen. Sie würde sich beim Weihnachtsessen gut auf dem Tisch machen!

  • Antworten Julia März 15. Dezember 2018 at 20:42

    Das Nudelholz wäre traumhaft! Und ich bin immer brav :))

  • Antworten Tanja Brandenburger 15. Dezember 2018 at 18:43

    Also das Nudelholz und die Bretter gefallen mir!! Und die Handtücher:-)! Würde ich gerne unter meinen Baum finden:-)!
    Liebe Grüße u d ein wunderschönes Weihnachtsfest!!

  • Antworten Bernadette 15. Dezember 2018 at 17:45

    Liebe Jeanny,
    unter meinem Baum dürfte sehr gerne die Halbkugelbackform liegen. Damit würde ich als erstes Schokoküchlein mit flüssigem Kern backen. Mir läuft schon jetzt das Wasser im Mund zusammen :-)

  • Antworten Simone 15. Dezember 2018 at 16:59

    Ich bin auch ein großer Fan von schönen Geschirrtüchern und würde mich daher auch sehr über die weihnachtlichen Geschirrtücher freuen.

  • Antworten Selma 15. Dezember 2018 at 15:58

    Die 4 Dessertteller mit Echtgoldrand, weil sie so zuckersüß sind und ich solche kleinen Details auf meinem Festtisch liebe.

  • Antworten Sara Olszewski 15. Dezember 2018 at 14:14

    💖 Oh was würde ich mich freuen dieses Nudelholz in der Küche zu haben, wir bräuchten tatsächlich eines 😊

  • Antworten Valerie 15. Dezember 2018 at 13:25

    Wow, tolle Geschenkchen.
    Ich war sehr brav dieses Jahr, vielleicht überrascht mich der Weihnachtsmann ja mit den tollen Desserttellern. Würde mich mega freuen :)
    Mach weiter so, ich liebe deinen Blog!
    Viele Grüße
    Valerie

  • Antworten Jana Voigt 15. Dezember 2018 at 12:28

    Was für schöne Fotos 😍 Da kommt man so richtig in Weihnachtstimmung.
    Ich würde mich sehr über das Nudelholz freuen, ich habe nämlich noch keine in meiner neuen Küche und das sollte sich dringend ändern… Aber die Jumbotasse sieht auch toll und seeehr gemütlich aus.

  • Antworten Jessica 15. Dezember 2018 at 11:17

    Über ein neues Nudelholz unter dem Weihnachtsbaum würde ich mich sehr freuen. Mein Altes hat leider so langsam ausgedient und muss sich tatsächlich immer verstecken.

  • Antworten Swea Katrin Münch 15. Dezember 2018 at 11:14

    Hm, hm, hm… gar nicht so einfach, liebe Jeanny! Die Geschirrhandtücher sind toll, aber nur beim Anblick der Edelstahldosen füllen sich diese schon mit gebackenen Leckereien! Deswegen würde ich diese auf meinen Wunschzettel schreiben. Liebe Grüße, Swea 🎄💛🍪

  • Antworten Nathalie 15. Dezember 2018 at 9:53

    Ordentliche Schneidebretter wären wirklich eine gute Sache für mich. :)

  • Antworten Susanne Reckenbeil 15. Dezember 2018 at 9:52

    Das marmorne Nudelholz würde meine altes hölzernes ersetzen und die Weihnachtsbäckerei nächstes Jahr erleichtern.

  • Antworten Karin peters 15. Dezember 2018 at 9:40

    Toller Blog , dein erstes Buch wird bei mir viel genutzt … ich finde die Teigeolle klasse… aber auch die großen Schneidebretter sind der Hit .. frohes Fest

  • Antworten Anna 15. Dezember 2018 at 9:20

    Die Marmoroptikbrettchen :-)

  • Antworten Thyra Schmuck 15. Dezember 2018 at 8:29

    Die Teigrolle sieht wirklich wunderbar stylisch aus.
    PS. Genauso wie die tollen Backwaren, die hier immer eingestellt sind! Schöne Weihnachten!

