Allgemein

Hoffnungsträger – verliebt in wunderschöne Armbänder (und eines könnt Ihr gewinnen!)

28. November 2012

Im Sommer schenkte mir eine liebe Freundin ein bezauberndes Glücksarmband mit Herzchenanhänger von Hoffnungsträger.
Ich glaube fest daran, daß es mir Glück bringt, das Bändchen. Vor allem macht es mich glücklich, wenn ich es an meinem Arm sehe und dann an meine Freundin denken darf. Zuckerzimtundliebe Verlosung Glücksband HoffnungsträgerHoffnungsträger ist Glück zum Tragen! Im Online-Lädchen findet man Seidenbänder, Wickelbänder, Glücksbänder und viel mehr, das Mädchenherzen höher schlagen lässt. I like: Sie verwenden ausschließlich hochwertige Materialien, wie echtes Silber, vergoldetes Silber, handgefärbte Seide, butterweiches Leder und die schönsten Halbedelsteine dieser Erde.

Mein Band macht mich glücklich, weil es so hübsch ist, daß es selbst meiner Mama-Alltags-Uniform „Boyfriend-Jeans + unifarbenes Langarmshirt + Sneakers“ zu Glanz verhilft. Ich werde sehr oft auf das Band angesprochen und habe den Shop Link schon oft weiterschicken müssen. Deswegen bin ich ganz schön froh, daß ich heute ein Band an Euch verlosen darf. Und zwar das oben gezeigte Glücksband „Herzpeace, Smile&Star“ in den Farben rauchblau-gold aus hochwertig vergoldetem 925er Echtsilber und 100% Seide.

Ich finde übrigens, die Bändchen sind wunderschöne Weihnachts-Geschenke für Schwestern, Mütter, Freundinnen, Ehefrauen oder Töchter. Oder für Euch (man darf sich auch mal selbst beschenken). Schaut unbedingt mal rein bei Hoffnungsträger.

Diese beiden Bändchen schreibe ich übrigens auf meinen Wunschzettel, vielleicht bringt mir der Weihnachtsmann ja eines davon (und ich weiß zufällig ganz genau, daß mein Weihnachtsmann hier mitliest. GROSSER WINK MIT DEM ZAUNPFAHL ♥):

Zuckerzimtundliebe Verlosung Seidenband HoffnungsträgerZuckerzimtundliebe Glücksband Hoffnungsträger

Wer das „Herzpeace, Smile&Star“-Band gerne gewinnen möchte, hinterlasse bitte bis zum 30.11.2012, 12 Uhr einfach unten einen Kommentar und verrate mir, was auf Eurem Wunschzettel hübsches steht. Ich bin gespannt und freue mich sehr!

All the love in the universe,
Jeanny

EDIT 30.11.2012: Das Gewinnspiel ist beendet. Ich habe jedes einzelne Wort Eure über 300 Kommentare verschlungen und da geht mir richtig das Herz auf. Tolle Wünsche, v.a. sehr viel nicht materielles, familiäres und liebevolles.

Gewonnen hat Sunnie, die per mail bereits benachrichtigt wurde. Viel Freude mit dem Band!

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

  • Antworten Alice 28. November 2012 at 10:54

    Ich rufe laut hier, ich! Sieht bezaubernd aus und ich glaube Dir, daß es aufhübschen kann auch wenn man nur Basic Klamotten anzieht. Wunderschön und ich wünsche mir zu Weihnachten eine Kitchen Aid. Und das schon seit Jahren!
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel,

    Alice

  • Antworten franziska 28. November 2012 at 10:54

    hüpf…hüpf…horray…bin ich jetzt drin? juhu…so ein tolles band steht natürlich ab jetzt auch noch auf dem wunschzettel, aber an punkt eins steht ein töpferkurs….mal sehn ob der weihnachtsmann das hinkriegt…allen im topf viel glück und ne schöne vorweihnachtszeit von franzi

  • Antworten Samira aus der Kochwelt 28. November 2012 at 10:56

    Hey, was ein wundervoller Gewinn! Auf meinem Wunschzettel steht an allererster Stelle das ich mir wünsche das die Zeit weniger schnell verfliegt – aber ich fürchte das kann mir das Christkind nicht erfüllen.

  • Antworten jeschko heidelore 28. November 2012 at 10:57

    …auf meinem Wunschzettel steht heuer ein Buch – ein Kochbuch – und zwar der „Goldene Plachutta“

  • Antworten Sheepcafe 28. November 2012 at 10:57

    Liebe Jeanny,

    das Band ist wirklich sehr schön. Sollte ich es gewinnen, würde ich es immer mit Freude tragen. Dieses Jahr ist mein Wunschzettel recht bescheiden, denn Mr. M und ich haben im Sommer ja erst unser Haus gekauft und uns dabei viele neue schöne Sachen gegönnt. Insofern freue ich mich einfach dieses Jahr im Urlaub wirklich gute Freunde wiederzusehen, welche weiter wegwohnen.

    Liebe Grüße
    Sheepcafe

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:00

      Soll ich Dir was sagen? Das klingt jetzt vielleicht ein bisschen rührselig, aber mehr kann man sich im Prinzip nicht wünschen! Family und Freunde und die wieder sehen zu können, ist manchmal ein echter Luxus, weil allen die Zeit fehlt. Deswegen gefällt mir Dein Wunsch SEHR <3

      Liebe Grüße!
      Jeanny

  • Antworten Isabelle 28. November 2012 at 10:58

    Oh bitte bitte bitte! Das möchte ich haben! Das wäre genau meins!

    Liebste Grüße,

    Isabelle

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 10:59

      hübsch, nech :)
      liebe grüße dir und den mädels <3

      Jeanny

  • Antworten Ela 28. November 2012 at 10:58

    Wunderschön! Was du immer für tolle Sachen auftreibst.. Bin begeistert! :) Und hoffe dein Weihnachtsmann ist brav!

    Auf meiner Weihnachts-Wunschliste steht eine Pancake-Pfanne! Ganz in der Tradition der Kochbloggerin 😉

    Alles Liebe,

    Ela

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 10:59

      Es gibt Pancake-Pfannen, liebe Ela? Holy moly, das muß ich sofort googlen :)
      Liebe Grüße!
      Jeanny

      • Antworten Ela 28. November 2012 at 23:18

        Ehm, kleine, beschichtete Pfannen eben :) Ich meinte nicht die mit den Mulden (das wäre das extra Modell für amerikanische Pancakes), ich mag die große, dünne Variante (so à la Crepes) am liebsten und dafür würde sich eine kleine Pfanne anbieten – weniger abzuspülen und sie werden auch nicht zu groß.

        Google-Ergebnisse für „pancake pfanne“ sind aber auch sehr amüsant, hab grad mal geguckt 😉

        Alles Liebe,

        Ela

  • Antworten Julia 28. November 2012 at 10:58

    Oh, die sind aber alle wunderhübsch dort. Ein toller Gewinn! Auf meiner Wunschliste dieses Jahr steht ein neues Handrührgerät, nachdem ich das Alte leider mit einem in den Teig gefallenen Löffel ruiniert habe. :/

  • Antworten Natalie 28. November 2012 at 10:59

    Ein wunderschöner Armbandtipp – und ein sehr verlockendes Gewinnspiel!

    Auf meinem Wunschzettel:

    – Tee in einer schönen Dose
    – Einen Eulensweater von Armed Angels
    – Ein Mützen- und Schalset von Strickliebling (noch nicht auf deren Website zu kaufen, aber entdeckt und für sooooo weich befunden, dass es einfach sein muss für den Winter!!!)
    – Ein neues Skizzenbuch für unterwegs

    Ansonsten zum Wünschen und Verschenken:
    Viel Liebe, Freude und Wärme!

  • Antworten ELBKÖCHIN 28. November 2012 at 11:00

    Liebe Jeannny,
    also ich mag viel lieber diese traumhaften Rezept-Posts als Gewinnspielposts auf deinem Blog… Denn die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen ist ja äußerst gering. Aber gern verrate ich dir meinen Wunsch: nach dem Workshop von BLOGST vor allem dem Foto-Teil mit Susanne, träume ich von einem Makro-Objektiv für meine Lumix… aber leider ist das so teuer… Eine schöne Adventszeit wünsch ich dir!
    Liebe Grüße, von der ELBKÖCHIN Bianca

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:03

      Liebe Elbköchin, das freut mich sehr :) Ich habe deswegen ja auch wirklich sehr selten Gewinnspiele. Freu mich heute aber dolle, jemandem auch eines meiner Lieblings-Armbändchen weiter geben zu dürfen :)

      Hab einen wunderschönen Tag!
      Jeanny (und ja, ich habe mir gerade ein neues Macro-Objektiv gekauft und das war wirklich dolle teuer. Muß eine kleine Foodbloggerin lange für stricken. Nein, backen :))

  • Antworten Paula 28. November 2012 at 11:00

    Das sieht aber schööööön aus! Ich wünsche mir einen Schokobrunnen :)

  • Antworten Michelle 28. November 2012 at 11:02

    Oh wie schön!!! Bisher habe ich noch keine Weihnachtswünsche…aber dieses wunderschöne Armband wäre echt toll 😉 LG

  • Antworten Sarah aus R. bei L. 28. November 2012 at 11:03

    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr ein bisschen Zubehör für meine Motivtortenleidenschaft. :-) Da kann man nämlich niiiie genug Krams haben. 😉
    Das Armband ist zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Sarah

  • Antworten Sandra Söhle 28. November 2012 at 11:04

    Anlauf-Sprung-Hurra ich bin gelandet, in deinem Lostopf um dieses traumhaft schöne Armband zu gewinnen. Es ist auf alle Fälle ein absoluter Hingucker.
    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr viel Zeit mit meiner Familie zu verbringen und neue Schneeboots.
    Ganz iiebe Grüße Sandra

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:06

      Schneeboots? Ich liebe Deine Zuversicht und hoffe hoffe hoffe, daß es klappt mit der weißen Weihnacht :)
      Liebe Grüße!
      Jeanny

  • Antworten Annika 28. November 2012 at 11:05

    Ganz oben auf meinem Wunschzettel steht ein neuer Wecker. Damit ich es endlich schaffe, pünktlich aufzustehen 😉

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:07

      Klingeling! Wir haben ja ein Kind, das ist so etwas wie ein humaner Wecker. Noch nie verschlafen (ändert sich vermutlich, wenn er ein Teenie ist und wir ihn mittags aus dem Bett rufen müssen <3)

  • Antworten Daniela A. 28. November 2012 at 11:06

    Auf meinem Wunschzettel steht in diesem Jahr ganz klar, dass ich Weihnachten überleben möchte. Die ganze Familie kommt mit Kind und Kegel… Ich weiß noch gar nicht, wie ich so viel zu essen ankarren und zubereiten soll? Aber unsere drei Kinder sollen Weinachten endlich mal zu Hause statt auf der Autobahn verbringen!
    LG
    Daniela

  • Antworten Jutta von Kreativfieber 28. November 2012 at 11:07

    Oh, das Band ist wirklich wunderschön! Das würd ich wirklich gern gewinnen! Ich schreib jedes Jahr seit ich schreiben kann das gleiche ganz oben auf meinen Wunschzettel: Eine Überraschung! Darüber freu ich mich immer am meisten! Von mir selbst wünsche ich mir dieses Jahr eine neue Kamera!
    Liebe Grüsse und einen hoffentlich gaanz aufmerksamen Weihnachtsmann 😉

  • Antworten Nadine Lotze 28. November 2012 at 11:07

    So ein tolles Armband, das würde ich auch gerne gewinnen!
    Ich würde mir wunschzettelmäßig eine große Portion Gesundheit wünschen – und dass die nervige Lumbalpunktion, die bei mir noch gemacht werden muß, endlich rum wär. Ich bin sooo ein Angsthase :(
    Ansonsten würde ich mich sehr über einen Winkelsucher für meine Kamera freuen – endlich bei Makros nicht mehr auf Knien in der Pampa liegen 😉
    Schöne Vorweihnachtszeit allen!

  • Antworten nike 28. November 2012 at 11:07

    oh wie hübsch, da ist ja auch ein sternchen dran… :)
    immer noch ganz oben auf der liste: weltfrieden. und jede menge gesundheit für all meine lieben. und seit eben das tolle seidenband „my star“ …
    liebste grüße in den norden
    nike

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:10

      Weltfriedens-Weihnachtswunsch rocks. Gesundheit für die Lieben vielleicht sogar noch mehr. Most important thing, nech <3
      XOXO!
      J

  • Antworten Tanni 28. November 2012 at 11:08

    Oh, da hüpfe ich ganz schnell mit ins Loströmmelchen, das Armband gefällt mir richtig gut.
    Ansonsten wünsche ich mir nur, daß wir schnell ein eigenes Häuschen finden, denn wir sind aus unserer Wohnung auf Eigenbedarf gekündigt worden ;o(

    Dickes Drückerle, Tanni

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:09

      Oh nein, liebe Tanni. :( Buh! Ich drück Dich mal lieber und dazu noch alle vorhandenen Familiendäumchen, damit Ihr was nettes findet!
      XO, Jeanny

  • Antworten Änne 28. November 2012 at 11:09

    Bei mir steht unbedingt eine ganz bestimmte tolle Liebskindtasche drauf: Lille snake grey. Die muss dringend her!
    Die Bänder sind wunderwunderschön!

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:11

      Oh ja, ich wünschte, Liebeskind würde mal super hübsche Kamerataschen produzieren. Ich suche schon so lange nach einer Kameratasche, die nicht nach Kameratasche aussieht und die ich mir auch kaufen würde, wenn es keine Kameratasche wäre. Schwieriges Unterfangen. Aber drücke Dir die Daumen <3
      LG! Jeanny

      • Antworten neele 28. November 2012 at 22:26

        Bei http://www.jototes.com/ und http://www.kettihandbags.com/category_s/1817.htm hab ich mal nach Kamerataschen gestöbert. :) Da kann ich auch gleich deinen Wink mit dem Zaunpfahl aufgreifen, weil mir hier jemand neugierig über die Schulter schaut was ich mache 😉 ♥

        Aber eigentlich wünsch ich mir jetzt nur ganz stark das wunderschönste Armband, welches du ausgesucht hast.. und noch ein bisschen Ruhe und Zufriedenheit in der Weihnachtszeit. Danach geht’s ans Umziehen in die schönste neue Wohnung die ich mir wünschen konnte. Vielleicht hab ich ja mein Wunschpensum schon aufgebraucht in diesem Jahr..aber ich hoff nun einfach, dass noch was für’s Armband übrig ist! :)

        Liebsten Gruß aus Berlin, Neele

  • Antworten leckerbox 28. November 2012 at 11:10

    Liebe Jeanny,
    ich schreibe mich mal still und leise hier herein, auch wenn die Chancen sehr gering sind. Ich wünschte man würde das schenken zu Weihnachten abschaffen, mein Liebling und ich haben das auch schon geschafft. In meiner Family ist das jedoch nicht durchzusetzen, Geschenke vernarrt sind die :-( Und so überlege ich wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten…und mir fällt und fällt nichts ein, weil sowieso jeder alles hat. Und meistens ist es so, das was man unbedingt haben möchte, das kauft man sich doch sowieso selber, wenn es nicht gerade ein Vermögen kostet. Und ein Vermögen verschenkt man auch nicht zu Weihnachten…alles verflixt. Genau wie dieser Tag….ich komme nicht aus den Pötten…und irgendwas hält mich immer vom Arbeiten ab…
    Dir einen Wunderbaren Tag…
    Liebste Grüße
    Simone
    PS: Ich habe noch einen Wunsch, ich hätte es gerne kälter, passend zur Jahreszeit, zum Weihnachtsmarkt und 1.Advent und ein kleines bisschen Schnee….