  • Antworten Claudia 15. Dezember 2018 at 8:08

    Ich hatte mich schlagartig in die Dessertteller verliebt😍 Da hat man einfach Spaß an jeder einzelnen Kalorie🤣

  • Antworten Olivia Kaletta-Graubner 15. Dezember 2018 at 8:07

    Mir gefällt ebenso die Teigrolle besonders gut :-)

  • Antworten Mona 15. Dezember 2018 at 7:38

    Ich finde die Geschirrtücher toll. Stimme Ricarda hier absolut zu „Geschirrtücher braucht man immer…“ 😀 Und mit so einem tollen Design sowieso. 😍

  • Antworten Sabrina Klahm 15. Dezember 2018 at 7:13

    Die Tassen sind der perfekte Begleiter für die Weihnachts/Winterzeit 😍😍😍!!!

  • Antworten Manuela S. 15. Dezember 2018 at 6:44

    Ohh wie schön deine Fotos aussehen :) ich finde bei tchibo immer was ;) derzeit würde ich mir einen der Töpfe mit Glasdeckel aussuchen. Da mein liebster Topf gelitten hat und keine glatte Bodenfläche mehr hat… so macht kochen dann keinen Spaß;)

    Liebe Grüße Manuela S.

  • Antworten Michaela H. 14. Dezember 2018 at 23:54

    Das nudelholz ist ziemlich cool. Da könnte ich Gleich die walnussplätzchen ausprobieren, von denen ich heute das Rezept einer Kundin bekommen hab, mmh lecker
    Viele Grüße und schönes 3. adventswochenende!

  • Antworten Christina Quandt 14. Dezember 2018 at 23:49

    Auch wenn es schwer fällt mich zu entscheiden, ich würde das Nudelholz nehmen …

  • Antworten Lisi 14. Dezember 2018 at 23:33

    Man sollte meinen, mit dem Kauf eines Nudelholzes kann man ja nicht viel falsch machen… doch… seit ich nimmer daheim lebe (21 Jahre) habe ich inzwischen das 3. Nudelholz, das schrecklich ist! Ich backe echt gerne und auch ganz gut. Aber Teig ausrollen macht mir echt keinen Spaß!! Ich würde dieses von Tchibo schrecklich gern gewinnen, denn dann hab ich vielleicht endlich „was gscheits“ ohne dass ich ein schlechtes Gewissen haben muss, trotz des Nudelholzbestandes ein neues gekauft zu haben. Aber gewinnen ist was anderes. Fürs Gewinnen kann man ja nichts…
    Wäre toll!!

  • Antworten Inga 14. Dezember 2018 at 23:33

    Ein schöner Post 🎄mir gefallen alle Teile aber die Dessertteller besonders ❤️ frohe Weihnachten

  • Antworten Lydi 14. Dezember 2018 at 23:28

    Über die tollen Dessertteller würde ich mich freuen 😍 dann nur noch schnell ein paar Plätzchen backen,dass ich welche drauflegen kann 😁

  • Antworten Joana 14. Dezember 2018 at 21:54

    Mir gefällt die Teigrolle im Marmorlook am besten 😊

  • Antworten Sandra 14. Dezember 2018 at 21:36

    Oh, soviel schöne Auswahl, die mir da gar nicht leicht fällt. Das Schneidebrett ist aber mein absoluter Favorit. 😊

  • Antworten Bianca 14. Dezember 2018 at 21:11

    <3 wunderschöne Sachen, eigentlich sind alle hier vorgestellen Artikel toll! Sehr freuen würde ich mich über die Geschirrtücher oder die Schneidebretter, dann könnten meine alten Bretter endlich mal aussortiert werden.