  • Antworten Viola Weiß 28. November 2012 at 11:11

    Liebe Jessi, Congratulations zu jetzt schon 3.033 Fans – fast eine Schnapszahl.
    Und jetzt ab mit meinem Namen in den Törtchenzeit-Lostopf. Sweets Greets, Viola (eh. Position IfK-Kollegin) ;))

  • Antworten alaaarm! 28. November 2012 at 11:12

    Ein fröhliches Hallo an die bezauberne Weihnachtswichtelfee – das Armband ist so hübsch und würde sich hervorragend an meinem Arm machen …
    Mein Weihnachtswunsch ist eigentlich recht schlicht, ich wünsche mir, dass der Mann, der für mich zuständig ist, im kommenden Jahr ein paar mehr Wochenenden zu Hause ist. Mal sehen, wer mir den Wunsch erfüllen kann.

    Viele Grüße von Rhein und Mosel

  • Antworten Christina 28. November 2012 at 11:12

    Hach wie hübsch und irgendwie komisch für mich jetzt über Weihnachtsgeschenke nachzudenken (ich bin sooo hintendran *lach*). Bücher stehen immer auf meiner Liste, freie Zeit kann man leider nicht so gut verschenken, daher wünsche ich mir einfach einen wunderbar leckeren Cocktail inklusive herrlichem Sonnenuntergang zu Weihnachten, wenn ich in Thailand am Strand liege. 😉

    Liebe Grüße
    Christina

  • Antworten tezukuribaking 28. November 2012 at 11:13

    jaaaaa, ich will auch :) und auf meinem wunschzettel steht dieses jahr ganz oben: ein 50 mm Objektiv für meine Kamera und das ganz allein wegen dir und Susanne und dem Shoot the food :)

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:13

      Wir sind schuld meinst Du :) Haaaa :) Der Weihnachtsmann kann uns gerne kontaktieren, wenn er unsicher ist <3

      Liebste Grüße <3
      Jeanny

      • Antworten tezukuribaking 29. November 2012 at 18:17

        Danke, ich werde es ihm gerne ausrichten :) jetzt muss ich nur noch einen weg finden ihn hierauf zu schubsen :)

        schöne weihnachtszeit für dich und deine family!

  • Antworten Conny Wortmann 28. November 2012 at 11:13

    Die sind wirklich toll. Werde ich mir merken.
    Tja, was ich mir wünsche, weiss ich noch nicht so ganz.
    Vielleicht ein neues Teil von RingDing. Muss noch überlegen.
    Liebe Grüße
    Conny

  • Antworten Frauchen Jojo 28. November 2012 at 11:13

    Das Armband ist wirklich klasse! Und etwas Glück könnte ich auch gebrauchen;)

    Ich Wünsche mir zu Weihnachten nur,dass mein Freund nach seinem Einsatz im Ausland gesund wieder nach Hause kommt und dass ich selbst vor Sorgen nicht umkomme.

    Eine schön Vorweihnachtszeit an alle <3

  • Antworten Mo 28. November 2012 at 11:13

    Seit ein paar Minuten steht ein Armband von Hoffnungsträger darauf :)

  • Antworten Nina S 28. November 2012 at 11:14

    wie wunderschön – ich hätte es soooooooooooo gerne!!
    also, ausser diesem traumhaft schönem armband wünsche ich mir eine tolle tortenplatte mit fuss und gaaaaaaaaaaanz viel zeit mit meiner familie!!
    liebe grüße
    nina

  • Antworten corazon 28. November 2012 at 11:14

    So ein schickes Teil fürs Handgelenk. Sagte ich schon, dass ich Armbänder liebe?? Daher stehen auf meinem Wunschzettel auch der ein oder andere Charm für eins meiner Lieblingsarmbänder.
    Liebe Grüße
    Petra

  • Antworten Viola Weiß 28. November 2012 at 11:15

    Uh, wie unangenehm. 20-Monate alte Räuberin auf dem Schoß und falscher Kommentar geht online… Von meiner kleinen Räuberin wünsche ich mir zu Weihnachten große strahlende, glückliche Augen unterm Weihnachtsbaum, unser zweites Fest zu dritt – und dieses Jahr bekommt sie schon viel mehr mit.

  • Antworten Daniela 28. November 2012 at 11:15

    Uiii, das Armband gefällt mir auch dolle, da mach ich doch glatt mal mit :)
    Ich lasse mich zu Weihnachten immer überraschen, weil ich das viel spannender finde und die Vorfreude noch aufregender ist 😉
    Knutschaaaa
    Daniela

  • Antworten Bibi 28. November 2012 at 11:18

    Das Band macht ja schon glücklich beim Anschauen :-)
    Auf meinem Wunschzettel steht: ein neuer Job im neuen Jahr, mit freundlichen Kollegen und Kolleginnen – die Bewerbungen sind seit ein paar Tagen raus, juchhu.
    Na okay, ich wünsche mir dann noch meine Lieblingsbodylotion mit Vanilleduft! :-)

    Euch allen etwas vorzeitig: eine schöne Adventszeit – geht ja los dieses Wochenende

  • Antworten Julia 28. November 2012 at 11:19

    Das Armband sieht ja wirklich wunderhübsch aus und würde meine sonst recht schlichte Garderobe deutlich aufwerten! =)
    Ich studiere noch und bin daher froh über jedes sinnvolle und brauchbare Geschenk! Meine Mama hat angedeutet, dass sie vor kurzem irgendwo einen sehr schönen Messerblock gesehen hat und da ich in meiner eher schlecht als recht ausgestatteten Studentenküche sehr gerne koche, wünsche ich mir doch sehr, dass der Messerblock unter dem Familien-Weihnachtsbaum liegt!
    Deinen Blog mag ich übrigens sehr gerne – immer wieder inspirierend!
    Viele Grüße aus er Bibliothek, in welcher ich gerade meine Bachelorarbeit verfasse!
    Julia

  • Antworten Julie 28. November 2012 at 11:19

    Hallöchen!
    Ja, ich will auch :-) Auf meinem Wunschzettel stehen Dinge wie Gesundheit und Frieden. Sehr klassisch :-) Aber natürlich auch etwas egoistisches wie z. B. eine Kitchenaid. Das wär’s! Aber die sind halt einfach sooo teuer…
    Liebe Grüße!

  • Antworten Isabell 28. November 2012 at 11:20

    Wow die Armbänder sind wirklich schön :)
    Auf meiner Wunschliste steht eine neue Tortenplatte und endlich eine Porzellan-Tarte-Form :)
    lg Isabell

  • Antworten Schneewittchen 28. November 2012 at 11:20

    Oh was für ein wunderschönes Armband. Mal rasch in den Lostopf hüpf :)
    Ich wünsche mir zu Weihnachten einen neuen MP3-Player, weil meiner nun leider defekt ist, ich aber sehr gern Musik auf meinem Arbeitsweg höre…

    vlg die Alex ^^

  • Antworten Liz 28. November 2012 at 11:21

    was für ein schöööönes Armband! und Glück kann ich ganz besonders gut gebrauchen momentan! alles liebe, lisa

  • Antworten Annette 28. November 2012 at 11:21

    Hi, was für tolle Armbänder! Und dann kann man auch noch Eines gewinnen, Klasse!!!

    Auf meinem Wunschzettel steht eigentlich nur ein Handy, jahrelang ging es ohne, aber mit der „modernen“ Zeit merkt man doch, dass es ohne nicht geht, vor allem wenn die Batterie vom Auto streikte …

    Ansonsten bin ich zufrieden und wünsche mir natürlich Gesundheit!!!

    Herzliche Grüße –

    Annette

  • Antworten Ari 28. November 2012 at 11:22

    Wie zauberhaft! Zu gern würde ich es an meinem Handgelenk tragen.

    Mein größter Wunsch zu Weihnachten ist eine besinnliche Zeit mit der Familie zu verbringen.
    Und das all meine Kekse vernascht werden 😉

  • Antworten Rebecca 28. November 2012 at 11:22

    Hallo :)

    Also ich finde diese Bändchen wirklich hübsch & hab auch direkt schon eine Idee, wer dieses Jahr eines von mit geschenkt bekommt :)

    Mein ganz dringender Wunsch dieses Jahr ist ein Kindle für während der Fahrt zur Uni :)

    Liebe Grüße!

  • Antworten birte (@diskotheque) 28. November 2012 at 11:24

    Wow, das sind ja herrliche Armbändchen, danke für den Tipp! Würde mich sehr über den Gewinn freuen 😉 sehr gut, dass du mich an meinen Wunschzettel erinnerst, der möchte noch abgeschickt werden. Dieses Jahr ist er mit zahlreichen Kleinigkeiten gespickt bspw. dem Büchlein „Aromen & Gewürze: Feurig. Mild. Frisch. Erdig. Duftig. Süss“ von Hans Gerlach, einer Cashmere Mütze, für die eisig kalten Tage sowie zahlreicher Kosmetika – bei uns herrscht das Motto: Wünschen kann man sich ja schließlich immer viel, ob man es dann bekommt, ist die andere Frage 😉

  • Antworten Claire 28. November 2012 at 11:26

    Wie schön :)

    Ich wünsch mir eigentlich nie was spezifisches und freue mich über alles, was mit Liebe ausgesucht oder gemacht wurde :) Aber ich würd mir gern selbst zu Weihnachten ein neues Tattoo schenken, also wünsch ich mir das für mich selbst :)

    Liebe Grüße,
    Claire

    • Antworten Christiane 28. November 2012 at 11:29

      Auch die kleine Christiane hätte liebend gern so ein tolles Armaband. Glück kann ich im Jahr 2013 sehr gebrauchen.

  • Antworten Chaos- Queen 28. November 2012 at 11:27

    Oh ja so ein Band wäre was feines….auch zum verschenken! Und ich muss ehrlich zugeben, dass ich keinen Wunschzettel besitze….weil ich eigentlich auch keine Wünsche habe…ich glaub das hab ich noch nie gesagt :-) Das schönste was man sich gegenseitig schenken kann ist doch Zeit….die man genießt. Klingt komisch, is aber so :-) Also: ich wünsche mir noch viiieeel Zeit mit meinen Lieben und beschenke lieber die Kleinen :-)

  • Antworten Anika Rohde 28. November 2012 at 11:29

    Ich hätte das Armband auch sehr gerne! Auf meinem Wunschzettel steht in diesem Jahr eine KitchenAid. Mich hat die Backsucht gepackt und ich freue mich darauf im nächsten jahr noch mehr schöne Leckereien zu backen um sie dann zu verschenken!!!
    Liebste Grüße, Anika

  • Antworten ratzelfummel 28. November 2012 at 11:29

    Hey Jeanny, einfach traumhaft hoffnungsvoll!

    Wir haben dieses Jahr geheiratet und wünschen uns sehnlichst ein Baby, denn das erste mal ging leider leider schief. Drückt die Daumen, dass DAS der Weihnachtsmann erfüllen kann. <3

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 11:31

      Oh das mach ich dolle <3 schönster Wunsch ever!
      LG und hugs,
      Jeanny

  • Antworten lilaplaetzchen 28. November 2012 at 11:30

    Oh wie wunderschön das ist! Ein sehr sehr tolles Armband!
    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr eine gepunktete Tarteform und das neue Elfenbuch von Bernhard Hennen :)

  • Antworten Anna H. 28. November 2012 at 11:30

    Oh, wie wunderschön :-) Auf meinem Wunschzettel steht ein neuer Handmixer. mein alter aus Studienzeiten hat sich nach dem Backen Deiner Torta della Nonna leider verabschiedet. Der Kuchen war trotdem grandios!

  • Antworten Lydia 28. November 2012 at 11:33

    Mein Wunschzettel hat dieses Jahr das Motto „alles selbstgemachte Kleinigkeiten“ :-) Ich lasse mich quasi überraschen, was da raus kommt.
    Und Hoffnung ist für jeden wichtig. Die Armbänder sind ja selbstgemacht und sehr hübsch obendrein und ein Mädchn bin ich auch :-)
    alles Liebe

  • Antworten dawie 28. November 2012 at 11:35

    Außer zwei braven Kindern, einem noch bräverem Ehemann steht auf meinem Wuschzettel seit gerade eben eines dieser wunderhübschen Armbänder

  • Antworten Verena (@hanghuhn) 28. November 2012 at 11:39

    oh wie schön!
    Hm, was steht auf meinem Wunschzettel? Ich hatte vor kurzem erst Geburtstag, deshalb sind schon viele Wünsche erfüllt worden. Aber ich wünsche mir insgeheim ein iPad mini. Ob der Wunsch in Erfüllung geht, weiß ich nicht. 😉 Ich lasse mich einfach überraschen. Ansonsten stehen bei mir Gutscheine für Amazon und die örtlichen Buchhandlungen immer auf dem Wunschzettel sowie ein paar Sachen von IKEA. 😉

    liebe Grüße,
    Verena

  • Antworten Zoe 28. November 2012 at 11:41

    Oh, die Armbänder sind ja wirklich wunderschön! :)
    Meinen Wunschzettel findest du hier
    http://goldenandpink.blogspot.de/2012/11/liebes-christkind.html
    ich habs dem Weihnachtsmann in diesem Jahr ganz leicht gemacht, mit Bildern und Links 😉
    Ich wünsch dir einen wunderbaren Tag!
    xo Zoe

  • Antworten Jessi 28. November 2012 at 11:43

    Hallo Jeanny,
    auf meiner Wunschliste stehen das Buch Sonea 3 von Trudi Canavan und eine Puzzlerolle, damit ich getrost Puzzlen kann ohne danach zu befürchten, dass meine Fellnase die Teile danach als Spielzeug missbraucht 😉
    LG, Jessi

  • Antworten Myriam 28. November 2012 at 11:43

    Da ich gerade etwas Glück gebrauchen könnte, schreibe ich diesen Kommentar. Was ich mir zu Weihnachten wünsche? Weltfrieden! Doch ich würde mich schon mit Familienfrieden zufrieden geben. In diesem Sinne wünsche ich allen Kommentatoren viel Glück und eine schöne Adventszeit. Herzlichst Myriam

  • Antworten deckschonmaldentisch 28. November 2012 at 11:43

    Oh Jeanny die sind ja WUNDERSCHÖN!!! Ich habe das Glücksband „HERZPEACE“ in Light Stone“ direkt auf meinen Wunschzettel gesetzt. :-)

  • Antworten anna 28. November 2012 at 11:44

    Oh, ich würde zu gerne das Bändchen gewinnen. Ein wenig Hoffnung bräuchte ich gerade. Was ich mir wünsche? Sehnlichst wünsche ich mir eine klare Linie für das nächste Jahr. Und eine neue Tasche.

  • Antworten Sandra 28. November 2012 at 11:45

    Ui, auf meinem steht das Armband jetzt auch ziemlich weit oben! Also, rein in den Lostopf! Ansonsten bin ich, nachdem mein Paps seinen Herzinfarkt einigermaßen gut überstanden hat, gar nicht viel auf meinem Wunschzettel. Außer: Gesundheit für alle und eine neuen Espressomaschine!
    Übrigens: Kennst du die Armbänder Stöffchen von Lene Kunterbunt? Auch auf Dawanda zu finden und traumhaft schön…

  • Antworten Claudia 28. November 2012 at 11:47

    Liebe Jeanny,
    mein allergrößter Weihnachtswunsch ist, dass mein Arbeitgeber endlich endlich, im nun dritten Anlauf, meinen Antrag auf 10 unbezahlte Urlaubstage ab 2013 genemigt. Dann hätte ich endlich mehr Zeit in Ruhe in der Küche zu werkeln und mich endlich auch mal dem Thema fotogrfieren zu widmen.