    • Antworten Gabriele 14. Dezember 2018 at 21:37

      Ich würde mir diese tolle Schneidbrettchen in Marmor Optik wünschen….die sind genau mein Ding. LG und weiterhin alles Liebe ❣️

  • Antworten Anja 14. Dezember 2018 at 21:10

    Besonders gut gefallen mir aus der „Geschmack trifft Genuss“-Tchibo-Welt die Dessertteller und der Jumbo-Becher.
    Auf den Desserttellern würde ich meinen Gästen die superleckeren Cheesecake-Trüffel anbieten 😍

  • Antworten Caro 14. Dezember 2018 at 21:03

    Liebe Jeanny,

    ich würde mich über das Nudelholz sehr freuen. Aber auch über die Dessertteller. Ich war auch gaaaaanz brav 😇

    Viele Grüße
    Caro

  • Antworten Laura 14. Dezember 2018 at 20:07

    Am besten gefällt mir das Nudelholz – wohl auch, weil mir das noch für Back Sessions un meiner neuen und ersten Küche fehlt 😍😇🎄

  • Antworten Chani 14. Dezember 2018 at 19:19

    Ich würde mich neben dem Nudelholz über die große Tasse freuen. Da passt bei der kalten Jahreszeit einfach noch mehr Tee oder Kakao rein 🤗

  • Antworten Alexandra Marr 14. Dezember 2018 at 19:18

    Hallo, bei mir müssten due Tellerchen darunter liegen. Die sind so hübsch😍
    Schönen 3. Advent 🎅🌲❤

  • Antworten Sarah 14. Dezember 2018 at 19:15

    Über das schöne Nudelholz würde ich mich riesig freuen! 😍

  • Antworten Steffi 14. Dezember 2018 at 19:08

    Liebe Jeanny,
    ich würde mir das wunderschöne Nudelholz aussuchen 😍 meines ist auch aus Holz und hat unter der letzten Zimtstern-Backaktion etwas gelitten 😅
    Liebe Grüße und einen schönen dritten Advent, Steffi

  • Antworten Antonia 14. Dezember 2018 at 18:16

    Die Schneidebretter aus Marmor für meine neue Küche 🎄

  • Antworten Deborah A. 14. Dezember 2018 at 18:11

    Die Dessertteller mit Glanzgolddekor sehen total hübsch aus .
    Das Nudelholz könnte ich gut gebrauchen.Mein Kleiner(3Jahre) hat meins mit Kulli voll gemalt, während ich die Ausstecher abgespült habe :-(

  • Antworten Lisa 14. Dezember 2018 at 18:05

    Die Schneidebretter und das Nudelholz in Marmoroptik finde ich super schick! Die Geschirrtücher finde ich aber auch total hübsch :)

  • Antworten Arzu Dillioglu 14. Dezember 2018 at 17:54

    Oh oh oh muss ich mich wirklich für eins entscheiden?
    Dann das Nudelholz (Ähm Marmor) ❤️
    Oder doch das Geschirrtuch 😍🤔
    Oder doch die Tasse 😍😍🤔
    Oder doch die Dessertteller 😍😍😍🤔
    Oh mein Gott wenn alles so toll ist ne 😅

  • Antworten Anne 14. Dezember 2018 at 17:33

    Die Tassen gefallen mir sehr gut😊.

  • Antworten Maria 14. Dezember 2018 at 17:32

    Die Tassen sind sehr schön😍.

  • Antworten Nina Meyer 14. Dezember 2018 at 17:31

    Das Nudelholz wäre super! Mein altes ist schon ausgleiert und quietscht beim Ausrollen des Teiges. Und es sieht soooo schön aus!

  • Antworten Katrin Lausch 14. Dezember 2018 at 17:01

    Mir gefallen die Dessertteller ausgesprochen gut, aber wir haben beschlossen, uns v.a. Zeit miteinander zu gönnen und keine Geschenke. Eine besinnliche Adventszeit wünsche ich dir.

  • Antworten Chrissula 14. Dezember 2018 at 16:16

    Die große Tasse ist wunderschön. Darüber würde ich mich sehr freuen.

  • Antworten Silvia 14. Dezember 2018 at 16:07

    Ich liebe die Marmoroptik! Schneidebretter und Nudelholz dürfen sich gerne unter den Weihnachtsbaum legen!