    Claudia aus Bremen

  • Antworten Veronica Borchert 28. November 2012 at 11:47

    Huhu,
    auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr mal wieder ein Kochbuch (das neue von Jamie Oliver) und ein neues Akku für meinen Laptop!
    Die Armbänder sind alle wirklich schön :-)

    Liebe Grüße,
    Vroni

  • Antworten YsiRider 28. November 2012 at 11:47

    Was für ein hübsches Armband. Das wäre für meine Freundin das perfekte Geburtstagsgeschenk! Auf meinem Wunschzettel steht Glück und Gesundheit für meine neue kleine Familie. Seit 8 Wochen bereichert ein kleiner Erdenbürger unser Leben und der beste Ehemann aller Zeiten war in dieser Zeit daheim und hat uns mit dem leckeren Apfel-Möhre-Walnuss Kuchen verwöhnt :-) Was will man mehr im Leben?

  • Antworten Christina 28. November 2012 at 11:49

    Toll, toll, toll! Woll`n wir mal hoffen, das dein Wink genügt. Der Weihnachtsmann ist manchmal leider begriffsstutzig;)
    Vielen Dank für die vielen schönen Anregungen. Ich lese immer gern mit!

  • Antworten Din 28. November 2012 at 11:52

    Wirklich entzückend. Auf meiner Wunschliste steht ein veganes Kochbuch mit indischen Rezepten und ein ganz reizender Herzring.
    Wünsche dir auch eine wunderbare Vorweihnachtszeit.

  • Antworten Katja 28. November 2012 at 11:53

    Oh,wie hübsch.So ein Armband hätte ich auch gern.
    Auf meinem Wunschzettel seht dieses Jahr eine KitchenAid.
    Da ich zur Zeit meinen Backwahn kaum zügeln kann.

  • Antworten Janina 28. November 2012 at 11:54

    Oh, ich hätte das so gern, ich hätte das so gern :-) Ich brauche ganz dringend mal ein neues Armband….
    Ich wünsche mir zu Weihnachten einen Tanzkurs mit meinem Freund und bin mir ziemlich sicher, dass ich den auch bekomme 😉
    LG,
    Janina

  • Antworten Alex 28. November 2012 at 11:54

    Liebe Jeanny,
    dieses Armband ist einfach nur wunderschön!
    Ich wünsche mir zu Weihnachten eine schöne Wellnessbehandlung und daß meine krebskranke Freundin noch etwas länger, oder noch länger wie „etwas“ leben darf.
    Wünsch Dir eine schöne Adventszeit.
    Lucy

  • Antworten susi 28. November 2012 at 11:59

    Ich wünsche mir eine Kitchen Aid. Schon gaaanz lange und nicht nur zu Weihnachten, sondern auch zum Geburtstag und allem was es da so gibt. Aber irgendwie hats noch nicht gekappt. Viele Grüße!

  • Antworten Sabine W. 28. November 2012 at 12:04

    Hallo Frau Zuckerbäckerin,

    auf meinem Wunschzettel befindet sich nun ein Teil mehr, nämlich diese wunderschönen Armbänder ein toller Tipp von dir.

    Bisher steht auf meinem kleinen Zettelchen eine neue Mütze und eine CD. Ja ich glaube das wir uns alle weniger materielles Wünschen als in den letzten Jahren und das finde ich sehr gut. Ich glaube das wichtigere ist gemeinsam Zeit mit den Liebsten zu verbringen. (vielleicht kommt das auch mit dem steigenden Alter 😉

    Viel spaß beim plätzchen backen

  • Antworten Victoria Wolfram 28. November 2012 at 12:05

    Ohhhhhhhhh ich liebe liebe liebe Armbänder!!!! Und dieses ist ganz besonders schön. Ich wünsche mir dieses Jahr endlich einen kleinen Brenner zum flambieren…..und das der Geschenkewahn nicht überhand nimmt sondern das Beisammensein wieder mehr Wert bekommt.
    Eine schöne Zeit Alle!

    Vicky

  • Antworten Mona 28. November 2012 at 12:10

    Da spring ich doch auch gleich mal in den Lostopf :) Wirklich eine tolle Nettigkeit!! Und auf meinem Wunschzettel steht jede Menge Torten- und Backzubehör 😉

    lg und Danke für diesen wundertollen Blog *-*

  • Antworten Deborah L 28. November 2012 at 12:14

    Die Armbänder sehen wunderschön aus!
    Auf meinem Wunschzettel steht ein Flug nach Marrakesch, damit ich die tolle Stadt kennenlernen darf :)
    Alles Liebe und eine schöne Weihnachtszeit,
    Deborah*

  • Antworten Sabrina R. 28. November 2012 at 12:19

    Super, super schön diese Armbänder! Da versuche cih doch auch gleich mal mein Glück. Da mein PC kaputt gegangen ist schenken mein Freund und ich uns dieses Jahr nichts, sondern kaufen uns lieber den neuen PC!
    LG Sabrina

  • Antworten Birgit 28. November 2012 at 12:21

    Traumhafte Armbänder! Eins steht jetzt auch auf meinem Brief ans Christkind. Ein paar Bücher, Kosmetika, Backutensilien und ein riesiges Dankeschön für ein wunderbares Jahr stehen auch drauf.
    lg, Birgit

  • Antworten Caro 28. November 2012 at 12:23

    Ich wünsche mir zu Weihnachten viel Gesundheit für meine Familie!

  • Antworten Tina 28. November 2012 at 12:24

    Ich wünsche mir einen riesigen Berg buntesten, lieblichen Stoff, damit mein Maschinchen auch im neuen Jahr wieder summt! :-) und natürlich ein neues Armband! Eines voller Glück! Glück! Glück!!

  • Antworten junifaden 28. November 2012 at 12:26

    wunderschön das armband, vor allem der breite seidenstreifen ist ja toll! ich hab gar keinen konkreten wunsch zu weihnachten… außer vielleicht dass wir endlich den passenden bauplatz finden aber ob der weihnachtsmann da helfen kann? 😉 viele liebe grüße julia

  • Antworten Anke 28. November 2012 at 12:29

    Hallo Jeanny,
    auf meinem Wunschzettel steht …. nix!
    Ich hab vor ein paar Wochen meine Traumküche bekommen und sage den ganzen Tag nur noch „Hach!“

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 12:38

      Wunschlos glücklich also :) Das gefällt mir sehr :)

  • Antworten ninespo 28. November 2012 at 12:30

    Uh, das ist aber ein tolles Gewinnspiel. Ich wünsche allen viel Glück. Ich wünsche mir zu Weihnachten Bücher. Ich lese einfach so super gerne :)
    Liebe Grüße

  • Antworten Enni 28. November 2012 at 12:30

    Liebe Jeanny,

    die Armbänder sind wirklich wunderschön! <3
    Einen Glücksbringer / Hoffnungsträger würde ich sehr gerne am Arm tragen, denn auf unserem Wunschzettel gibt es seit nun fast schon drei Jahren nur den einen Wunsch: Endlich ein Baby zu erwarten. Um diesen Wunsch zu erfüllen können wir ein wenig Glück bestimmt sehr gut gebrauchen.

    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit,
    Enni

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 12:37

      Ein süßer Wunsch, für den ich Euch alle Däumchen des Horstmannschen Haushaltes drücke <3

  • Antworten schninskitchen 28. November 2012 at 12:30

    Da mein lieber Freund meinte die letzte Tarte IN der Silikonbackform zu schneiden wünsch ich mir jetzt wohl ne neue Form.
    Und ein Charm-Anhänger in Cupcake-Form…
    Aber most of all, daß mein Onkel gesund wird oder zumindest noch ein bißchen Zeit bekommt. Er ist nach Jahren vergeblichen Versuchens endlich Papa geworden & gleichzeitig sehr schwer erkrankt.

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 12:37

      Oh nein oh nein :( Ich drücke dolle die Daumen, Du liebe!

  • Antworten Jutta H. 28. November 2012 at 12:32

    Ach, genauso ein Armband steht auf meinem Wunschzettel! Sonst nix, da wir uns mit einem Skiurlaub beschenken, damit der Jung (5j) endlich Skifahrer wird!
    Und es steht noch Gesundheit & Glücklich sein drauf!
    Dir auch alle Liebe und bis bald
    Jutta H.

  • Antworten Rieke Kiewert 28. November 2012 at 12:34

    Ein echt wunderschönes, sehr besonderes Armband.
    Mein Amazon Wunschzettel ist schon sehr gut bestückt :-)! Aber was ich mir mehr als alles andere zu Weihnachten wünsche, ist dass wir ein sehr glückliches Fest mit der Familie und Freunden verbringen. Es ist schon seit so vielen Jahren ein sehr besonderer Tag für uns. Und jetzt mit meinem Sohn ist es einfach perfekt. Und ein kleiner süßer Wusch wäre, dass wir dann schon zu viert sind :-)!

  • Antworten Fräulein Glück 28. November 2012 at 12:38

    Ich wünsche mir zu Weinachten… nun ja Weihnachten! Ich liebe es so viel Zeit mit unseren Lieben zu verbringen und Spaß zu haben. Und für die Zeit zwischen den Jahren wünsche ich mir immer ein gutes Buch!

  • Antworten lena 28. November 2012 at 12:38

    Wow, das Armband sieht ja supertoll aus! Auf meinem Weihnachtswunschzettel steht dieses Jahr ganz viel Kleinkrams für die neue Wohnung, in die ich vor ein paar Wochen gezogen bin und die noch ein bisschen Aufhübschung vertragen könnte 😉

  • Antworten Helen 28. November 2012 at 12:42

    Auf meinem Wunschzettel stehen diverse Backartikel: Backformen, Brotbackformen, ausziehbare Bleche, Ausstecher, Backbücher und und und… Da wäre so ein Armband eine tolle Abwechslung :-).

  • Antworten Conny 28. November 2012 at 12:47

    Das sieht soooo toll aus!! Da versuch ich mal mein Glück. :)
    Da nächstes Jahr ein kleiner Traum von uns in Erfüllung geht und wir für ein paar Wochen nach Neuseeland fliegen (aaahhhhh, ich freu mich SO sehr!), ist meine Wunschliste nicht gerade groß..
    Alles Liebe!
    Conny E.

  • Antworten Mirjam 28. November 2012 at 12:51

    oh wie schön! ich bin auch dem Armbandrausch verfallen und hab vor selber welche zu Weihnachten zu basteln. Auf meinem Wunschzettel steht eine Armanduhr in roségold und ein Kindel weil meine Wohnung schon voll ist mit Büchern =o)

  • Antworten Frau Frühling 28. November 2012 at 12:58

    Ohh, ist das aber niedlich! Ich bin immer auf der Suche nach schönen Dingen, die das Leben ein wenig hübscher machen! Und mein größter Weihnachtswunsch hat sich schon erfüllt: Wir sind glücklich in unser neues Haus eingezogen und haben uns super eingelebt! Neben ein bischen viel mehr Frieden, Toleranz und Akzeptanz für die ganze Welt wünsche ich mir Stoff, Stoff, Stoff! Ich näh doch so gerne und Schokolade, am liebsten als Abo!

    • Antworten Jeanny 28. November 2012 at 13:08

      Liebe Frau Frühling, wie schön es ist, ein Nest zu finden, in dem man sich wohl fühlt, gell? Wenn ich mal über einen Haufen Stoff stolpere, werf ich ihn schnell zu Dir. Ich habe nämlich eine Nähmaschine, kann aber NULL NADA nähen. Überhaupt kein vorhandenes Talent in mir für Textilien und diese kleinen Nadeln und Oehren (Oesen?) und Spulen. <3

  • Antworten Christiane 28. November 2012 at 12:58

    Also das Band…huiuiui…selbst wenn ich es nicht gewinne kommt es auf meinen Wunschzettel…sonst gibts sicher das ein oder andere Teilchen für zu Hause (Lampen), oder mich selbst (Schuhe) auf der Liste, aber eigentlich freu ich mich einfach nur auf Nach Hause kommen, Freunde und Familie treffen, Sofa liegen und Buch lesen- ganz spießig, ganz wunderbar.
    Liebe Grüße aus Graz.
    Christiane

  • Antworten Jana 28. November 2012 at 13:10

    Liebe Jeanny,
    das Armband ist ja ein Traum – und ich finde sogar, es ist das allerschönste von den Hoffnungsträgern!
    Ich wünsche mir zu Weihnachten das Obligatorische: Glück im neuen Jahr und Gesundheit. Aber natürlich freut man sich dann doch hin und wieder über Materielles…ich wünsche mir eine Klassik-CD-Sammelbox; ich möchte mich wenigstens etwas kulturell weiterbilden :)
    Ganz viele Grüße

  • Antworten goldlocke.81 28. November 2012 at 13:11

    Auf meinen Wunschzettel steht – ein vorweihnachtlicher Weihnachtsmarktbesuch mit Shopping in Erfurt – mit meinen Mädels! Alleine schon mit dem Zug dorthin durch das verschneite Oberstdorf zu fahren – ein Weihnachtstraum!

  • Antworten jenni 28. November 2012 at 13:11

    mein wunsch für diese x-mas?
    dieses schöne armband, damit mir wie dir im kommenden jahr das glück hold ist <3

  • Antworten Bianca 28. November 2012 at 13:17

    Auf meinem Wunschzettel stehen vor allem Dinge die meine Familie betreffen, dass mein Patenkind gesund zur Welt kommt, dass meine Oma in ihrem neuen Zuhause glücklich wird und ihr Urenkelchen noch eine Weile beim großwerden begleiten kann, dass meine Schwester die Geburt gut durchsteht und eine glückliche Mutter wird, dass unsere Mutter trotz ihrer MS noch lange so fit bleibt, dass mein Vater mit seiner neuen Freundin glücklich wird…das sind viele viele Wünsche, aber das sind die einzigen die ich habe.

  • Antworten nicole 28. November 2012 at 13:22

    auf meinem wunschzettel stehen süße kissenhüllen mit sternen und neue green gate tassen <3

    liebe grüße
    nicci

  • Antworten kleurendurf 28. November 2012 at 13:23

    Auf meinem Wunschzettel steht ganz oben der FaceMaker von Miller Goodman. Aber ich sollte wohl das ein oder andere Armband hinzufügen – weil’s schön ist!

  • Antworten zweierleihueftgold 28. November 2012 at 13:27

    Das Armband ist wunderhübsch! Ich wünsche mir dieses Jahr ein neues Objektiv für meine Kamera – und einfach mal ein kleines Stück vom großen Glück! Vielleicht verhilft mir das Armband dazu :-)

  • Antworten zweierleihueftgold 28. November 2012 at 13:30

    Das Armband ist ja ganz wunderhübsch! Ich wünsche mir dieses Jahr ein neues Objektiv für meine Kamera – und vielleicht ein bisschen Glück vom großen Glück :-) vielleicht verhilft mir das Armand dazu :-)

  • Antworten Alice 28. November 2012 at 13:32

    ICH BIN VERZAUBERT!! Wie süß ist das denn bitte? AHH!
    Also wenn ich diese Armband nicht auf wundersame Weise gewinnen sollte, muss es unbedingt auf meine Wunschliste. :)

  • Antworten lunasphilosophy 28. November 2012 at 13:34

    Mei, ist das hübsch. Würde sich bestimmt gut an meinem Handgelenk machen, während ich mir Calico Joe von John Grisham (im amerikanischen Original) durchlese. ‚ne, Schatz? Hab’s jetzt schon dreimal gesagt und hier auch 1x geschrieben. Wenn das nix wird….