  • Antworten Melanie 14. Dezember 2018 at 16:01

    Die Schneidebretter in Marmoroptik sind ja so hübsch! :)

  • Antworten Vanessa 14. Dezember 2018 at 15:46

    Ich finde die Tasse wunderhübsch 😍 und das Nudelholz sowieso!!!

  • Antworten Marie Bernd 14. Dezember 2018 at 15:01

    Awww. Gerne wünsche ich mir das schicke Nudelholz. Ich ziehe nach Weihnachten zu Hause aus und muss mir einen kompletten Hausrat zusammenkaufen umso toller wäre diese Überraschung. Brav war ich natürlich auch ☺️

  • Antworten Caro 14. Dezember 2018 at 14:53

    Oh mein gottchen was sind das für tolleSachen. Ich hab die irgendwoe total übersehen bei Tchibo. Ich glaube die Fritteuse wäre toll, ich mag dieses viele Ölgebrate nicht mehr so.
    Schöne Weihnachtszeit dir und deiner Family

  • Antworten Manuela 14. Dezember 2018 at 14:47

    Das Nudelholz könnte ich super gut gebrauchen 😊 noch dazu finde ich es Wunder hübsch 🤗

  • Antworten Siggi 14. Dezember 2018 at 14:29

    Ich liebe kekse! Würde gerne eins naschen!
    Mir gefallen die kleinen Auflaufformen sehr gut! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! Liebe Grüße siggi

  • Antworten Tine 14. Dezember 2018 at 14:27

    Hi!
    Ein gusseiserner Bräter wäre toll! Vlg Tine

  • Antworten LARA 14. Dezember 2018 at 14:25

    Ich finde tatsächlich das Nudelholz aus Marmor ganz wundervoll hübsch! Jedes Jahr in der Plätzchenzeit fällt mir auf, dass mir sowas noch in meiner Weihnachtsbäckereiausstattung fehlt :)

  • Antworten Hannah 14. Dezember 2018 at 13:59

    Ich lieeeebe schöne Tassen. Ich finde Getränke schmecken so viel besser wenn die Tasse schön ist ? Das können viele von meinen Freunden gar nicht nachvollziehen, aber für mich hat das oberste Priorität! ☺️ Liebe Grüße aus Berlin

  • Antworten Anne 14. Dezember 2018 at 13:54

    Die Weihnachtsteller sind hübsch, über die würde ich mich freuen!

  • Antworten Paula 14. Dezember 2018 at 13:00

    Das Nudelholz, oder sollte ich sagen, Nudelmarmor?, ist mein absoluter Favorit. Meine ganz große Abneigung ist es, unbehandeltes Holz anfassen zu müssen, seien es Eisstiele oder eben das Nudelholz, welches bei mir in der Küche wohnt. Dabei bekomme ich immer Gänsehaut und Flashbacks zum Kinderarzt-Besuch, der mit diesen ekligen Holzstäbchen die Zunge runterdrückt um in den Hals zu schauen – brrr

  • Antworten Lea 14. Dezember 2018 at 12:40

    Das Nudelholz ist mein Geschenkefavorit. So schön und edel! Frohe Weihnachten, ho ho ho!

  • Antworten Julia 14. Dezember 2018 at 12:31

    Ich würde mich tatsächlich über ein Nudelholz unterm Weihnachtsbaum freuen :) ich habe noch keins und nutze zum Teig ausrollen aktuell meine Thermosflasche – was im übrigen auch super funktioniert:-D
    P.S. deine Butterplätzchen mit Haselnuss sind übrigens der Wahnsinn! Letztes Jahr schon gemacht und dieses Jahr stehen sie noch auf meiner Plätzchen-Back-Liste :)

  • Antworten Franziska Steiger 14. Dezember 2018 at 11:39

    Uhi, also bei den ganzen tollen Sachen, kann ich mit kaum entscheiden. Aber am meisten würde ich mich tatsächlich über die Jumbo Tasse und das Kaffee Geschirr freuen, ich habe da so eine kleine Teetassensuchtliebe 🤩.
    P.S. Danke für dieses tolle Gweinnspiel

  • Antworten Lena S. 14. Dezember 2018 at 11:29

    Das Nudelholz wäre ne feine Sache unterm Baum! ♡
    Meins aus Holz Splitter irgendwie :( musste letztes mal einige Holz Splitter aus dem Teig raus suchen… das kommt weg!

  • Antworten Hannah 14. Dezember 2018 at 11:22

    Hallo :)
    Bei mir würde sich der Küchen Allrounder sehr gut unter dem Weihnachtsbaum (in meiner WG dieses Jahr tatsächlich eine Weihnachtspalme) machen.
    Liebe Grüße und weiterhin eine schöne Adventszeit für alle ☺️

  • Antworten Jess 14. Dezember 2018 at 11:22

    Die Schneidebretter sind herzallerliebst. Wundervoll. Weiter so.

  • Antworten Caro Bahner 14. Dezember 2018 at 11:04

    Da ich erst vor kurzem mit meinem Partner zusammengezogen bin, fehlen uns noch ein paar Utensilien. Der Bräter und die Schneidbrettchen in Marmoroptik sind meine Favoriten!
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit! 😊

  • Antworten Anja 14. Dezember 2018 at 11:04

    Das Nudelholz in Marmoroptik ist total schön – und die Schneidebrettchen dazu genauso <3

  • Antworten Katja 14. Dezember 2018 at 10:55

    Bei mir dürften die Schneidebretter und die superschönen Tellerchen nicht unter dem Weihnachtsbaum fehlen :)

  • Antworten Juudy 14. Dezember 2018 at 10:55

    Ich würde mich soooo über das Raclette-Gerät freuen!!! :)

  • Antworten Anja 14. Dezember 2018 at 10:28

    Hallo. Der WOK wäre herzlich willkommen.
    LG Anja

  • Antworten Christina 14. Dezember 2018 at 10:27

    Good morning!
    Ich hätte ganz gerne alles auf deiner Liste, aber nicht nur, weil das Design super süß ist (oder weil ich super raffzahnig bin – gibt’s das Wort?!), sondern weil ich nach einer blöden Trennung tatsächlich nichts mehr für meinen Haushalt habe und alle Sachen gebrauchen könnte! Ein bisschen Weihnachtsstimmung obendrauf wär dann noch die Kirsche auf der Sahne meines Erdbeerbechers…. :)

  • Antworten Christina 14. Dezember 2018 at 10:22

    Ich würde mich tatsächlich über alle Sachen freuen. Nicht nur, weil sie absolut super süß sind (oder weil ich super raffzahnig bin – gibt’s das Wort?), sondern weil ich wegen einer blöden Trennung fast nichts mehr für die Wohnung besitze, da wäre eigentlich alles schon sehr praktisch! :)

  • Antworten Andre Matysek 14. Dezember 2018 at 10:17

    Die Gusseisen-Pfanne wär’s bei mir! 🌲

  • Antworten Carolina 14. Dezember 2018 at 9:59

    Liebe Jeanny,
    Ich würde mich so so so über das Marmor Nudelholz freuen, da ich ein totaler Marmor-Freak bin 😍 meine handyhülle ist im Marmorstil, so wie meine Tassen oder Kerzen. Ich liiiiebe sowas einfach

  • Antworten Sophia 14. Dezember 2018 at 9:57

    Also, zunächst: Ich glaube, ich war ziemlich brav in diesem Jahr. 😉 Von daher dürfte gerne das Kochgeschirrset unter dem Tannenbaum liegen. Unsere Töpfe stammen noch aus WG-Zeiten und fallen langsam aber sicher auseinander. Wenn es das Christkind besonders gut mit mir meint, dann dürfte es noch gerne die hübschen Geschirrtücher dazutun. Ich liebe es, wenn auch die ein bisschen von der Weihnachtszeit widerspiegeln. 😍 Danke für das schöne Gewinnspiel!