  • Antworten sonnenscheinchen 28. November 2012 at 13:36

    Auf meinem Wunschzettel steht eine neue Uhr.
    Währe toll dazu noch ein
    Schönes Armband zu gewinnen :-)

    Liebe grüße
    Sonnenscheinchen

  • Antworten Mandy 28. November 2012 at 13:38

    Oh wie schön die Armbänder sind ! <3

    Auf meiner Wunschliste steht vor allem eine neue kleine Bodum. Meine ist gesprungen :-( Ich habe sie vermutlich zu oft benutzt… aber die Kleine Ist echt perfekt für eine Tasse Kaffee- deshalb brauche ich eine neue :-)

    Beste Grüße,
    Em

  • Antworten Mel 28. November 2012 at 13:42

    Welch liebevoll ausgesuchte Überraschung…Ja, die würde meine Adventsvorbereitungs-Plätzchenback-Isemarktbummel-Adventskalenderbaste-Urlaubswoche perfekt machen :-)
    Mein Wunschzettel? Ich gebe zu, sowas gibt es zwischen meinem Mann und mir nicht, denn wir überraschen uns immer mit Dingen, um mit dem anderen Zeit zu verbringen. Wie z.B. ein besonderer Konzertbesuch, ein kleiner Kurzurlaub. Zum Beispiel letztes Jahr wurde ich reich…sehr reich beschenkt: ein verlängertes Wochenende auf Sylt…was in der Tat ein sehr langgehegter Wunsch von mir war. Aber der Knaller war, dass es zusätzlich ein Abendessen im 2-Sternerestaurant La Mer gab. Unglaublich…davon sprechen wir heute noch *lacht* (na ja, ich habe im Dezember auch noch Geburtstag, daher fiel das Geschenk so groß aus…wir „klotzen“ sonst nicht so!)
    Aber…ich gerate ins Plaudern…;-)
    Nun, in jedem Fall wünsche ich Dir noch eine zauberhafte Adventszeit, voller kleiner Wunder.

  • Antworten Susanne 28. November 2012 at 13:46

    So ein schönes Armband … da leuchten meine Augen wie als Kind an Weihnachten vor dem Christbaum :)) Ich wünsche mir dieses Jahr zwei Strickpoufs, um unser Wohnzimmer aufzuhübschen. Deinen Blog finde ich wirklich wunderbar, liebe Jeanny! Ich habe schon einiges nachgebacken und nur Komplimente für meine Werke erhalten. Außerdem freue ich mich, wenn meine kleine Maus groß genug ist, um mit Mama gemeinsam zu backen. Leider komme ich zur Zeit nicht so oft dazu.

    Liebe Grüße … und eine glitzernde Vorweihnachtszeit mit ganz viel
    Zucker, Zimt und Liebe wünscht Susanne

  • Antworten Alexandra Hahn 28. November 2012 at 13:47

    Hallo

    Ich wünsche mir diese Jahr nur das meine Tochter nicht schon wieder eine Mittelohrentzündung bekommt. (9 Stück in 3 Jahren reicht) Und das beide Kinder gesund bleiben und groß und Stark werden 😉

    Alex

  • Antworten Isabel Schreiner 28. November 2012 at 13:47

    OMG

    Schnappatmung bekomme…..

    Sind die schööööön!!

    Da hüpfe ich doch glatt mal in den Lostopf :o))

    Auf meinem Wunschzettel steht bislang nur ein neues Objektiv für meine Kamera, da kommt der Shop wie gerufen :o))

    LG
    Isa

  • Antworten Sabrina 28. November 2012 at 13:48

    Wunder-wunder-wunderschön!! Kommt gleich auf die lange Merkliste, was man unbedingt mal kaufen/verschenken/schenken lassen könnte.
    Meine Weihnachtswunschliste ist dieses Jahr kurz (ich schenke nämlich mittlerweile lieber, als beschenkt zu werden): endlich mal Glück in der Liebe haben!!
    Da könnte das Glücksarmbändchen doch glatt bei helfen…man (in meinem Falle Frau) soll die Hoffnung ja nie aufgeben :)

  • Antworten Sunnie 28. November 2012 at 13:48

    Hui wie hübsch!!! Also auf meinem Wunschzettel stehen eine Küchenmaschine und ein Kochbuch. Das da heißt „Anni kocht“ und was auch sehr passend ist, da unsere kleine Anni vor 4 Wochen auf die Welt gekommen ist :o)

  • Antworten Fabienne 28. November 2012 at 13:49

    Das armband sieht echt klasse aus! :)
    Ich glaub ich setze es doch gleich mal auf meinen Wunschzettel…:P

    Auf meinem Wunschzettel steht eigentlich so gut wie nichts, weil ich eigentlich wunschlos glücklich bin:)
    Und wenn mir hin und wieder doch etwas Kleines ( oder Großes 😉 ) einfällt gönn ich es mir selber:)
    Ich selber finde es aber auch schöner anderen eine Freude zu machen, wie selbst beschenkt zu werden:)

    Liebe Grüße! :)

  • Antworten Jenny Fee 28. November 2012 at 13:51

    Ich hätte wirklich gern das Armband. Das ist soooo schön. Ansonsten steht eine neue Handtasche ganz oben auf dem Wunschzettel.
    Lg Jenny fee

  • Antworten Anja Busch 28. November 2012 at 13:51

    sehr schönes Armband – möchte ich auch gerne gewinnen :) Auf meinem Wunschzettel stehen Kamp Snaps :) die würde ich gerne einmal ausprobieren ….
    Liebe Grüße
    Anja

  • Antworten Méditerranée 28. November 2012 at 13:52

    Oh wie schön! Ich hätte so gerne eins;-)
    Auf meinem Wunschzettel steht eine petrolfarbene Handtasche…

  • Antworten Susanne Weidner 28. November 2012 at 14:00

    Oh, ein sehr schönes Armband. Das täte auch meine Mamawasbinichpraktisch-Outfits ein bischen beglänzen. Meine Weihnachtswünsche? Ein Herzenswunsch ist, daß meine beiden großen Mädels mal so richtig verliebt Glück mit jeweils nem netten Jungen erleben dürfen (Göga könnte auch männliche Verstärkung gebrauchen in unserem Weiberhaushalt). Und etwas zum Auspacken? Eine individuelle Kette mit jeweiligem Symbol für alle meine Lieben.
    Wünsch Dir eine schöne Adventszeit
    Susanne

  • Antworten Julia 28. November 2012 at 14:05

    Wow, das Armband ist toll!
    Das steht nun auch auf meinem Wunschzettel. Als frisch gebackene Mama wünsche ich mir Schlaf in Dosen, aber ob der nicht schon ausverkauft ist… 😉
    Viele Grüße!

  • Antworten Nicole 28. November 2012 at 14:07

    wunderschön, dieses Glücksarmband ;o) Das würde mir ausgezeichnet stehen ;o)
    Ich wünsche mir dieses Jahr, dass das nächste Jahr für mich gesunheitlich besser läuft als dieses…
    Und natürlich will ich dem schnöden Mammon frönen und wünsche mir eine digitale Spiegelreflexkamera.. ich möchte nämlich das fotografieren für mich entdecken ;o)

    Herzlichste Grüße

    Nicole

  • Antworten Goldengelchen 28. November 2012 at 14:11

    Ooooh, das Band ist aber wirklich schön.
    Auf meinem Wunschzettel stehen hauptsächlich Musik-bezogene Sachen:
    CDs, eine Live-DVD (Coldplay) und ein Autoradio. Ohne Musik ists doch doof!

    Viele Grüße, Goldengelchen

  • Antworten rosi 28. November 2012 at 14:13

    i loooooooooove it.
    ich wünsche mir zu weihnachten, das ich den mut habe, neue wege in meinem leben zu gehen. momentan bin ich nämlich noch ein kleiner schisshase :-)

    liebe grüße,

    rosi

  • Antworten kunterbuntweissblau 28. November 2012 at 14:14

    Oh wie schön sieht dieses Armband aus – ich spüre es schon an meinem Handgelenk! Würde mich freuen, es bald tragen zu dürfen!
    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr ein Besteckset. Die Suche nach dem Richtigen zieht sich jedoch noch – diese AUSWAHL…. :-)

  • Antworten Iris 28. November 2012 at 14:26

    Oh, sind die hübsch!
    Natürlich wünsche ich mir wie jedes Jahr Glück und Gesundheit für die Familie. Völlig uneigennützig 😉 steht dieses Jahr ein Theaterabo für meine persönlichen Auszeiten auf meinem Wunschzettel.

    Liebe Grüße

  • Antworten nadinchen 28. November 2012 at 14:34

    wunderschönes armband….zauberhaft!! nach diesem tollen jahr hab ich nur den wunsch weiter so glücklich zu sein mit meinem herz!! wir haben unsere traumhochzeit gefeiert und nächste woche gehts in die karibik auf kreuzfahrt….was wünscht man sich mehr??

    liebe grüße
    nadine

  • Antworten Miss Jenny 28. November 2012 at 14:38

    Liebe Jeanny,
    nachdem dieses Jahr nicht gerade gut für mich gelaufen ist und es irgendwie immer schlimmer wird (Krankheit, vom Freund getrennt, heute Todesfall in der Familie), ist mein Wunsch einfach nur, dass nächstes Jahr alles besser wird. Drückt mir die Daumen!
    Viele Grüße,
    Miss Jenny

  • Antworten PMelittaM 28. November 2012 at 14:43

    Wow, würde ich gerne gewinnen.

    Ich wünsche mir jedes Jahr Bücher, DVDs und PC-Spiele von meinem Wunschzettel.

  • Antworten Larkamp, Andrea 28. November 2012 at 14:45

    Das Armband ist ja fast so schön wie dein Blog. Also da gewinn ich doch sehr gerne mal was. Ne Spaß beiseite wirklich wunderschön und damit auch schon deine Frage beantwortet. So ein Armband steht jetzt auf meiner Wunschliste. Aber wenn die Glücksfee keine Zeit für mich hat dann bin ich auch so glücklich, zufrieden und mag mein Leben und den auf dieser Welt besten Mann für mich.
    Außerdem hab ich schon einen wunderschönen Silber-Perlen-Ring auf einem Wochenendweihnachtsmarkt an mich selbst geschenckt.
    Wunderschönen Tag noch wünscht die Andrea aus Os

  • Antworten athmango 28. November 2012 at 14:47

    Wow, das Band ist der Hammer!! Ich stehe total auf so lässig aussehende, hochwertige Accessoires.
    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr ein Netbook, damit ich von überall tippen, bloggen und schreiben kann. Auch wenn die Dinger schon fast wieder out sind.
    Liebe Grüße!

  • Antworten Sabine Mach 28. November 2012 at 14:50

    Liebe Jeanny,

    diese Armbänder sind wirklich wunderschön, genauso wie Dein Blog, den ich schon länger lese. Einen Wunschzettel schreibe ich nicht, ich lass mich lieber überraschen. Wenn, dann wäre dieses tolle Armband aber sicher mit dabei.

    Mach weiter so!

    Liebe Grüße

    Sabine M.

  • Antworten Stefanie 28. November 2012 at 14:51

    Das Band ist wirklich wunderschön. Mein Wunschzettel ist bescheiden, wir ziehen nach Oldenburg und ich wünsch mir zu Weihnachten ein Glas Sekt mit meinen Lieben am Meer :)

  • Antworten Baking, Loving, Living 28. November 2012 at 14:52

    ooo jetzt natürlich das Armband… aber vorallem auch nur Glück fürs nächste Jahr… wir heiraten und ich wünsche mir nur das alles gut geht… und meine Omi dabei sein kann…
    Alles Liebe
    Valeria

  • Antworten Zina 28. November 2012 at 14:54

    Sehr schön :-)
    Ich wünsche mir eigentlich nur ein schönes Weihnachtsfest mit der ganzen Familie und mit Freunden. Geschenke sind die schon genug !

  • Antworten Moni 28. November 2012 at 14:55

    Oh ja, das würde ich gerne gewinnen.
    Auf meinem Wunschzettel steht immer noch ein Macroobjektiv für meine Canon …

    LG Moni

  • Antworten Stephanie Wossilus 28. November 2012 at 14:58

    Liebe Jeanny,
    erst seit kurzem folge ich Dir im Internet – meine Schwägerin hat mich darauf aufmerksam gemacht. Gerne würde ich das ein oder andere nachbacken, aber mein Backofen mag nicht mehr so recht. Daher steht bei mir ganz oben auf der Liste ein neuer Backofen (diesmal auf Augenhöhe, damit Sohnemann nicht ran kommt) und ein Induktionskochfeld. Soviel zum Materiellen. Unabhängig davon wünsche ich mir viele Treffen mit meiner Familie (Bruder mit Kindern, Mama und Tante), denn nach dem Tod meines Vaters in diesem Jahr ist es mir wieder ganz klar geworden, dass die Familie einfach das ein und alles ist!
    Eine bezaubernde Adventszeit wünscht dir
    shen-te (die sich sehr über das entzückende Armband freuen würde!)

  • Antworten bookloverin 28. November 2012 at 15:01

    Super schön diese Armbänder, da überleg ich gleich ob ich nicht eins verschenken soll… Auf meinem Wunschzettel steht bisher eine Schneidematte + ordentlichem Cutter und ein paar hübsche Stoffe zum Nachnähen von tollen Sachen die ich mir hier und da schon zusammengesucht habe. Ach und dann bräuchte ich natürlich auch noch gaaaanz viel Zeit um das dann auch umzusetzen. Aber ob mir die der Weihnachtsmann bringen kannn?

  • Antworten Schokominza 28. November 2012 at 15:04

    Dieses Glücksbändchen ist ja wirklich bezaubernd und es ist soeben auf meine Wunschliste gewandert! :-) Da mein Schatz und ich gerade unser Traumhaus bezogen haben, wünsche ich mir viele glückliche Stunden in unserem neuen Heim!
    Liebe Grüße!

  • Antworten Corinne 28. November 2012 at 15:04

    Liebe Jeanny,
    Das ist ein wunderschönes Armband, das zu meinem Alltagsjeanslook wunderbar
    Passen würde….
    Mein größter Wunsch dieses Jahr ist ein kindle paperwhite für meinen vielen Lesestoff!
    Liebe Grüße
    Corinne

  • Antworten Sarah 28. November 2012 at 15:09

    Ab jetzt steht dieses wunderschöne Armband auf meinem Wunschzettel 😉 diesen Wunsch kannst du mir erfüllen!
    Vom Christkind wünsch ich mir das neue Kochbuch von Jamie Oliver „15 Minuten Küche“…da ich das 30 Minuten Küche von ihm sehr mag und schon fast durchgekocht habe 😉

    schönen Start in die Adventszeit!

  • Antworten Esther 28. November 2012 at 15:10

    Wie hübsch. Darüber würde ich mich sehr freuen. Für Weihnachten wünsche ich mir einfach mal Zeit zum Rumgammeln und Faulenzen und vielleicht noch was Tolles in einem hübschen Paket.

  • Antworten Stefanie 28. November 2012 at 15:18

    Auf meinem Wunschzettel steht ein Grafiktablett, mit dem ich einfach wahnsinnig gerne rumexperimentieren würde. Als Technikenthusiastin hab ich ständig irgendwelchen Schnickschnack auf meiner Wunschliste. 😉

  • Antworten Me, myself and I 28. November 2012 at 15:19

    Wie schön! Ich mag solche ganz besonderen Kleinigkeiten…
    Auf meinem Wunschzettel steht eine Overlockmaschine, oder auch eine Stickmaschine, ich kann mich nicht entscheiden. Einfach Zeit mit Freunden und der Familie verbringen zu können ist aber sowieso besser als alle Geschenke…

  • Antworten nelliiii 28. November 2012 at 15:19

    Wirklich ein sehr schönes Armband! :) Dieses steht nun also auch auf meiner Wunschliste.
    Eigentlich bin ich nicht der Mensch, der sich wünscht, die Zeit möge schneller verfliegen, aber momentan wünsche ich mir den Januar sehnlichst herbei, weil mein Freund dann endlich wieder aus seinem Auslandssemester zurückkommt.
    Außerdem wünsche ich mir eine schöne Zeit mit meiner Familie und Freunden.

    Liebe Grüße!
    Nelli.