  • Antworten Deborah 14. Dezember 2018 at 9:57

    Unter meinem Baum würde definitiv das Rollholz aus Marmor liegen, als auch die Schneidebretter 😍

  • Antworten Marie 14. Dezember 2018 at 9:53

    Oh wie soll man sich da nur entscheiden – am Liebsten natürlich das gesamte Paket!
    Aber ganz besonders toll finde ich die Schneidebretter – bei solchen edlen Blickfängern macht das Kochen gleich doppelt Spaß!
    Ich wünsche dir eine wundervolle Weihnachtszeit!♡
    Liebste Grüße
    Marie

  • Antworten Hanna_a_ku 14. Dezember 2018 at 9:51

    Wieder so ein schöner Gewinn. Ich würde mir den Gusseisenen Bräter aussuchen oder die Töpfe von Silit (die Farbe gefällt mir sehr) 😍 hach…So schön.

  • Antworten Judith Biberger 14. Dezember 2018 at 9:38

    Das Nudelholz wäre einfach perfekt :) bis jetzt muss leider eine Weinflasche in unserer Wohnung herhalten…

  • Antworten Jenny 14. Dezember 2018 at 9:34

    Ich hab mit der Tasse geliebäugelt, die find ich sehr knuffig!

  • Antworten Pia 14. Dezember 2018 at 9:28

    Was für ein schöner Mamorlook, sowohl Nudelholz, als auch Schneidebretter wären hübsch platziert unter dem Weihnachtsbaum und perfekt für unsere Küche 😍

  • Antworten Nina 14. Dezember 2018 at 9:26

    Ich würde mir die Kartoffelpresse wünschen! So eine mag ich schon soooo lange haben.

  • Antworten Anna 14. Dezember 2018 at 9:19

    Die Küchentücher wecken sogar bei mir Weihnachtsstimmung :)

  • Antworten Clara Körner 14. Dezember 2018 at 9:19

    Die Geschirrtücher von Tchibo im winterlichen Design würden mir total gut zu Weihnachten gefallen! Sie sehen einfach hübsch aus. Was mir auch immer wichtig ist, dass es einen ordentlichen Aufhänger beim Geschirrtuch. Das ist bei Tchibo immer der Fall! Die Qualität überzeugt einfach :)
    Ich würde mich seeeehr freuen, das Nudelholz zu gewinnen :) damit würde ich als erstes Zimtsterne machen!
    Liebe Grüße
    Clara

  • Antworten Tina 14. Dezember 2018 at 9:17

    Die schönen Weihnachtsteller dürften bei mir nicht fehlen. Einfach zu schön 😍

  • Antworten Alina 14. Dezember 2018 at 9:15

    Wow! Das Nudelholz und das Brett sind ja echt der oooober Knaller. Wunderschön! Mein Nudelholz aus Holz ist dieses Jahr leider in Rente gegangen, es hat Mut zum Riss bewiesen…. Daher wäre so ein schickes Teil aus marmor perfekt!

  • Antworten Henrike 14. Dezember 2018 at 9:14

    Wow, Tchibo hat wirklich wieder tolle Weihnachts-Küchen-Artikel, da steh ich ja drauf :)
    Also mir gefallen ehrlich gesagt die Geschirrtücher am Besten, die sind so richtig schön weihnachtlich :)
    aber über das Nudelholz würde ich mich trotzdem freuen ;)

  • Antworten Julia 14. Dezember 2018 at 9:03

    Ich hätte gern die Küchenablage in Marmorptik, die ist hübsch!

  • Antworten Lena seibel 14. Dezember 2018 at 9:01

    Die Schneidebretter in Marmoroptik und das goldene Tortenbesteck würden sich sehr wohl unter meinem Weihnachtsbaum fühlen :)

  • Antworten Maria Milster 14. Dezember 2018 at 8:59

    Ich würde mich sehr über die Schneidebretter freuen. Das Nudelholz kann ich aber mindestens genauso gut gebrauchen. Alles in einer sehr schicken Optik. Welcher Foodie freut sich nicht darüber?