  • Antworten Uschi 28. November 2012 at 15:25

    Liebe Jeanny,
    Welch wunderschönes Armband. Und welch schöne Idee es zu verschenken……
    Auf meinem Wunschzettel stehen viele flauschige weiße kuschelige Handtücher ….
    Wie in einem wunderbaren Hotel….(statt vieler verschiedener alter verwaschener zerfledderter…..die natürlich vorhanden wären..
    Viele Grüße aus Nürnberg

  • Antworten Romy2 28. November 2012 at 15:27

    Ich bin hoffnungslos verliebt!!:)
    Ich würde dieses wunderwunderhübsche Stück nur zuuuu gerne gewinnen.
    Mein Wunsch : Neues Green Gate Geschirr
    …und noch mehr Zeit mit meinem kleinen Patenkind!!Sie ist so zuckersüß und würde
    Sich bestimmt freuen,das Band an meinem Arm zu entdecken mit Hand Mund und Fuß;))
    LG aus dem Süden,
    Jeanne mach weiter so,durch dich hab ich
    das Backen für mich entdeckt;))

    • Antworten Romy2 28. November 2012 at 15:29

      Jeanny natürlich!diese Autokorrektur !!:)

  • Antworten zeitfueryogajetzt 28. November 2012 at 15:33

    Wow die Armbänder sind wirklich super schön! Ich hoffe auf ein Wellnesswochenende zu Weihnachten!

  • Antworten Nora 28. November 2012 at 15:39

    Wow… das ist ja wirklich wunderschön! Da ist der Name wohl Programm :)

    Also wenn du mich nach meinem Wunschzettel fragst…. so ich einen hätte, dann wäre es ein neues Objektiv. Aber da ich denke, dass du eines der Armbänder meinst…. das erste in petrolblau ist ein TRAUM!!!!! so fein und zart – ich versuche da mit Freuden mein Glück :)

    Lieben Gruß!
    Nora

  • Antworten Steffi Heinrichs 28. November 2012 at 15:41

    Gott sind diese Bänder toll. Ich liebäugel auch schon länger damit und wäre daher der ideale Gewinner. Ansonsten steht ein Kaffee-Vollautomat auf dem Wunschzettel, damit ich morgens wieder ansprechbar bin (alter Morgenmuffel der schlimmsten Sorte)
    Ein riesiges Dankeschön auch noch an dich liebe Jeanny, dein Blog ist einfach himmlisch

  • Antworten Bazillus 28. November 2012 at 15:41

    Auf meinem Wunschzettel steht am größten: super schöne Weihnachtsfeiertage mit viel leckerem Essen :)

    und natürlich eines von diesen hübschen Armbändern 😛

  • Antworten dottikocht 28. November 2012 at 15:43

    Ich wünsche mir, dass meine im neuen Jahr ernsthaft anstehende Arbeitssuche (Studium ist beendet) erfolgreich verläuft und ich gemeinsam mit meinem Freund umziehen kann.

    Das Armband sieht wunderschön aus, deswegen würde ich mir das auch wünschen.

    Liebe Grüße und eine tolle Vorweihnachtszeit!

  • Antworten Kim Dortmann 28. November 2012 at 15:49

    Die Armbänder sind umwerfend!!! Ich will eins 😉 auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr übrigens das Kochbuch „Paris in meiner Küche“ von Rachel khoo

  • Antworten Juli 28. November 2012 at 16:02

    Die Armbänder sind wirklich wunderschön. Ich würde mich sehr über eines der Schmuckstücke freuen.
    Der Weihnachtsmann soll mir viele nützliche Dinge für meine neue Wohnung bringen :)

  • Antworten JuliaK 28. November 2012 at 16:04

    eine nespresso… seit heute auch eines dieser traumhaften bändchen!! 😉
    lg julia k aus hh

  • Antworten C. Thieser 28. November 2012 at 16:10

    …wirklich reizend, nice…auch die farbwahl ist treffend….ein wunderschönes armband
    …paßt genau zu meinem outfit !!! xmas kann so bezaubernd sein und zum träumen einladen…

    Eine schöne Adventszeit
    Chris

  • Antworten Sanne Hollifitzi 28. November 2012 at 16:12

    Also über so ein Armband würde ich mich auch sehr freuen. Auf meinem Wunschzettel steht schon ganz langeein Uten.silo, vielleicht wirds ja dieses Jahr was :-)

  • Antworten Sharon 28. November 2012 at 16:20

    ohh, das ist hübsch :-)
    Auf meinem Wunschzettel steht eine eismaschine 😀
    Liebe Grüße
    Sharon

  • Antworten daskleinebruellen 28. November 2012 at 16:34

    oh, das ist wunderschoen. und deine alltagsuniform kommt mir sehr bekannt vor. auf meinem wunschzettel steht der leading lady lack von essie fuer noch mehr glamour!

  • Antworten Anna T 28. November 2012 at 16:37

    Ich bin kein großer Armbandträger, aber das blaugrau ist wirklich hübsch. Bei mir stehen eine MiniGuglForm und Schlittschuhe drauf :) LG

  • Antworten Lea 28. November 2012 at 16:38

    einfach zauberhaft das Glücksbändchen. Ich habe gleich das „Pray.Sand-Band“ für meine Mama zu Weihnachten bestellt. Dieses Jahr freue ich mich so sehr wie noch nie auf das Weihnachtsfest. Mit meinem dualen Studium bin ich zur Zeit ziemlich am rotieren und warte deshalb schon sehnlich auf die wundervollen Stunden mit der Familie …. und vielleicht auch ein bisschen auf den gewünschten Fjäll Räven Rucksack 😉
    Nur das Beste. Lea

  • Antworten Ilona 28. November 2012 at 16:41

    Die Baender sind wirklich wunderschön. Ich wuerde sehr gerne eines gewinnen. Und auf meinem Weihnachtswunschzettel steht Filzwolle und ein Filzkurs und ein Pizzaofen :-) Liebe Gruesse von Ilona

  • Antworten Jule 28. November 2012 at 16:47

    Eine wunderschöne Fossil Uhr, zu ihr würde bestimmt auch dieses Armband passen 😀
    Schöner Blog!

  • Antworten Strandglück 28. November 2012 at 16:49

    Allerliebst – dein Glücksarmband!
    Ich fordere mal mein Glück heraus und springe mit doppeltem Salto in deine Lostrommel.
    Auf meinem Wunschzettel stehen der tolle Mama-Ring der Nora Kogan Jewellery, ein neues Kochbuch, ein schöner Schmetterlings-Druck für die Wand… und jetzt auch noch so ein wunderhübsches Armband.
    Liebste Grüße
    Strandglück

  • Antworten Inga Reinstrom 28. November 2012 at 16:56

    Wie wunderschön :)))
    Würde mich freuen über einen Weihnachtsgewinn…

    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr:
    – Ein Vogelgutterhäuschen mit Reetdach und Fachwerk
    – Eine Cashmeredecke

    Vorfreudige Grüße,
    Inga

  • Antworten Maren 28. November 2012 at 17:03

    Hallo,

    was ein schöner Gewinn! Auf meinem Wunschzettel steht noch nicht viel- ich habe eigentlich immer mehr Spaß daran anderen etwas zu schenken. Aber unbedingt wünsche ich mir wieder selbstgestrikte Socken von Oma. ^^

  • Antworten Carlotta 28. November 2012 at 17:11

    OH MEIN GOTT! Dieses Armband ist ja wunderschön!
    Ich wünsche mir zu Weihnachten das Kochbuch „Paris in meiner Küche: 120 fabelhafte Rezepte für jeden Tag“ :-)

  • Antworten Laura 28. November 2012 at 17:12

    Ich wünsche mir den neuen Kalender von Marc-Uwe Kling. 365 falsch zugeordnete Zitate!

  • Antworten martina 28. November 2012 at 17:14

    liebe jeanny, ich sag es dir, aber pssst nicht weitersagen: ich wünsch mir ein neues auto, ja ich weiß, das ist total bescheuert, aber ich bin so entnervt von meinem auto, dass ich es am liebsten irgendwo parken würde und ab morgen laufen ;-)) gacker!

    egal, nein, ich wünsche mir eine schöne kuschelige strickjacke und ein paar schöne schuhe, die hab ich aber schon ;-))

    aber diese wunderhübsche kette würde herrlich zu meinen outfits passen. ich hüpfe einfach mal rein und versuch mein glück.

    liebste grüße martina.

    • Antworten martina 28. November 2012 at 17:15

      kette… sorry, ich meinte natürlich armband!

  • Antworten Vanessa 28. November 2012 at 17:19

    Sehr hübsch das Armband!
    Ich wünsche mir zu Weihnachten viele neue Sachen für die neue Küche, besonders für den neuen Induktionsherd (die alten Utensilien sind dafür leider nicht geeignet).

    Viele liebe vorweihnachtliche Grüße
    Vanessa

  • Antworten die Füchsin 28. November 2012 at 17:24

    Am schönsten gefällt mir an den Armbändern, dass sie so filigran aussehen.

    Auf meinem Wunschzettel steht ein Regal für meine vielen Bücher. Im Haus gibt es schon eine große Wandnische dafür und nun muss der Gatte noch seine handwerklichen Fähigkeiten zeigen, damit meine gedruckten Lieblinge endlich wieder vernünftig untergebracht sind.

    Eie schöne Adventszeit wünscht

    die Füchsin

  • Antworten Anja 28. November 2012 at 17:31

    Hallo! Ich hoffe, man darf auch unter 18 Jahren teilnehmen, wenn nicht vergiss meinen Kommentar einfach 😉
    Ich wünsche mir ein Aquarellset, neue Tartelettförmchen und ein Pandora-Bead. Die neue „Freiheitstatue“ ist einfach nur zuckersüß :)
    LG, Anja

  • Antworten Elisabeth 28. November 2012 at 17:35

    oh wie hüüüübsch 😉
    also auf meinem wunschzettel steht nichts besonders hübsches, aber etwas praktisches: ein neues objektiv für meine kamera 😉 und damit kann man ja auch sehr hübsche bilder machen!
    viele liebe grüße
    elisa

  • Antworten Molly 28. November 2012 at 17:40

    Oh ja, so ein Armband hätte auf meinem Wunschzettel gestanden, wenn ich ihn nicht schon geschrieben hätte! Auf ihm steht in diesem Jahr nur ein Wunsch, tja, äh, ja wirklich: ein i-phone. Es muss jetzt unbedingt sein, ganz, ganz, ganz unbedingt, denn dann könnte ich – sogar unterwegs – so ganz zwischendurch 😉 auf meine Lieblingsblogs linsen und schauen ……. . Bedeutet das, das ich süchtig bin?
    Macht nix, macht einfach Spaß und was Spaß macht ist gut.
    Ich wünsche dir eine tolle Adventszeit
    Lovely hugs
    Molly

  • Antworten nefk 28. November 2012 at 17:57

    Bis eben stand auf meinem Wunschzettel eine Schürze von Kitsch*n Glam oben (entdeckt bei Frau Weh auf Kuschelpaedagogik), gefolgt vom Kochatlas für meinen Thermomix. Aber nach dem Lesen all der Kommentare bin ich etwas weniger materialistisch und träume von einem Job in der Nähe für meinen Liebsten, damit wir gemeinsam unser gerade erworbenes Traumhaus fit machen können und hoffentlich in ein Leben zu setzt starten können.

  • Antworten Christina 28. November 2012 at 17:59

    Oh sind die hübsch!
    Ich wünsche mir schon seit einiger Zeit eine Spiegelreflexkamera. Weiß aber nicht, ob so ein teures Geschenk im Budget ist :)

  • Antworten Fräulein Maier 28. November 2012 at 18:12

    Oh wow! Das Herzpeace, Smile & Star ist mit Abstand das schönste der Bänder… Die Farbe ist super und würde sich Heiligabend an meinem Arm perfekt in unsere Deko einfügen…

    Ansonsten ist mein Wunschzettel laaaang. Ganz oben stehen ein Klavier (das wird wohl leider noch etwas warten müssen) und eine KitchenAid.

    Liebe Grüße, Lisa

  • Antworten Evelyn 28. November 2012 at 18:16

    Ohhhh, so entzückende Sächelchen dort im Shop – danke für den tollen Tipp, ich gebe dort nachher noch eine „kleine“ Bestellung auf… 😉 Das Armband Pray hat es mir auch sehr angetan und auch eine der tollen Ketten muss es werden! :-)

    Hmmmm, sonstige Wünsche? Hab ich immer viele! 😉 Ein bestimmtes Parfum-Buch wünsche ich mir zum Beispiel schon seit einiger Zeit, außerdem ein neues Tuch von Lala Berlin… ABER am allermeisten wünsche ich mir eine wundervolle Zeit gemeinsam mit meiner Familie und dass das Fest der Liebe nicht überschattet wird von Katastrophen irgendwie auf der Welt…

    Alles Liebe für Dich und ich drücke mir mal dolle selbst die Daumen! :-)

    Evelyn

  • Antworten Katharina Scharle 28. November 2012 at 18:18

    na einen bestimmten wunsch habe ich dieses jahr ausnhamsweise mal nicht…
    trotzdem gibt es etwas auf das ich mich an weihnachten tierisch freue: ich bin vor 2 monaten nach münchen gezogen, weg von meiner familie und aus dem geliebten saarland 😉 an weihnachten heißts dann endlich wieder: family-time!! ich freue mich so sehr auf meine familie, dass ich eigentlich auch ohne geschenke dieses jahr glücklich sein werde.
    so lernt man seine familie erst richtig zu schätzen :)

    ich hoffe, ihr habt alle so besinnliche und fröhliche weihnachten wie ich sie haben werde :)

  • Antworten Filzek 28. November 2012 at 18:41

    oh! das armband ist natürlich auf meinem wunschzettel 😉
    ansonsten: love peace and happiness!!! und ein tolles family xmas fest bei mir in berlin. Premire!!

  • Antworten soulsister 28. November 2012 at 18:46

    Was für ein hübsches Armband – und DANKE für den Tipp (da gibt’s einige „Mädels“, die sich darüber freuen werden!). Mein Weihnachtswunsch? Oh je – noch gar keinen Wunschzettel ausgedacht, geschweige denn geschrieben… Weil ich gerade in den Startlöchern für ein eigenes Label stecke, bin ich so weit noch nicht gekommen. Ganz oben an steht eine schöne Retro-Küchenwaage und dann gibt es da noch dieses tolle Buch „recycled“…

    Da ich gerade eben erst Geburtstag hatte und mit so vielen tollen & liebevollen Dingen beschenkt wurde und mir außerdem selbst meine wunderbare Kellerwerkstatt geschenkt habe, bin ich tatsächlich fast wunschlos glücklich (ganz ehrlich!).

    Viele liebe Grüße & ein riesiges Lob für deinen herrlichen Blog!

  • Antworten Mandy 28. November 2012 at 18:55

    Hach ja…Wünsche. Ich wünsche mir im Prinzip nur meinen Herzensmenschen wieder zurück. Der arbeitet nämlich gerade in China. Aber weil Ihm der Job so irre viel Spaß macht, wäre mein -natürlich total unrealistischer- Wunsch: China soll bitte nicht so verdammt weit weg sein. :) Ginge das bitte?
    Liebe Grüße, Mandy

  • Antworten Caro S. 28. November 2012 at 19:00

    Das Armband ist toll, da versuche ich doch glatt mal mein Glück…
    Auf meinem Wunschzettel stehen Kochbücher noch und noch.

  • Antworten leichtlebig 28. November 2012 at 19:16

    Ui, die sind aber echt hübsch – nicht so derbe kitschig..
    Auf meinem Wunschzettel stehen eigentlich eher komische „Wunschsachen“: Besteck wär ganz toll, Kochlöffel und Messer, Sparschäler, Schneebesen.. ich finde den Karton mit den Sachen darin nach dem Umzug nämlich nicht mehr wieder …

  • Antworten Madl3n 28. November 2012 at 19:33

    Hi Jeanny,

    Dein Blog ist großartig und die Idee für das Gewinnspiel ist klasse.
    Wie jedes Jahr freue ich mich riesig auf Weihnachten und dieses Jahr wird es besonders toll, da wir seit Anfang Oktober eine kleine Familie sind 😉
    Liebe Grüße,
    Madlen

  • Antworten Lolle Pampolle 28. November 2012 at 19:36

    Die sind ja wahnsinnig toll! Da versuche ich doch mein Glück und springe auch noch mit in den Topf (obwohl bei dir ist es wohl eher eine Tarte-Form :) ). Ich finde zu Weihnachten eigentlich gar nicht die Geschenke am besten, die ich selbst bekomme, sondern mir gefällt das Schenken fast besser. Vorher kreativ zu werkeln und dann durch ein Freudestrahlen die Bestätigung zu bekommen, dass das Geschenk ankommt. Das ist Weihnachten für mich! :)
    Liebste Grüße!
    Anni

  • Antworten Katharina 28. November 2012 at 19:40

    Die Armbänder sind echt sehr schön. Ich habe irgendwie ganz viele aber dann auch wieder ganz wenige Wünsche zu Weihnachten… Eigentlich will ich mich komplett überraschen lassen, aber eine Armbanduhr wäre schon toll. :))

  • Antworten villakleinernilson 28. November 2012 at 19:49

    Auf meinem Wunschzettel zuvörderst steht ein kleines Pony – als Trainingsgerät quasi, all dem potentiellen Hüftgold hier zuwider

  • Antworten happyface313 28. November 2012 at 19:52

    Oh, wie schön! Ich wünsch mir so ein Armband! Oder so etwas in der Art :-) Ich liiiiiiiiebe es, viele, kleine Armbänder zu tragen und zu verschenken. Deswegen wünsche ich mir so etwas auch zu Weihnachten :-)
    Liebe Grüße aus Wien :-)

  • Antworten Jasmin 28. November 2012 at 19:53

    Ich träume dieses Jahr von der Canon 5D Mark lll unterm Weihnachtsbaum. Da ich aber weiß, dass es ein Traum bleibt, würde ich mich auch über einen neuen handrührer freuen. Meiner machts nicht mehr lange. LG jasmin

  • Antworten Isabelle 28. November 2012 at 19:56

    Oh das ist echt schön und würde auch meinen Look aufpolieren :)
    Außer schönem Schmuck ( 😉 ) stehen bei mir viele Bücher auf der Wunschliste. Und eine Tasche. Und insgeheim ein Blitz für meine Kamera… ach, es gibt zu viele schöne Dinge auf der Welt – Was steht denn (sonst) auf deiner Wunschliste?

    Lieben Gruß, Isabelle

  • Antworten Wibke von FINGERFABRIK 28. November 2012 at 19:56

    Hübsch, hübsch, sehr hübsch! Und für meine Schwester wär es auch was, somit also grad auch was zum verschenken gefunden 😉 Merci! Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr übrigens ein Polnischsprachkurs. Ich roste ein und muss üben…
    Liebst,
    Wibke

  • Antworten Diana 28. November 2012 at 20:02

    Wow! Wunderschön! Bin eigentlich gar nicht so der Schmuck-Typ, aber das lässt sogar mein Herz höher hüpfen. Und was ich mir zu Weihnachten wünsche? Hmmm, eigentlich nichts Bestimmtes. Vielleicht einen Büchergutschein, um endlich alle Wissenschafts-Schinken für mein Studium zusammen zu haben. Wenn ich mir sonst in der Buchhandlung mal was gönne, ist es nämlich garantiert nichts aus der Fachliteratur-Ecke.
    Liebe Grüße,
    Diana

  • Antworten Veronika Müller 28. November 2012 at 20:06

    Sehr schöne Armbänder!! Ich wünsche mir eigentlich bloß zu Weihnachten, dass ich mein Staatsexamen im Frühjahr gut hinter mich bringe :)
    Liebste Grüße,
    Veronika

  • Antworten vanessa 28. November 2012 at 20:10

    Liebe Jeanny dieses Armand ist ja mal seeeehr süss total schlicht aber doch ein Hingucker, das es Glück bringt glaub ich…was so was angeht bin ich total kitschig ich glaube an so was, meine Schwiegermama in Spe hat mir einen Rosenkranz aus Jerusalem mit gebracht und ich sag dir ich bin der Meinung das das wunderschöne Kettchen mich begleitet :) das Ding muss immer bei mir sein…
    Naja jetz zu meinem Wunschzettel, da steht die Kitchen Aid drauf !!!!! ich brauch die unbedingt, auch wenn meine Omi sagt das ihr altes Rührgerät seit 20 Jahren läuft und die Neumodischendinger nur Strom fressen 😀
    ich drücke mir die Daumen und dir wünsche ich eine schöne Restwoche <3

  • Antworten Ricarda 28. November 2012 at 20:10

    Also wenn ich seh wieviel Kommentare bereits verfasst wurden……dann hab ich ja eh wohl keine Chance mehr hier irgendwas zu gewinnen. Aber das Armband ist wirklich sehr schoen ! Ansonsten wuensche ich mir ein neues Objektiv, aber ob der Weihnachtsmann solch teuere Geschenke im Sack hat muss sich erst noch rausstellen……..habe zumindest mal verlauten lassen, dass ich mich auch ueber einen kleinen Zuschuss hierzu freuen wuerde.
    Dir wuensche ich auf alle Faelle schon mal eine sehr schoene Vorweihnachtszeit und viel Spass beim Backen !

  • Antworten mein Ideentopf 28. November 2012 at 20:11

    das Armband würde mir schon auch gefallen, auf meiner Wunschliste steht ein Winkelsucher – LG Siglinde

  • Antworten Gabriele Drees 28. November 2012 at 20:23

    Hallo Jeanny,
    super schönes Giveaway :-)
    Auf meinem Wunschzettel steht: nichts!!! Ich würde mich freuen wenn es bald wieder friedlich und finanziell besser wird :-))
    ♥Grüße…Gabriele

  • Antworten Nana T 28. November 2012 at 20:23

    Ohhh, ich bin dabei! Auf meinem Wunschzettel steht in diesem Jahr gar nichts! Ich möchte mich in diesem Jahr einfach mal überraschen lassen. We will see…
    Alles Liebe

  • Antworten Yvonne 28. November 2012 at 20:23

    Hüpf und schon bin ich drin im Lostopf. Auf meinen jeden-schon-unterbreitet-hab-Wunschzettel steht dieses Jahr eines der hübschen zuckersüßen Armbänder von dawanda-PiaKatz oder Vanrolt. Sehr verliebt. Armbänder kann man nie genug haben. Außerdem wünsch ich mir, dass wir das neue Spielzimmer von unserem kleinen Schatz rechtzeitig fertig bekommen. Und ganz wichtig: dass wir alle schön gesund bleiben!

  • Antworten Saskia 28. November 2012 at 20:24

    Ohhhhhhh ahhhh ich nehme hier unten in Bayern anlauf um bei dir in Bremen in den Lostopf zu hüpfen….Schwupppsss :)) Wie ein schnitzel würde ich mich freuen wenn ich Glück habe und dieses wunderbare Armband hier gewinne. Ich würde dabei dann immer an dich denken meine Liebe ♥ das wäre schön!
    Außerdem steht auf meiner Wunschliste eine neue Uhr und die beiden würden ein super Team ergeben und toll zusammen passen.

    Saskia ♥

  • Antworten Katharina 28. November 2012 at 20:26

    Oh wie bezaubernd! Und als ich gelesen habe dass es sogar die Mama-Uniform (kenne ich selbst sehr gut ;-)) aufhübscht wusste ich das muss ich haben. Also entweder gewinnen oder vom Christkind wünschen :-)!

  • Antworten Antje 28. November 2012 at 20:32

    Ach ja so ein Armband würde mein Handgelenk auch zieren. Auf meiner Wunschliste steht ein Abo von Sweet Paul, ein tolles Magazin.

  • Antworten Joanna Baumert 28. November 2012 at 20:32

    JA das wird bestimmt passen zur meiner Tasche die auf den Wunschzetel steht. Noch auf den Wunschzetel stehet Kitchen Aid aufsatz für nudeln. Ich hoffe der Winachtsmann hat den bekommen.
    Die noch schöne Adventszeit .

  • Antworten Lisa 28. November 2012 at 20:42

    hallöchen :) superhübsche armbänder, wirklich!
    auf meinem wunschzetteln stehen zwei backbücher, damit ich meine eltern mal richtig schön bekochen kann 😉
    liebe grüße und respekt für den schönen blog! :)

  • Antworten Linchen 28. November 2012 at 20:43

    Sooo hübsch!! Das wär echt eine tolle Weihnachtsüberraschung.. Zu Weihnachten wünsche ich mir eine wunderschöne Zeit mit meinen Liebsten – und einen finanziellen Zuschuss in meinen Eltern zu der einen oder anderen Reise mit meinem Schatz:)

  • Antworten ellie exclusive 28. November 2012 at 20:46

    ICH! ICH! ICH… will gewinnen! :) Ich liebe solche Armbänder!!! :)
    Und ich hoffe, TROTZ der vielen Nachrichten hier eine Chance zum gewinnen zu haben!

    Auf meinem Wunschzettel steht… eine eigene Wohnung! :) Ja, ich weiß, ein sehr großes Geschenk, aber ich hoffe, irgendwer kann es mir erfüllen. Naja, wahrscheinlich bin ich es im Endeffekt dann selbst :) :) :)

  • Antworten astrid 28. November 2012 at 21:01

    Wie schön! Da mach ich auch gleich mit beim Verlosungsmitfiebern. Was dieses Jahr auf meinem Wunschzettel steht? Dass ich die richtige Entscheidung fällen möge. Diese Weihnacht wird eh bescheiden in allen Aspekten, von daher brauche ich keine komerziellen Wünsche.

  • Antworten Lydia 28. November 2012 at 21:25

    WOW- wie schön! So eins möchte ich unbedingt haben!! Bitte zieh mich bei der Verlosung!! 😉

  • Antworten Anita 28. November 2012 at 21:26

    Ein wundervolles Armband…könnte auch auf meinem Wunschzettel stehen.
    Ich wünsche mir JEDES JAHR AUF´S NEUE <3 WEISSE WEIHNACHT <3
    Dieses Jahr könnte es klappen 😉
    Liebes Grußlein

  • Antworten Katrin 28. November 2012 at 21:28

    Ooooh!!! :-) Handmade in Hamburg… und mit drei Glücksbringern – perfekt für mich! Mein größter Wunsch ist es, 2013 zurück in den Norden nach Hamburg zu gehen. Das mit einem Lächeln auf dem Lippen, damit es auch mit Liebe & Frieden klappt – und Hamburg ist für mich eh der Himmel auf Erden. Also alle drei mehr als passend, das trage ich mehr als gerne durch das Leben!

  • Antworten Josi 28. November 2012 at 21:29

    Schönes Armband :) Auf meinem Wunschzettel steht eine Uhr von Michael Kors (und seit gerade dieses Armband :P)
    Liebe Grüße

  • Antworten Katja 28. November 2012 at 21:34

    Die Armbänder sind wirklich traumhaft schön und echt mal was Ausgefallenes. Das wäre tatsächlich auch ein schöner Weihnachtswunsch. Materielles wünsche ich mir aber eigentlich nicht zu Weihnachten. Dass die Familie zusammenkommt, alle Zeit haben und ein paar Tage Urlaub und Ferien für die Kinder vor einem liegen macht mich eigentlich schon rundum zufrieden.

  • Antworten Christina Gerads 28. November 2012 at 21:53

    Die Bänder sind wirklich hübsch… *auchwill*
    Auf meinem Wunschzettel steht eine Karte für die Ski WM in Schladming und ganz viel Mädchenkram…
    LG Chrissi

  • Antworten nerdbarbie 28. November 2012 at 21:56

    Wahnsinn, ich hab selten so tolle Armbänder gesehen und bin am überlegen, es noch auf meinen Wunschzettel zu schreiben, wenn ich es nicht gewinnen sollte. 😉
    Bisher zieren neue Winterstiefel meinen Wunschzettel :)

  • Antworten Erika 28. November 2012 at 22:14

    Das Glücksband ist ja wirklich traumhaft schön! Das hätte ich auch gerne!

    Über mein Wunschzettel hab ich mir ehrlich noch gar keine Gedanken gemacht. Die Kreisen leider um die Unisachen rum.
    Mhm.. so spontan würde ich sagen, dass ich mir ganz „unschön“ eine Erweiterung meiner Urlaubskasse wünsche, da ich im Februar nach Moskau fliegen möchte und die Stadt nicht ohne ein paar schöne Stiefel verlassen möchte! 😉

    Liebe grüße!

  • Antworten Jessica 28. November 2012 at 22:15

    aww, tolles band! ich bin schon seit langem auf der suche nach einem alltagstauglichen armband! mal sind sie zu hart, dann passt die farbe nicht immer.. aber dieses ist echt perfekt! ich glaub ich werde es mir auch wünschen wenn ichs nicht gewinne :-))!!
    achja und auf meiner wunschliste stehen ein rieeesen großer kleiderschrank von ikea und eine uhr von dkny <3
    liebe grüße!!

  • Antworten Astrid aus NRW 28. November 2012 at 22:23

    Ich möchte auch mal etwas gewinnen…JA ich bin dran..hatte schon Pech bei den Shootbags und so landete die Fototasche auf meinem Wunschzettel :)

  • Antworten Steffi 28. November 2012 at 22:42

    Wow, superchick! Ich hoffe das Glueck ist mir holdt;) zu Weihnachten wuensche ich mir Zeit mit meinen Lieben und Schnee, das gibt mir den Kick.
    Dir ne entspannte Adventszeit

  • Antworten Sanne 28. November 2012 at 22:56

    Hallo Jeannie,
    lese deinen Blog regelmäßig und versuche mal mein Glück. Auf meinem Wunschzettel steht eine Kitchen aid ganz oben. Ein lang ersehnter Wunsch, den ich mir jetzt erfülle. Mir sind übrigend zum ersten Mal Macarons gellungen, nach deinem Rezept aus dem Artig & Fein eMag. Die waren ja so gut, vielen lieben Dank.
    LG Sanne

  • Antworten Svenja 28. November 2012 at 23:10

    Superwunderschön, was würde ich mich freuen! Und auf meinem Wunschzettel steht bislang nur ein ganz einsamer Rock von „Who’s that girl“. Begleitung durch dieses tollen Farben wäre super… LG Svenja

  • Antworten Dami 28. November 2012 at 23:53

    Dieses Jahr gibt es bei mir keinen Wunschzettel, da es das größte Geschenk für mich ist Weihnachten zu Hause bei meiner Familie verbringen zu können.
    Diese wunderschönen Armbänder werden es dann aber auf die Geburtstags-Wunschliste bringen 😉

  • Antworten snickerdoodle 28. November 2012 at 23:55

    Diese Armbänder sind wirklich sehr hübsch!
    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr ein Nudelholz von Joseph und das Macarons Backbuch vom Meister Pierre Hermé – ich LIEBE Backen.
    Dein Blog inspiriert mich sehr; vielen Dank! :-)

  • Antworten Daniela 28. November 2012 at 23:58

    Liebe Jeanny,

    das ist echt ein hübsches Armband und die anderen Sachen im Shop gefallen mir auch sehr gut!
    Ich bin leider noch gar nicht dazu gekommen, Wünsche für mich zu überlegen… kleines Kind hatte heute Geburtstag, großes Kind nach Weihnachten, da bin ich bisher gut beschäftigt gewesen. Aber vielleicht kannst Du mir ja eine Freude machen! 😉

    Danke für die tolle Verlosung und lieben Gruß
    von Daniela.

  • Antworten Yilla 29. November 2012 at 0:00

    Oh mein Gott … Was soll ich mir denn jetzt noch einfallen lassen, was hier nicht schon längst geschrieben wurde?!

    Also ich finde das Armband wunderschön, bisschen verwunschen, auf jden Fall edel und gleichzeitig cool und voll lässig … Bisschen so wie Deinen Blog :-) (Ja, ich weiß, das trieft jetzt tüchtig, ist aber 100 % ehrlich gemeint!).