  • Antworten Johanna 14. Dezember 2018 at 8:58

    da wir gerade um-/ausziehen und viele kaputten Kochutensilien aussortiert wurden, würde sich bei uns die gusseiserne Pfanne und das Nudelholz nicht unter dem Weihnachtsbaum fehlen.

  • Antworten Steffi 14. Dezember 2018 at 8:55

    Ich wünsche mir tatsächlich das Nudelholz!
    Meins ist seit Jahren kaputt und ich nehme entweder eine Weinflasche oder die Spielzeugrolle meines Sohnes zum Auswellen 🤣

  • Antworten Anna-Katharina Beuter 14. Dezember 2018 at 8:55

    Das Nadelholz wär einfach perfekt da ich das meiner Mama leider kaputt gemacht habe. Durch zu viel Kraftaufwand weil das Marzipan einfach nicht dünner werden wollte.

  • Antworten Tanja Logemann 14. Dezember 2018 at 8:54

    Da ich brav war und immer schön viel gebacken habe, würden die marmorierten Schneidebretter sehr gut unter meinem Weihnachtsbaum aussehen:-)

  • Antworten Jana 14. Dezember 2018 at 8:53

    Die Schneidebretter sind wunderschön😍 Und natürlich das marmorierte Wellholz – perfekt für einen weihnachtlichen Hefeteig :-)

  • Antworten Astrid 14. Dezember 2018 at 8:51

    Du bist echt toll, ich bin grad absolut in Weihnachtsstimmung gekommen. Und wenn ich auch noch Glück bei deiner Verlosung habe, würde ich mich über ein Schneidebrett wahnsinnig freuen. Frohe Weihnachten 🤶

  • Antworten Anna Bauer 14. Dezember 2018 at 8:47

    Also ich finde die Schneidebretter richtig schön!
    Und die passen sooo gut zum Nudelholz 😍

  • Antworten Carla 14. Dezember 2018 at 8:44

    Ich finde die Tasse besonders tolle, weil ich es liebe aus großen Tassen zu trinken :)

  • Antworten Maike 14. Dezember 2018 at 8:38

    Bei mir dürften gerne die wunderschönen Schneidebretter unterm Baum liegen, meine geben nämlich gerade den Geist auf und diese sind einfach wunderschön 😍

  • Antworten Lisanne 14. Dezember 2018 at 8:37

    Ich würde mich auch die schönen Marmor-Bretter aussuchen 😍

  • Antworten Sarah 14. Dezember 2018 at 8:35

    Der Gusseisen Bräter…der ist der hammer :) tolles Gewinnspiel!!!

  • Antworten Inka 14. Dezember 2018 at 8:30

    Die Küchenhandtücher sind wunderschön 😍 und natürlich das Marmorwellholz 😊

  • Antworten Nadia Lampe 14. Dezember 2018 at 8:29

    Ich finde die Tasse wunderschön und würde mich freuen wenn ich sie gewinnen würde 😍

  • Antworten Julia 14. Dezember 2018 at 8:28

    Das Geschirrtuch oder die Tasse 😍
    Wie immer bei Tchibo, alles wunderschön!

  • Antworten Annika 14. Dezember 2018 at 8:27

    Oh liebe Jenny, was ein tolles Gewinnspiel. Bei mir gehören dieses Jahr die Weihnachtsteller und die tollen Tassen auf den kaffeetisch. Die hab ich sogar schon bestellt und sie trudeln hoffentlich am Wochenende hier bei mir ein :) das wird ein Fest!