    Mein Wunschzettel dieses Jahr? Hm … Also dieses Armbändchen auf jeden Fall, das würde mich beim Tragen an den wunderbaren Blogger-Kosmos erinnern und all die tollen Begegnungen und Inspirationen, die er mit sich bringt … Und da ich aus der Strick-, Spinn- und Nähecke komme, habe ich dem Christkind gesagt, dass ich mich über eine Scheiderbüste mit schwarzem Body wahnsinnig freuen würde, damit ich meine Werke zum Knipsen besser in Szene setzen kann :-) … Das ist so ähnlich wie ne schöne Tortenplatte oder Keksdose für Dich 😉

    VlG, Elke.

  • Antworten skadi 29. November 2012 at 0:01

    ich wünsche mir eine riesige weiche kuscheldecke, wo alle meine lieben zu kuscheln drunter passen, denn nichts vergeht so schnell wie die zeit… ich wünsche uns allen eine schöne vorweihnachtszeit.

  • Antworten Svenja 29. November 2012 at 0:04

    Welch schönes Armband (und nach einem Blick auf die wunderbare Seite wird mir auch klar, warum du noch eins davon haben möchtest – sie sind einfach alles so besonders und wunderschön)!! Mein Herz hüpft einmal, als ich das Armband sehe; es hüpft ein 2. Mal, als ich mir das Gesicht meiner kleinen Schwester beim Auspacken vorstelle (Ich werd mal sehen, was sich da machen lässt :) ).
    Ich wünsche mir „Erinnerungen“ (ob das nun ein gemeinsamer Tag mit einer alten Freundin oder ein Stein von einem gemeinsamen Herbstspazierung oder eine finanzielle Unterstützung für eine kommende Reise oder etwas ganz, ganz anderes ist, ist mir im Grunde egal). Und vielleicht eine Rührschüssel für meine Studentenküche, damit ich den Teig nicht immer in Töpfen zurecht rühen muss (wobei auch hat mich bisher nicht vom Backen abgehalten)!

  • Antworten Lisa 29. November 2012 at 6:55

    Oh wie schön….hm, ich wünsche mir ne neue Mütze mit Bommel oben drauf und dann noch ganz viel Schnee…liebste Grüsse

  • Antworten Haui 29. November 2012 at 7:27

    Also ich wünsche mir ( neben einem Armband 😉 endlich mal einen Blick hinter die Kulissen deiner zauberkueche !!!!

  • Antworten leber_wurst@hotmail.com 29. November 2012 at 7:38

    die armbänder sind wirklich super super schön!
    auf meinem wunschzettel steht dieses jahr eine küchenmaschine. :)

  • Antworten Christina 29. November 2012 at 8:10

    Ich wünsche mir mehr Zeit für meine Hochzeitsvorbereitungen… Wenn die Zeit weiterhin so schnell verfliegt, gibt’s Currywurst to-go 😉

  • Antworten Kerrin 29. November 2012 at 8:59

    Die Bänder sind definitiv Seeligkeitsdinge, wie Madita sagen würde :)
    Auf meiner Liste steht ein 50mm-Objektiv, damit ich endlich auch so schöne Nahaufnahmen machen kann, wie du hier auf deinem Blog!!
    Mach weiter so, ich bin hier jeden Tag mindestens einmal und hab mich schon ordentlich inspirieren lassen 😉
    Grüße aus Heidelberg,
    Kerrin

  • Antworten Jadranka 29. November 2012 at 9:05

    Wünsche gibt es schon ein paar.Da ich gern backe wäre eine neue Küchenmaschine toll, schöne neue Bettwäsche oder einfach mal wieder in einem schnuckeligen Restaurant essen… wenn ich genau nachdenke habe ich alles was ich mir wünsche. Zwei wundervolle Kinder, einen verständnisvollen Mann, eine hilfsbereite Familie, liebe Freundinnen… Gesundheit & Freude für alle wünsche ich mir, liebe Grüße

  • Antworten Kathrin 29. November 2012 at 9:16

    Ich wünsche mit Musik zum Träumen von Agnes Obel oder John Pizzarelli, ein Buch übers Brotbacken – da sind die Ergebnisse noch nicht zufriedenstellend – und natürlich ein schönes neues Armband.
    Sonst bin ich wunschlos glücklich und wünsche euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit!

  • Antworten Miriam 29. November 2012 at 9:23

    Oh wie wunderschön – das würd ich gern gewinnen.
    Und auf meinem Wunschzettel steht ein Wecker, aber hübsch muss er natürlich sein und leise und aus Holz wäre auch schön. Aber ob sich das erfüllen lässt – mal schauen, was das Christkind so bringt =)

    Verschneite Grüße, Miriam

  • Antworten prinzleinad 29. November 2012 at 9:31

    Hallo,
    na das ist mal eine schickes Weihnachtsgeschenk =)
    Ich würde es übrigens weiter verschenken! =)
    Was auf meinem Wunschzettel steht? Schwierig…. Jedoch hätte ich gerne mal eine neue Kochschürze mit der man auch mal ungehindert die Haustüre öffnen kann =)

    Liebe Grüße

    PrinzLeinad

  • Antworten Claudia 29. November 2012 at 9:33

    Tolle Armbänder sind das. Eigentlich steht noch nichts auf meinem Wunschzettel aber wenn ich gerade so aus dem Fenster schauen dann kommen da ein paar warme, wasserdichte Schneeboots dazu.
    Viele liebe Grüße aus dem verschneiten Schwabenland.

  • Antworten Daniela 29. November 2012 at 9:39

    Oh was für ein bezauberndes Band, würde mich sehr freuen es zu gewinnen. Mein Weihnachtswunsch ist diesmal nicht für mich, sondern einmal das eine liebe Freundin Weihnachten auch zu Hause mit ihren Lieben verbringen kann anstatt im Krankenhaus und mein 2. Wunsch ist ein Agility Pakur für unsere Fellnase.

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent wünscht Dani

  • Antworten lesersafari 29. November 2012 at 9:44

    Hallo,
    ich habe deinen Blog gerade erst entdeckt und muss sagen: er ist toll. Hab schon ganz viel gefunden, was ich nachbacken werde :-)
    Mein Wunschzettel ist wie jedes Jahr ganz lang: Bücher, Bücher, Bücher. Und wenn dann auch noch etwas Schnee liegen sollte bin ich glücklich :-)

  • Antworten Manuela S. 29. November 2012 at 10:07

    Also bei dem schrecklichen Regenwetter brauch ich echt ne Aufmunterung. Da käme so ein schickes Glücksarmband gerade recht. Und Wünsche gibt es immer viel zu viele. Nur der Geldbeutel spielt da nicht so recht mit. Ganz weit oben stehen bei mir eine neue Nähmaschine (zur Zeit fängt mein „geerbtes“ Exemplar von Oma von Anfang der 80iger Jahre an zu spinnen) und ganz toll wäre ein schickes Radio/Wecker/iPod Gerät. Viele Grüße und weiter so Manuela

  • Antworten Birte 29. November 2012 at 10:14

    Hallo,

    was für ein tolles Armband. Super Stil.
    Also wünschen tue ich mir gaaaanz viel, aber ganz oben steht momentan ein Waffeleisen von Cloer.
    LG, Birte aus Baden

  • Antworten BIne 29. November 2012 at 10:33

    Das ist wirklich ein sehr süßes Band.
    Auf meinem Weihnachtszettel steht dieses Jahr ein Buch von Christel van Dieken
    „Was Krippenkinder brauchen“. Das wünsche ich mir für meine Praxis, weil es eine super gute Empfehlung hat. und fast noch mehr würde ich mich über einen Kurzwinterschneeerlebnis in Wien zusammen mit meinem Tuffel freuen.
    Viele Grüße aus dem schönen Freiburg

  • Antworten Arkania 29. November 2012 at 11:15

    Oh was für ein schönes Armband 😀
    Auf meinem Wunschzettel stehen Berge von Büchern, DIY-Kram, vor allem aber eine neue Kommode für die Küche.

    Liebe Grüße
    Arkania

  • Antworten Karo 29. November 2012 at 11:18

    Ganz klar: Dieses Jahr muss eine Nähmaschine her- die steht bereits auf meinem diesjährigen Wunschzettel. :)

  • Antworten Judith 29. November 2012 at 11:49

    Oh wie schön!
    Also ich wünsche mir zu Weihnachten eine Küchenmaschine. Das wird auch das einzige Geschenk sein, das mein Partner und ich uns schenken. Und ansonsten freue ich mich einfach auf ein Treffen mit meiner Familie, da wir uns sehr selten alle sehen können, ist das wirklich was besonderes.
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße,
    Judith

  • Antworten zukkafabrik 29. November 2012 at 12:35

    Schwupps,….. hinein in den Lostopf. Ich wünsche mir übrigens eine neue Kamera. Für Tips und Empfehlungen bin ich übrigens empfänglich. Eine schöne und friedliche Adventszeit allen miteinander . Sandra

  • Antworten zukkafabrik 29. November 2012 at 12:35

    …und übrigens, mag ich übrigens 😉

  • Antworten Mona 29. November 2012 at 12:45

    Ohhhhhh…. jetzt steht auf jeden Fall genau so ein Armband auf meinem Wunschzettel :-) Sonst stehen noch selbstgestrickte Fäustlinge von der Schwiegeromi und ganz viel Glück und vor allem Gesundheit für alle meine Lieben drauf.
    Ich wünsche dir und deiner Familie eine wunderschöne, entspannte und leckere Adventszeit liebe Jeanny!
    Liebste Grüße,
    Mona

  • Antworten Silke Wagner 29. November 2012 at 12:54

    Da muss ich natürlich auch mitmachen – ich liebe Armbänder! Und da heuer auf meiner Wunschliste GAR NICHTS steht (wirklich!!!) – weil ich nämlich nur mit den Geschenken für meinen bald Einjährigen Sohn beschäftigt bin… – wär ein verfrühtes Geschenk für mich gaaaanz toll!

  • Antworten Marta 29. November 2012 at 13:02

    OH MEIN GOTT ! Das ist aber hübsch! *träum* was ein feines Armbänchen. Da hüpf ich doch sofort mit in den Lostopf und hoffe hoffe ganz doll.
    Auf meinem Wunschzettel stehen 3 Wochen Urlaub und ein Ticket nach Chicago – um meinen Bruder mitsamt Familie mal nach 3 Jahren wieder zusehen.. Aber das ist und beibt leider nur ein Wunsch … aber hoffen kann man ja 😉

  • Antworten Eva Tebbe 29. November 2012 at 13:21

    herje, schon so viele Bewerber… Ich glaube aber, dass ich das Schmuckstück besonders dringend brauche, weil ich mir ganz viel Hoffnung für das neue Jahr wünsche!!! Das letzte verlief leider ziemlich holperig – ungefähr so holperig, wie der mit Äpfeln und Nüssen gefüllte Sack hinter dem Christkind herpoltert (in meinem Lieblings-Kindheitserinnerungs-Weihnachtsgedicht von Anna Ritter)!
    Frieden im Herzen, ein Lächeln und ein Glücksstern kämen da sehr gelegen und stehen ganz oben auf meiner (weitgehend immateriell bestückten) Wunschliste!
    (…Und um einen Schleim-pfropfen oben drauf zu setzen (der aber auch dann da bleibt, wenn ich nicht gewinne): deine Backideen sind einfach himmlisch und haben schon so manchen Missmutsrappel vertrieben!).
    Einen vorweihnachtlichen Gruß von Eva

  • Antworten Isabel 29. November 2012 at 14:31

    h, das Band ist wunder-, wunderschön!Es wird jedes noch so schlichte Outfit sofort aufpeppen. Ob klassisch, lässig oder gewagt – es wird seinen Einsatz bei mir täglich finden. Ich würde es mir mit meiner Mutter teilen, da wir oft Kleidung und Schuhe untereinander tauschen.
    Liebe voradventliche Grüße von Isabel

  • Antworten die Leni 29. November 2012 at 14:34

    Mmmmmhhh wie ich mich schon auf Weihnachten und die vielen Leckereien und Fressalien freue 😀 Hab gestern schon mal zwei weihnachtliche Cupcake-Sorten gebacken um mich einzustimmen 😉
    Was ich mir wünsche klingt vielleicht wie sentimentales Blabla, aber Gesundheit ist numal mitunter das Wichtigste, was wir haben. Momentan siehts da bei mir nicht so rosig aus – ist nicht unbedingt tödlich oder unheilbar, aber trotzdem kann so etwas sehr belastend werden.
    Und was ich mir an materiellen Dinge wünsche? Das ist zu teuer um es mir schenken zu lassen – eine neue Spiegelreflex-Kamera. Mir schwirrt nämlich die grandiose Idee von einem Foto- und Bakery-Blog im Kopf herum 😀 Natürlich soll es die eine spezielle Kamera für 2000 € sein! 😉 Aber da werd ich wohl selbst noch ein bisschen sparen müssen 😀

    Es gibt so vieles, worauf man hofft. Da wäre so ein süsses Armband eine tolle Unterstützung 😀

    Ahja, Jeanny?
    Mach weiter so :)

    Liebe Grüße von der Cupcake-back-süchtig-gewordenen Leni ^^

  • Antworten fitundgluecklich 29. November 2012 at 14:34

    Bitte bitte bitte, ich brauch das unbedingt!!! Ich wünsch mir fürs neue Jahr nämlich viel Ruhe und Gesundheit, da braucht man so ein Band (was, das wusstest du nicht?? ;-)) lg Ulli

  • Antworten vera 29. November 2012 at 14:42

    Liebe Jeanny, auf meinem Wunschzettel steht: Zeit mit meiner family für unser schönes traditionelles Weihnachtsessen, eine Muffinform (gegen die ich mich bisher immer gewehrt habe) und ein neuer Mörser. Bei uns auf Amrum dreht sich meistens alles ums Kochen. Komm uns doch mal besuchen. Liebe Grüße.Vera
    Zu deinem Armband: ich habe vor einem Jahr von meiner Tante ein ganz süßes Armband geschenkt bekommen und dann ist nun leider gestern kaputtgegangen. Und heute gucke ich mal wieder in Deinen blog uns muss schon ein wenig grinsen. Die Welt ist klein. Liebe Grüße

  • Antworten Tanja 29. November 2012 at 14:54

    oooh wie wunderschööööön ist dass denn <3<3<3<3………darüber würde ich mich sooooo freuen wenn ich das gewinnen würde :)! Denn ich liebe über alles armbänder…und dies würde sehr gut zu meiner sammlung stehen! Ich hab nicht grosse wünsche .. die auf meiner wunschliste stehen könnte…ausser viel liebe und gesundheit wünsch ich mir nicht viel mehr!
    Aber so ein tolles Armband steht nun auf jeden fall auf meiner wunschliste….weil es einfach so toll ist :)!
    wünsche eine wunderschöne adventzeit….liebe grüsse tanja

  • Antworten Imke 29. November 2012 at 15:24

    Huhu du Liebe,

    Ach ja, so schöne Armbänder … davon könnte ich mir glatt auch eines wünschen 😉 Aber da gehen andere Dinge dann doch erstmal vor – wie zum Beispiel eine neue Winterjacke 😉 Die ist nämlich diess Jahr bei mir dran.

    Vielen Dank für deinen tollen Blog, der mir Tag für Tag das Jahr versüßt!

  • Antworten caro 29. November 2012 at 15:41

    uiuiui, das sind ja schon viele kommentare… auf meinem wunschzettel steht, dass ich endlich mal etwas gewinne und ich würde mich soooo freuen :-)
    liebe grüße, caro

  • Antworten karin z. 29. November 2012 at 16:13

    hallihallo,
    eigentlich dachte ich wäre wunschlos :O – aber seit dem ich die armbänder gesehen habe – hats bei mir einen wunsch geweckt!!!
    welch ein schöner name……

    ich wünsche dir dass dein herzensmann hier mitliest und schnell bestellt!
    lg karin aus n

  • Antworten Sandra 29. November 2012 at 16:19

    Das ist ein wundervolles Armband und ein ganz tolles Geschenk!
    Ein solch schöner Glücksbringer kann ja nur Glück bringen!

    Ich wünsche mir ein Baby mit meinem Mann!

  • Antworten Angelika 29. November 2012 at 16:37

    Wunder-wunderschön! Ich hab für Weihnachten keine materiellen Wünsche mehr. Wir fahren einige Tage weg und da wünsche ich mir einfach, dass es schön entspannt wird.
    Einen schönen entspannten Advent wünscht dir
    Angelika

  • Antworten Anna 29. November 2012 at 16:56

    Uiuiui, wunderwunderwundervoll, diese Armbänder! Ich habe einen totalen Armband-Fimmel :) seit meinem Sommerurlaub trage ich ein kleines Armbändchen, welches ich dort gekauft und ein ähnliches meiner Freundin geschenkt habe… ja ein bisschen wie freundschaftsarmbändern nur viel viel schöner! auf jeden fall würde sich das armband über ein bisschen gesellschaft sehr freuen :)

    auf meiner wunschliste ganz oben steht eine kitchen-aid, am allerliebsten holunderbeerenfarben, aber ob der wunsch in erfüllung geht steht noch ein bisschen in den sternen…

    Allerliebste grüße,
    Anna

  • Antworten Kirsten Ohlhagen 29. November 2012 at 17:04

    Wie schön! Ich wünsche mir eine Kitchen Aid, damit ich noch mehr von deinen wunderbaren Rezepten backen kann – aber das Kind braucht einen Computer und somit werde ich weiter per ‚Handmixen‘ – vielleicht mit einem dekorativen Armband am Handgelenk?!

  • Antworten Tina 29. November 2012 at 17:34

    Hallöchen,
    was für ein schönes Armband… Da hüpfe ich schnell in den Lostopf:
    Auf meinem Wunschzettel steht eine Eismaschine von Gaggia. Aber sie ist soooo teuer, schnief…

    Liebe Grüße,

    Tina

  • Antworten Caro 29. November 2012 at 17:45

    Das Armband ist wunderhübsch :)
    Also auf meinem Wunschzettel steht ein Kindl. Ich lese sehr gerne und bin davon begeistert, seit meine Mutter mir mit ihrem immer vor der Nase rumwedelt 😉

  • Antworten Johanna 29. November 2012 at 17:52

    DAS Armband, Boyfriend Jeans, Langarmshirt und Sneaker – perfekt! Hört sich einfach lässig und schön an!
    Was ich mir wünsche? Eine „Gewürzreibe“ aus der schwedischen Eisengießerei Skeppshult, weil ich frisch gemahlenen Pfeffer liebe, mir von meiner Pfeffermühle aber immer die Hand weh tut (=Weichei, ich weiß) :) :) Obwohl das mit so einem schicken Armband bestimmt auch VIEL besser wäre, hihi..

  • Antworten Wiebke 29. November 2012 at 18:49

    Wunderschön! Dieses Rauchblau ist der Hammer!
    Mein grösster Wunsch ist nicht erfüllbar, aber die Hoffnung bleibt, (und zu sehr Mitleid heischend, als dass ich ihn hier veröffentlichen würde).
    Naja, und wie jedes Jahr: weisse Weihnachten und dieses nicht in Worte zufassende Weihnachtsgefühl meiner Kindheit und eine Küchenmaschine. Ach, und hochaktuell, einen nicht trotzenden Sohn.
    Hohoho, was mir wohl erfüllt wird?

  • Antworten Saskia 29. November 2012 at 19:04

    Das Armband ist so so schön! Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen :)

    Liebe Grüße,
    Saskia

  • Antworten Barbara Kohler 29. November 2012 at 19:08

    Glück und ganz viel Liebe!
    Und viel Zeit für kleine Törtchen

  • Antworten Tatjana 29. November 2012 at 19:30

    Ist das ein schönes Band – ganz besonders gefällt mir die Farbe!
    Zu Weihmnachten? Muss gar nicht groß sein und nur ein bisschen funkeln… 😉
    Liebste Grüße,
    Tatjana

  • Antworten Nadine 29. November 2012 at 20:32

    Das Armband ist ein echter Hingucker, ich finde es wunderschön, schlicht und elegant zugleich;)
    Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr ein neues Objektiv für meine Spiegelreflex aber ob ich das bekomm weiß nur das Christkind;)

    Liebe Grüße
    Nadine

  • Antworten Clara OnLine 29. November 2012 at 21:09

    Oh, das würde ich auch gerne gewinnen!!
    Auf meinem Wunschzettel steht ein Schmuckstück von meinem Freund. Am liebsten ein Ring, aber Ohrringe oder so sind auch okay 😀
    Liebe Grüße!! <3
    Clara

  • Antworten Carina 29. November 2012 at 21:21

    Oh, das sind ja wirklich hübsche Armbänder, da hüpfe ich gerne auch mit in den Lostopf!
    Neben praktischen Dingen wie einem Pürierstab,… will ich unbedingt die tollen Créme Brûlée-Schälchen von Emile Henry. Nur bei den Farben kann ich mich nicht entscheiden 😉
    Süße Grüße,
    Carina

  • Antworten Mareike 29. November 2012 at 21:24

    Hallo!
    Ich hab deinen Blog erst vor kurzem entdeckt und finds hier sehr hübsch!
    Bei so einem tollen Gewinn muss ich gleich mitmachen!
    Meinen größten Wunsch hab ich mir grad erfüllt und endlich eine KitchenAid bestellt! Ich liebe sie!
    Der Weihnachtsmann könnt mir aber gern noch das LEON Backen- Buch bringen und Home Made, das wär toll!
    Eine schöne Weihnachtszeit euch allen und liebe Grüße!
    Mareike

  • Antworten kaffeekanne 29. November 2012 at 21:36

    oh wie wunderhübsch! :)
    auf meinem wunschzettel steht eine weiße teekanne aus porzellan – ganz schlicht und einfach :)
    ganz liebe grüße 😉

  • Antworten Gartenfee 29. November 2012 at 22:08

    Wie hübsch! Darüber würde ich mich auch freuen!
    Auf meinem Wunschzettel steht in diesem Jahr eine Reisetasche, denn wir erwarten unser erstes Kind und ich darf kurz nach Weihnachten die Tasche zur Entbindung packen.
    Bei dieser Gelegenheit: danke für den tollen Blog und die leckeren Rezepte!
    Eine schöne Adventszeit wünscht die Gartenfee

  • Antworten Corinna 29. November 2012 at 22:15

    Ich bin auch begeistert vom hoffungsträger-Armband. Auf meinem Wunschzettel steht nur eines: Ich möchte ein wunderbares und friedvolles Weihnachtsfest mit meinem Liebsten verbringen. … und momentan stehen alle Zeichen darauf, dass es so werden wird. :)

  • Antworten Sandra Looke 29. November 2012 at 22:22

    Hi Jeanny,

    wow, was für tolle bänder! Also Auf meinem wunschzettel steht: Gibt es euer neus magazin auch als print?? *habenwollenumjedenpreis* und natürlich dass ich weiterhin alle köstlichkeiten deiner seite nachbacken und genießen kann… nach jahrelanger krankheit keine selbstverständlichkeit und deshalb umso mehr wert!

    LG, Sanny

  • Antworten Fränzi 29. November 2012 at 22:29

    Die sind aj alle bezaubernd.

    Bei mir fällt mein Geburtstag und Weihnachten immer nah zusammen, da bin ich restlos überfordert mir so viele Geschenke einfallen zu lassen…
    Über das ganze Jahr hinweg sehe ich tausend wundervolle Dinge, die ich unbedingt haben MUSS. Und kaum kann ich mir was wünschen, fallen mir die Sachen entweder nicht mehr ein oder ich finde man braucht sie doch eigentlich gar nicht…
    Aber durch meine Tochter werde ich immer wieder zu einem Kind, ich freue mich riesig mit ihr mit und könnte Stunden, wenn nicht sogar Tage im Spielwarenhandel stöbern.

    LG Fränzi

  • Antworten Aenne 29. November 2012 at 22:43

    So eines würde ich sehr, sehr gern gewinnen! :)
    Um den 1. Platz auf meinem Wunschzettel streiten sich grade eine kleine Espressomaschine & eine kuschlige Norwegerstrickjacke.
    Liebe Grüße aus München (wo es heute geschneit hat <3) :)

  • Antworten Claudia 29. November 2012 at 22:59

    Ohhhh! So eins hätte ich auch gerne…..! Wünsch mir zu Weihnachten eigentlich nur ganz viel Zeit, um mit meiner Familie das wahre Wunder Weihnacht zu spüren. Alles andere hat man doch eigentlich……. Außer so’n hübsches Band. Lg Claudia

  • Antworten Meta 29. November 2012 at 23:41

    Na, dann werf ich mich auch mal in den Lostopf! :)
    Meinen Weihnachtswunsch habe ich mir irgendwie schon selbt erfüllt. Als Studentin ist Sparen schwierig, aber trotzdem habe ich es geschafft und konnte so für meine Mutter und mich 2 Nächte in einem Wellnesshotel an der Ostsee buchen. 3 Tage vom Meerwind durchpusten lassen, lecker Essen, lange Gespräche und einfach nur genießen- die Vorfreude bis dahin ist an sich schon ein wunderbares Geschenk! :)

  • Antworten Carolin 30. November 2012 at 1:08

    Ich schreibe nie Wunschzettel – das hab ich abgelegt als ich so um die 8,10 war. Finde die blöd, denn sie wiedersprechen dem Sinn des Schenkens, und machen die „Geschenkebekommtage“ zu nur dem: einem Tag, an dem man sich was „gratis“kaufen kann. Überraschungen sind viel schöner – enttäuscht war ich nie!
    Aber vielleicht habe ich auch bisher nur sehr viel Glück gehabt;)
    Trotzdem drücke ich mir selbst die Daumen..und würde das schöne Armband meiner Schwester schenken, sodass auch diese ihr „Mama-Alltags_outfit“ aufpeppen kann!

  • Antworten Susanne 30. November 2012 at 7:10

    Ein wirklich schönes Armband. Ich bin zwar keine Mutter, laufe aber glaub ich ihn ähnlichem look rum wie du, da wäre es eine schöne Ergänzung. Zur Zeit lebe ich in der Türkei und wünsche mir daher den tollen Bildband von Ara Güler mit alten Istanbulfotos. (hab aber eine Postadresse in Deutschland wo ich über Weihnachten bin, wäre also kein Problem falls ich tatsächlich gewinnen sollte :-))

  • Antworten Christiane 30. November 2012 at 7:19

    da hüpf ich doch auch in den lostopf. also ich wünsche mir vom christkind eine kreuzfahrt… ich hoffe, es klappt 😉

  • Antworten Claudia 30. November 2012 at 8:35

    ein wundertolles armband!!
    mein wunschzettel in diesem jahr?! die gemütlliche feiertage mit family und freunden verbringen und das ein oder andere backbuch 😉

  • Antworten Sabine 30. November 2012 at 8:56

    Liebe Jeanny,
    vielleicht habe ich ja Glück…
    Auf meinem Wunschzettel steht: Urlaub, Urlaub, Urlaub – am liebsten in Schweden oder Allgäu oder Südtirol…
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Antworten Annemarie 30. November 2012 at 9:10

    oh das Glücksarmband ist soooo schön!

    Auf meinem Wunschzettel steht der Eames Armchair und ab jetzt auch das Armband von Hoffnungsträger :)) Das ist so toll!

  • Antworten rike 30. November 2012 at 9:55

    Hallo Jeanny,

    was ich mir zu Weihnachten wünsche ? Nicht viel, dass wichtigste, dass alle Menschen die mir nahestehen auch im nächsten Jahr gesund bleiben (wobei, dass ist doch schon ein ganz schön großer Wunsch,hihi) und äh eine Karte fürs DM Konzert in meiner Nähe und das ich die bekommen, hat mir der Weihnachtsmann auch schon versprochen *freu*
    Das Armband find ich wirklich ganz entzückend, es ist in meiner Lieblingsfarbe und da ich ebenfalls meist ziemlich basic gekleidet bin, wäre das ein echter Eyecatcher.
    Dir ein schönes erstes Adventswochenende.
    Viele Grüße rike

  • Antworten sabrina h. 30. November 2012 at 10:33

    Die Armbänder sehen wirklich klasse aus – und passen auch zu meinem mama-outfit 😉

    Auf meinem Wunschzettel stehen viele tolle Sachen: shades offen grey 2+3 , ne Küchenmaschine, ein weihnachts-charm für mein bestehendes armkettchen, eine tortenplatte und und und… damit der Weihnachtsmann grosse Auswahl hat und mich überraschen kann :-)

    LG

  • Antworten Charlotte 30. November 2012 at 10:49

    OH wie wunderzauberschoen !
    Wenn noch Platz auf meinem Wunschzettel wäre, stünde auf jeden Fall ganz groß und dick und bunt und schön leserlich geschrieben – damit das Christkind es auch jaaaa gut lesen kann und nicht vergisst – ganz weit oben. Auf dem WUNSCHzettel muss das aber wohl noch länger als WUNSCH verharren: bei mir werden dieses Jahr – mit einem lachenden und einem weinenden Auge – nur Regale, Stühle und allerlei Haushaltsgegenstände stehen, weil ich letzte Woche mit 3 wunderbaren Mitbewohnern meine erste Studenten-WG bezogen habe.
    Umso meeeeeehr würde ich mich über ein Glücksarmband freuen – so ein reines Zweck-Weihnachten ganz ohne persönliche kleine Kostbarkeiten und Herzensgeschenke ist nämlich wirklich unwinterwunderweihnachtlich…
    Also – HIER ! HIER ! HUHUUUU ! Ich stehe in der ersten Reihe und springe hooooch und hüpf herum und winke Dir, Du Liebe, zu !
    (Aber auch sonst ein großes DANKE an die weihnachtlichen Rezepte – die machen es in der noch sehr uneingeräumten Wohnung trotzdem gemütlich und weihnachtlich. Vorn und hinten wird bei mir nun an allem gespart- außer an den Backsachen. Hihi. )
    :-)

  • Antworten Pedi 30. November 2012 at 11:44

    … auf meinem Wunschzettel steht als Herzenswunsch etwas mehr „Glamour im Alltag“ und da ich als begeisterte Jungsmama eher Wald- und Hoftauglich gekleidet bin, würde mir so ein Armband auch sehr gefallen… wie den anderen auch 😉
    Die Spannung steigt!!!!

  • Antworten Ellen 30. November 2012 at 15:31

    Hey, ich weiß, ich bin zu spät dran. Bin heute zufällig über deinen Blog gestolpert und wollt dir nur sagen, dass ich die Armbänder auch sehr schön finde. Mal was anderes. Verspielt und chick zugleich! Allen anderen hier viel Glück bei der Verlosung!

  • Antworten Carina Hübscher 30. November 2012 at 18:26

    Oh, da möchte ich aber auch hinein in den Topf so als Nicht-Selbst-Bloggerin, aber hier immer und immer wieder lesend und total begeistert sein. Wünsche mir einfach nur wunderschöne Weihnacht mit einem bisschen Schnee.

    Liebe Grüße
    Carina

  • Antworten Kat (@blogprinzessin) 2. Dezember 2012 at 17:47

    Auf meinem Wunschzettel steht eine Wickeltasche von SkipHop. Für mich die allerschönsten Taschen die es gibt!!

    • Antworten Kat (@blogprinzessin) 2. Dezember 2012 at 17:48

      Im Falle eines Gewinnes bitte nicht an die twitter mailadresse schreiben sondern an: kat at blogprinzessin.de

  • Antworten Sunnie 2. Dezember 2012 at 21:12

    Freu freu freu!!! Noch einmal tausend Dank. Ich freu mich! Und wünsche eine bezaubernde Weihnachtszeit!!!

  • Hinterlasse eine Antwort


    7 + = neun