  • Antworten angela langemeyer 14. Dezember 2018 at 8:27

    die Marmorschneidbretter sind wunderschön 🤩🤩

  • Antworten Stephanie Frierss 14. Dezember 2018 at 8:26

    Die große Tasse mit den schönen Motiven, kommt in jedem Fall unter meinen Christbaum <3 ich will sie schon seit längerer Zeit holen und heut mach ich‘s glaub ich wirklich :)
    Und die Teigrolle wird meiner Oma unter den Baum gelegt, ihr gefällt die so sehr <3

  • Antworten Angelina 14. Dezember 2018 at 8:26

    Die weihnachtlichen Dessertteller!

  • Antworten Denise Wegener 14. Dezember 2018 at 8:25

    Tchibo ist immer einen Einkauf wert. Aber in diesem Fall dürfte vor allem das goldene Weinregal oder das Tortenbesteck unter dem Weihnachtsbaum liegen. Ich mag das Design sehr gerne.

  • Antworten Olga Töws 14. Dezember 2018 at 8:16

    Danke für die Inspiration. Ich hab schon vorher bei Tchibo gestöbert, mir ist das tolle Nudelholz aber nicht aufgefallen.
    Das würde es definitiv werden. Aber auch der tolle Mixer. :-)
    Ich wünsche eine schöne Rest-Vorweihnachtszeit
    Olga

  • Antworten Lena Wellermann 14. Dezember 2018 at 8:16

    Geschirrtücher kann ich immer gebrauchen 🥰

  • Antworten Melanie 14. Dezember 2018 at 8:14

    Viele schöne Dinge sind dabei! Da bisher in meinem Haushalt nicht vorhanden – würde ich wohl zu der Kartoffel- und Spätzlepresse greifen. Als Klöße- und Spätzle Fan ja eigentlich ein Muss. 😀

  • Antworten Aja Prölß 14. Dezember 2018 at 8:12

    Auf jeden Fall das tolle Nudelholz und die große Tasse haben es mir sofort angetan ;)

  • Antworten Wiebke 14. Dezember 2018 at 8:11

    Ich habe gestern erst wieder Weihnachtsplätzchen mit meiner alten Holzteigrolle gemacht und muss diese immer ordentlich einmehlen, damit nichts kleben bleibt. Daher würde ich mir tatsächlich diese tolle Teigrolle in Marmoroptik für unter den Weihnachtsbaum wünschen :-)
    Sie sieht nicht nur toll aus, sondern erleichtert bestimmt auch das Teigausrollen.

  • Antworten Julia 14. Dezember 2018 at 8:05

    Das Dekor auf den Tassen ist süß! 😍

  • Antworten Mareike Albers 14. Dezember 2018 at 7:53

    Ich könnte das Raclette-Set super gebrauchen. Für den Anfang wäre das nudelholz aber auch toll ;)

  • Antworten Jana 14. Dezember 2018 at 7:50

    Hui, diese hübschen Schneidbretter dürften gerne für mich unter dem Baum liegen! Meine sind tatsächlich auch nicht gerade pittoresk. Ein wunderbares Wort übrigens, um die Ästhetik von Schneidbrettern zu beschreiben. Über die Teigrolle würde ich mich natürlich genauso freuen.
    Liebe Grüße und eine wunderbare Vorweihnachtszeit,
    Jana

  • Antworten Tina 14. Dezember 2018 at 7:50

    Meeeega schön! Tchibo ist immer einen Rundgang wert, wenn man in der Stadt unterwegs ist :)
    Bei uns könnte tatsächlich ein neues Nudelholz unter dem Baum liegen, da das alte den Geist aufgegeben hat (trotzdem hat der Flammkuchen geschmeckt).
    Ansonsten kann man Tassen natürlich immer gebrauchen! :D
    Schöne Weihnachten!

  • Antworten Vanessa 14. Dezember 2018 at 7:46

    Uh, ich würde mir die Spätzle Presse aussuchen. Endlich professionell spätzeln, yeah!

  • Antworten Julia Schmauder 14. Dezember 2018 at 7:46

    Die marmornen Schneidebretter würden sich sehr gut unterm Weihnachtsbaum machen ;-)

  • Hinterlasse einen Kommentar